Verwaltung verstehen

Eine theoriegeschichtliche Einführung

(1)
Die öffentliche Verwaltung gehört zu den wichtigsten und zugleich am wenigsten verstandenen Institutionen der Gegenwart. Warum handelt Verwaltung einerseits pedantisch und übergenau, eben bürokratisch, andererseits aber auch bemerkenswert flexibel und pragmatisch? Warum arbeitet sie meistens reibungslos und effektiv, bringt jedoch mitunter auch dramatische Fehlleistungen hervor? Wolfgang Seibel führt in Verwaltung verstehen in grundlegende Probleme öffentlicher Verwaltung ein und zeigt, wie sie in Theorie und Praxis bearbeitet werden. Sein flüssig geschriebenes und informatives Buch richtet sich nicht nur an Fachwissenschaftler, sondern an alle, die sich für das »Innenleben« dieser so wichtigen Institution interessieren.
Rezension
"Das konzise Buch vermittelt einen Eindruck von der großen theoretischen Komplexität, die hinter dem Verwaltungsgeschehen steht ... Ein wohlinformiertes Plädoyer für eine kompetente, selbstbewusste und verantwortliche Verwaltung die eine Mitte muss zwischen Eigenmächtigkeit und Selbstrelativierung."
Wolfgang Hellmich, Neue Zürcher Zeitung 12.01.2017
Portrait

Wolfgang Seibel ist Professor für Politik und Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 213
Erscheinungsdatum 12.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-29800-8
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 17,5/10,8/2 cm
Gewicht 133 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 13.759
Buch (Taschenbuch)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Lehrerbücherei Grundschule / Bildungsstandards für die Grundschule: Deutsch konkret (5. Auflage)
    von Albert Bremerich-Vos, Dietlinde Granzer, Ulrike Behrens, Albert Bremerich-Vos
    Buch (Taschenbuch)
    21,50
  • Risse in Beton und Mauerwerk.
    von Heinz Meichsner, Katrin Rohr-Suchalla
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,00
  • Kaiser Friedrich als Student
    von Paul Lindenberg
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • Entfremdung
    von Rahel Jaeggi
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • Verwaltungsdesaster
    von Wolfgang Seidel, Kevin Klamann, Hannah Treis
    Buch (Paperback)
    29,95
  • Berliner Wohnquartiere
    von Klaus D. Schulz, Engelbert Lütke Daldrup, Jens Giesecke, Michael Braum, Maria Berning
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • Formen des Vergessens
    von Aleida Assmann
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Informierter Eigensinn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    40,00
  • Demokratischer Symbolismus
    von Emanuel Richter
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • Nachgelassene Schriften. Abteilung IV: Vorlesungen
    von Theodor W. Adorno
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • Clarinet Bird
    von Maxi Sickert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • Die Rettung der Welt
    von Wilfried Loth
    Buch (Paperback)
    29,95
  • Das große Verwalter-Handbuch - inkl. Arbeitshilfen online
    von Michael Hauff, Hanno Musielack
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • Bürgerliches Gesetzbuch BGB
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    5,50
  • Arbeitsgesetze (ArbG)
    von Reinhard Richardi
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Handelsgesetzbuch
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    6,90
  • Wichtige Steuergesetze
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    9,90
  • Erste Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung für Unternehmen und Vereine
    von Eugen Ehmann, Thomas Kranig
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    5,50
  • Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • Basistexte Öffentliches Recht (ÖffR)
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90

Wird oft zusammen gekauft

Verwaltung verstehen

Verwaltung verstehen

von Wolfgang Seidel
(1)
Buch (Taschenbuch)
15,00
+
=
Dialektik der Aufklärung

Dialektik der Aufklärung

von Max Horkheimer, Theodor W. Adorno
(1)
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=

für

27,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Theorie und geschichtliche Entwicklung der Verwaltung
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwerin am 10.08.2017

Was kann man nach Max Weber noch zu Verwaltung und Bürokratie schreiben? Eine Menge, und Wolfgang Seibel erläutert theoriegeschichtlich die Entwicklung und Funktion von Verwaltung. Sie handelt einerseits bürokratisch, pedantisch, übergenau, kann aber auch flexibel und agil reagieren. Seibel beschreibt die Verwaltungsentwicklung kompakt und genau, es werden die Zusammenhänge... Was kann man nach Max Weber noch zu Verwaltung und Bürokratie schreiben? Eine Menge, und Wolfgang Seibel erläutert theoriegeschichtlich die Entwicklung und Funktion von Verwaltung. Sie handelt einerseits bürokratisch, pedantisch, übergenau, kann aber auch flexibel und agil reagieren. Seibel beschreibt die Verwaltungsentwicklung kompakt und genau, es werden die Zusammenhänge für ihre Entwicklung und Funktion aufgezeigt. Auch ein Leser ohne fundiertes politik- oder verwaltungswissenschaftliches Wissen wird nach der Lektüre eine andere Sichtweise einnehmen.