Verschwörung

Millennium 4 - Roman

Millennium Trilogie 4

(59)
Mikael Blomkvist steht vor einer Entscheidung. Böse Zungen behaupten, er sei nicht länger der Journalist, der er einst war. Lisbeth Salander hingegen ist aktiv wie eh und je. Die Wege kreuzen sich, als Frans Balder, einer der weltweit führenden Experten für künstliche Intelligenz, ermordet wird. Kurz vor seinem Tod hatte er Mikael Blomkvist brisante Informationen versprochen. Als Blomkvist erfährt, dass Balder auch in Kontakt zu Lisbeth Salander stand, nimmt er die Recherche auf. Die Spur führt zu einem amerikanischen Softwarekonzern, der mit der NSA verknüpft ist. Mikael Blomkvist wittert seine Chance, die Enthüllungsstory zu schreiben, die er so dringend braucht. Doch wie immer verfolgt Lisbeth Salander ihre ganz eigene Agenda.
Rezension
Kai Lohnert, Literatur-Experte
Das sagt unser Literatur-Experte:
"Stieg Larsson ist tot - und dennoch gibt es eine Fortsetzung der Millenniumreihe. Darüber gab es mächtig Diskussionen, Jussi-Adler Olsen rief gar zum Boykott des Buches auf. Doch die Familie von Larsson (nicht seine Frau!) hat sich dazu und für den Starautor Lagercrantz entschieden. All das begleitet natürlich das Buch. Und dennoch - ich gestehe es - hab ich mich verdammt gefreut auf ein Wiedersehen mit Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist. Spannend natürlich die Frage, ob Lagercrantz es geschafft hat, mich zu kriegen... Ja! Hat er. Ich hab die 608 Seiten in einem Rutsch gelesen. Sicher hat Lagercrantz eine andere Schreibe als Stieg Larsson, aber 'Verschwörung' ist gut gemacht. Lisbeth ärgert diesmal einen ganz Großen, die NSA. Und natürlich lässt die sich das nicht gefallen. Mikael kämpft derweil mit Imageproblemen und der Tatsache, dass er schon lange keine Knallerstory mehr liefern konnte. Doch dann kommt sie, die Story - und mittendrin Lisbeth. Knöpfen Sie sich das Buch am Wochenende vor... ich glaube, Ihnen wird es so gehen wir mir: Sie können und wollen nicht aufhören zu lesen - es ist einfach zu schön, Lisbeth und Mikael wieder in Aktion zu erleben..."
Portrait
David Lagercrantz, Jahrgang 1962, arbeitete mehrere Jahre als Korrespondent für den Expressen und ist seit 1992 freier Schriftsteller und Fernsehjournalist.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 608, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.08.2015
Serie Millennium Trilogie 4
Sprache Deutsch
EAN 9783641153564
Verlag Heyne
Verkaufsrang 184
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17414068
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (45)
    eBook
    8,99
  • 43928902
    Der Sündenfall von Wilmslow
    von David Lagercrantz
    eBook
    10,99
  • 39154312
    Der Killer
    von David Baldacci
    (26)
    eBook
    8,99
  • 17414087
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    (56)
    eBook
    8,99
  • 43008405
    TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...
    von Jussi Adler-Olsen
    (16)
    eBook
    9,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (174)
    eBook
    9,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (61)
    eBook
    9,99
  • 41594805
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (60)
    eBook
    7,99
  • 57993830
    Die gute Tochter
    von Karin Slaughter
    (58)
    eBook
    16,99
  • 44401718
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (75)
    eBook
    9,99
  • 35471151
    Die Springflut
    von Rolf Börjlind
    (51)
    eBook
    8,99
  • 66464702
    Oxen. Das erste Opfer
    von Jens Henrik Jensen
    (100)
    eBook
    13,99
  • 47929445
    Death Call - Er bringt den Tod
    von Chris Carter
    (41)
    eBook
    9,99
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (73)
    eBook
    9,99
  • 43779122
    The Girl in the Spider's Web
    von David Lagercrantz
    eBook
    3,99
  • 42379000
    Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5
    von Rebecca Gablé
    (43)
    eBook
    9,99
  • 48778808
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    (50)
    eBook
    8,99
  • 47060741
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (65)
    eBook
    22,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (36)
    eBook
    10,99
  • 37095633
    Ich bin Zlatan
    von Zlatan Ibrahimovic
    (11)
    eBook
    9,99

Weitere Bände von Millennium Trilogie

  • Band 1

    17414046
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (66)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    17414087
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    (56)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    17414068
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (45)
    eBook
    8,99
  • Band 4

    41655710
    Verschwörung
    von David Lagercrantz
    (59)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    62292514
    Verfolgung
    von David Lagercrantz
    (24)
    Buch
    22,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannend war`s ....“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eine Fortsetzung von Stieg Larssons berühmten "Milleniums"-Trilogie zu schreiben, geht das überhaupt ?
Denn eigentlich war am Ende von "Vergebung" (3.Tl.) doch alles "gegessen": (Anti-)Heldin Lisbeth Salander ist rehabilitiert,Vater,Halbbruder und fieser Psychologe haben ihr Fett wegbekommen und die Drahtzieher vom Geheimdienst sind
Eine Fortsetzung von Stieg Larssons berühmten "Milleniums"-Trilogie zu schreiben, geht das überhaupt ?
Denn eigentlich war am Ende von "Vergebung" (3.Tl.) doch alles "gegessen": (Anti-)Heldin Lisbeth Salander ist rehabilitiert,Vater,Halbbruder und fieser Psychologe haben ihr Fett wegbekommen und die Drahtzieher vom Geheimdienst sind erledigt ;
andererseits: auch Larsson wollte ja weiter schreiben und hatte ursprünglich 10 ! Bände geplant...
Prinzipiell gibt es da noch z.B.die bis dato unwichtige Schwester Lisbeths
und neben den Hauptcharakteren wie Lisbeth selbst und dem linken Journalisten Mikael sind da noch einige andere Personen aus der Trilogie, die man ebenso gut wieder in einem Folgeband unterbringen könnte.....
Das hat nun der neue Autor David Lagercrantz gemacht und er hat es alles in allem (meiner Meinung nach) auch gut gemacht !!
Immer wieder den Charakter wechselnd, erleben wir aus verschiedenen Perspektiven eine sich langsam steigernde Spirale der Action und Gewalt .Es geht in dieser Story um den Mord an einem Forscher von Künstlicher Intelligenz, ein autistisches Kind mit besonderen Begabungen und die (natürlich auch kriminellen) Machenschaften von NSA und Co.!
Im letzten Drittel zieht der Autor spannungstechnisch nochmal an, seine charismatische Punkerin ist nicht nur Die Hackerqueen schlechthin, sie hat auch quasi übermenschliche Kräfte, (da ist er mit Larsson konform, in "Verdammnis" gab es auch so eine "spezielle" Lisbeth-Szene) und in Kombination mit August, dem autistischen Knaben und Mathegenie,läuft sie in jeder Hinsicht zu Höchstform auf.
Da aber hier auch ihre Schwester Camilla noch eine,etwas klischeebehaftete,Rolle
als Lisbeth`s höchst attraktives,kriminelles Gegenstück mit psychopathischen Zügen spielt, wird "Verschwörung" wahrscheinlich nicht der letzte Larsson-Nachfolge-Band bleiben.....
Mein persönliches Fazit: hab`s gern gelesen, war gut "gestrickt" (und in zwei Tagen durchgehabt!) "Verdammnis/Vergebung" allerdings damals noch spannender .
Am besten wird wohl sein, Sie lesen "Verschwörung" selber..... :-)

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Auch David Lagercrantz versteht sein Handwerk! Neuer Autor, Alte Bekannte und genau so viel Spannung, wie wir es gewohnt sind! Endlich hat das Warten ein Ende! Auch David Lagercrantz versteht sein Handwerk! Neuer Autor, Alte Bekannte und genau so viel Spannung, wie wir es gewohnt sind! Endlich hat das Warten ein Ende!

Alexandra Krüger, Thalia-Buchhandlung Bremen

Lagercrantz führt die Millenium-Reihe fort - und wie!!!
Ein Mordfall bringt Blomkvist und Salander wieder zusammen, doch aus unterschiedlichen Motiven.

Spannung pur garantiert!!!
Lagercrantz führt die Millenium-Reihe fort - und wie!!!
Ein Mordfall bringt Blomkvist und Salander wieder zusammen, doch aus unterschiedlichen Motiven.

Spannung pur garantiert!!!

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

Meine anfängliche Skepsis wich schnell großer Begeisterung. Für mich schließt Lagercrantz nahezu nahtlos an die ersten drei Bücher an und ich bin auf mehr von ihm gespannt! Meine anfängliche Skepsis wich schnell großer Begeisterung. Für mich schließt Lagercrantz nahezu nahtlos an die ersten drei Bücher an und ich bin auf mehr von ihm gespannt!

Julia Neudeck, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Obwohl "Verschwörung" nicht ganz an seine Vorgänger anschließen kann, ist David Lagercrantz dennoch ein würdiger Nachfolger für Stieg Larssons Millenium-Trilogie gelungen. Obwohl "Verschwörung" nicht ganz an seine Vorgänger anschließen kann, ist David Lagercrantz dennoch ein würdiger Nachfolger für Stieg Larssons Millenium-Trilogie gelungen.

Michael Lebar, Thalia-Buchhandlung Soest

Endlich geht's weiter. Spannung garantiert. !!! Endlich geht's weiter. Spannung garantiert. !!!

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Für die Umstände eine gelungene Fortsetzung!
Der Stil ist etwas ruhiger in der Erzählweise und die Figuren noch toll überzeichnet, aber der Fall verträgt mehr Biss...
Für die Umstände eine gelungene Fortsetzung!
Der Stil ist etwas ruhiger in der Erzählweise und die Figuren noch toll überzeichnet, aber der Fall verträgt mehr Biss...

„Schwesterduell“

Joke Hoogendoorn, Thalia-Buchhandlung Leer (Ostfriesland)

Auch ich habe mit Spannung auf David Lagercrantzs Fortsetzung der Millenniumromane von Stieg Larsson gewartet. Wie schreibt er die Geschichte um Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist weiter? Schon kurz nach dem Erscheinen von „Verschwörung“ ist klar, dass manche Leser begeistert, manche aber auch sehr enttäuscht sind.
Und ich? Es
Auch ich habe mit Spannung auf David Lagercrantzs Fortsetzung der Millenniumromane von Stieg Larsson gewartet. Wie schreibt er die Geschichte um Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist weiter? Schon kurz nach dem Erscheinen von „Verschwörung“ ist klar, dass manche Leser begeistert, manche aber auch sehr enttäuscht sind.
Und ich? Es stimmt, dass die Geschichte spät erst richtig in Fahrt kommt. Auch stimmt es, dass Lagercrantz uns sehr ausführlich über sämtliche Themen (u.a. Informatik, Physik, Savantismus) aufklärt, sogar ja fast belehrt. Aber ich finde, dass es auch stimmt, wie er die Charakteren von Lisbeth und Mikael weiterentwickelt. Mir gefällt dieses Buch sehr gut. Dass nach dem Tod des Vaters jetzt Lisbeths Schwester zu ihrer Gegnerin wird, ist quasi logisch. Auch Larssons Bücher hatten einen politischen Touch, und auch das führt Lagercrantz weiter, denn die NSA-Affäre ist brandaktuell. Gelungen? Ich finde ja, definitiv! Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn David Lagercrantz so weiter macht!

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Der vierte Teil der Salander-Reihe ist richtig gut geworden. Der Autor gibt sich redlich Mühe, die Charaktere zu schildern, und hat sich einen spannenden Fall ausgedacht. Toll! Der vierte Teil der Salander-Reihe ist richtig gut geworden. Der Autor gibt sich redlich Mühe, die Charaktere zu schildern, und hat sich einen spannenden Fall ausgedacht. Toll!

„Sicherlich, kein echter Larsson....“

Ulrike Ackermann, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Wie auch?! Aber dafür ein echter Lagercrantz!
Ich habe mich sofort auf den 4. Millennium-Band einlassen können und ihn auch sehr gerne gelesen!
Auch Mikael und Lisbeth sind mir sofort wieder vertraut gewesen. Aber bilden Sie sich Ihr Urteil doch am besten selbst! Wenn es Ihnen gefallen hat, müssen Sie zudem nicht wieder so lange auf
Wie auch?! Aber dafür ein echter Lagercrantz!
Ich habe mich sofort auf den 4. Millennium-Band einlassen können und ihn auch sehr gerne gelesen!
Auch Mikael und Lisbeth sind mir sofort wieder vertraut gewesen. Aber bilden Sie sich Ihr Urteil doch am besten selbst! Wenn es Ihnen gefallen hat, müssen Sie zudem nicht wieder so lange auf einen Folgeband warten! Band Nr. 5 „Verfolgung“ liegt bereits aus...

Daniel Thiele, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Solide Spannung für Larsson-Fans. Wie Larsson ist auch Lagercrantz kein großer Erzähler, was das Buch allerdings nicht minder spannend macht. Solide Spannung für Larsson-Fans. Wie Larsson ist auch Lagercrantz kein großer Erzähler, was das Buch allerdings nicht minder spannend macht.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Interessante Geschichte über einen autistischen Jungen, spannende Figuren und toller Plot! Kann ohne weiteres als super Schweden-Krimi mithalten! Interessante Geschichte über einen autistischen Jungen, spannende Figuren und toller Plot! Kann ohne weiteres als super Schweden-Krimi mithalten!

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

David Lagercrantz führt die Millenium-Reihe des verstorbenen Stieg Larsson würdig fort. Spannende Story und eine gute Recherche der behandelten Themen garantieren Lesevergnügen! David Lagercrantz führt die Millenium-Reihe des verstorbenen Stieg Larsson würdig fort. Spannende Story und eine gute Recherche der behandelten Themen garantieren Lesevergnügen!

Petra Dressing, Thalia-Buchhandlung Kaiserslautern

Deutlich entschleunigtes, aber trotzdem lesenswertes Wiedersehen mit Salander und Blomquist in einem spannenden neuen Fall. Deutlich entschleunigtes, aber trotzdem lesenswertes Wiedersehen mit Salander und Blomquist in einem spannenden neuen Fall.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Sehnsüchtig erwartet, doch leider ist die Fortsetzung ein wenig schwach. Fans mag dies nicht abhalten, sie müssen jedoch Geduld mitbringen.So richtig kommt die Story nicht in Fahrt Sehnsüchtig erwartet, doch leider ist die Fortsetzung ein wenig schwach. Fans mag dies nicht abhalten, sie müssen jedoch Geduld mitbringen.So richtig kommt die Story nicht in Fahrt

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Zwar oberflächlicher als das Original aber trotzdem spannend und mit der Aussicht auf weitere Bände. Ein Muss für Fans! Zwar oberflächlicher als das Original aber trotzdem spannend und mit der Aussicht auf weitere Bände. Ein Muss für Fans!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17414046
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (66)
    eBook
    8,99
  • 17414068
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (45)
    eBook
    8,99
  • 17414087
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    (56)
    eBook
    8,99
  • 29132159
    Paganinis Fluch / Joona Linna Bd.2
    von Lars Kepler
    (40)
    eBook
    8,99
  • 29237090
    Erlösung
    von Jussi Adler-Olsen
    (105)
    eBook
    8,99
  • 34406571
    Schändung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 2
    von Jussi Adler-Olsen
    (91)
    eBook
    8,99
  • 35471151
    Die Springflut
    von Rolf Börjlind
    (51)
    eBook
    8,99
  • 38238277
    ZERO - Sie wissen, was du tust
    von Marc Elsberg
    (89)
    eBook
    9,99
  • 38990602
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    (125)
    eBook
    9,99
  • 39275446
    Der Schwimmer
    von Joakim Zander
    (20)
    eBook
    9,99
  • 39278547
    Der Circle
    von Dave Eggers
    (97)
    eBook
    9,99
  • 39364544
    Kolibri
    von Kati Hiekkapelto
    (17)
    eBook
    8,99
  • 39364656
    Schattenjunge
    von Carl-Johan Vallgren
    eBook
    8,99
  • 41198349
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (115)
    eBook
    9,99
  • 41198547
    Der Turm der toten Seelen
    von Christoffer Carlsson
    eBook
    8,99
  • 42498465
    Der Wintertransfer
    von Philip Kerr
    (10)
    eBook
    7,99
  • 42746449
    Runa
    von Vera Buck
    (30)
    eBook
    15,99
  • 42784609
    Die Wurzel des Bösen
    von Anna Grue
    (5)
    eBook
    9,99
  • 43008405
    TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...
    von Jussi Adler-Olsen
    (16)
    eBook
    9,99
  • 43928902
    Der Sündenfall von Wilmslow
    von David Lagercrantz
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
59 Bewertungen
Übersicht
15
16
13
8
7

Kein Stieg Larsson aber ein guter Thriller allemal
von einer Kundin/einem Kunden am 09.09.2015

Natürlich ist David Lagercrantz kein Stieg Larsson und er ist auch weit davon entfernt, mit der Vituosität und dem Timing des grossen Vorgängers die komplexen Handlungsstränge zusammenzufügen aber mit "Verschwörung" ist ihm trotzdem ein beklemmend aktueller Thriller gelungen, der die Millenium-Reihe mehr in die digitale Welt führt. Das Ganze schafft... Natürlich ist David Lagercrantz kein Stieg Larsson und er ist auch weit davon entfernt, mit der Vituosität und dem Timing des grossen Vorgängers die komplexen Handlungsstränge zusammenzufügen aber mit "Verschwörung" ist ihm trotzdem ein beklemmend aktueller Thriller gelungen, der die Millenium-Reihe mehr in die digitale Welt führt. Das Ganze schafft er stringent spannend umzusetzen, so dass sich beim Lesen ein ähnlicher Sog einstellt wie bei den Originalen. Dass fast alle wichtigen Charaktere wieder auftreten und beinahe gewohnt agieren, ist ebenfalls gut gelungen. Trotzdem wirkt die Handlung stellenweise nicht wie aus einem Guss und dem "echten" Larsson im Aufbau deutlich unterlegen. David Lagercrantz hat sein Vorbild genauestens studiert und schafft eine wirklich gelungene Fortsetzung, die sich zwar in eine leicht andere Richtung bewegt und auch ein paar unpassende Haken schlägt aber im Geiste der Original-Trilogie aufs Allerbeste unterhält und ein lohnendes Wiedersehen mit Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist ist!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sehr lesenswert und unglaublich spannend!
von MissRichardParker am 12.11.2015

Der berühmte Wissenschaftler Frans Balder wird ermordet. Sein autistischer Sohn hat die Tat mit angesehen und wird in Sicherheit gebracht. Doch August spricht nicht. Er ist seit der Tat total verstört und fängt an zu Zeichnen und endlose Zahlenreihen aufzuschreiben. Mikael Blomkvist hatte kurz vor Frans Balders Tod noch... Der berühmte Wissenschaftler Frans Balder wird ermordet. Sein autistischer Sohn hat die Tat mit angesehen und wird in Sicherheit gebracht. Doch August spricht nicht. Er ist seit der Tat total verstört und fängt an zu Zeichnen und endlose Zahlenreihen aufzuschreiben. Mikael Blomkvist hatte kurz vor Frans Balders Tod noch mit Balder gesprochen, Balder wollte ihm etwas verraten, dass für Mikael eine grosse Story für die leicht angeschlagene Zeitschrift Millenium bedeutet hätte. Mikael lässt es nicht los, was August gesehen haben könnte und recherchiert. Schnell wird klar, dass Balder etwas grossem auf der Spur war, und dass das einigen Leuten gar nicht gepasst hat. Und als er feststellt, dass auch Lisbeth an der Sache dran ist, weis er, dass er nicht aufhören kann zu recherchieren bis er die Wahrheit kennt... Auch wenn ich etwas unsicher war, ob eine Fortsetzung der Stieg Larsson-Reihe wirklich nötig ist und ob der Autor der Geschichte eine würdige Fortsetzung bietet, war ich sehr positiv überrascht. Schon gleich von Anfang an hat mich die Geschichte gepackt und ich habe mich richtig in das Buch vertiefen können und vergass alles um mich herum. Der Schreibstil hat mir sehr sehr gut gefallen, die Spannung war stets da, die Zusatzinformationen waren für mich in einer guten Menge gehalten und die Sprache ist sehr bildreich. Ich konnte mir alles richtig lebhaft vorstellen und fand es wirklich äusserst gelungen! Ich hoffe sehr auf einen weiteren Band mit Lisbeth und Mikael und gebe ganz klar eine Leseempfelung von meiner Seite!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Alte Bekannte
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2015

Blomkvist und Salander sind wieder im Einsatz- und nicht nur sie, denn auch andere Personen die schon in den Romanen von Stieg Larsson eine Rolle gespielt haben tauchen wieder auf. „Verschwörung“ von Lagercrantz hat natürlich kein leichtes Erbe angetreten und es gab viele kritische Stimmen im Vorfeld. Ein Vergleich... Blomkvist und Salander sind wieder im Einsatz- und nicht nur sie, denn auch andere Personen die schon in den Romanen von Stieg Larsson eine Rolle gespielt haben tauchen wieder auf. „Verschwörung“ von Lagercrantz hat natürlich kein leichtes Erbe angetreten und es gab viele kritische Stimmen im Vorfeld. Ein Vergleich von den Autoren ist nicht einfach, da beide einen einzigartigen Schreibstil haben. Dennoch hat mir persönlich das Buch sehr gut gefallen. Der Anfang ist etwas anstrengend zu lesen, da die Geschichte aus mehreren Perspektiven erzählt wird. Aber die Verwirrung über die verschiedenen Beteiligten löst sich sehr rasch auf und ergibt tolle Erzählstränge. Obwohl der Fall an sich abgeschlossen ist, hat sich Lagercrantz jedoch eine kleine Tür offen gelassen- eine weitere Fortsetzung ist also nicht auszuschließen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Verschwörung - David Lagercrantz

Verschwörung

von David Lagercrantz

(59)
eBook
8,99
+
=
Verfolgung - David Lagercrantz

Verfolgung

von David Lagercrantz

(24)
eBook
18,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen