Vier Äpfel

Mit vier Äpfeln fängt alles an. Ein Mann, der weniger zu tun hat, als ihm lieb ist, erlebt an der Obst- und Gemüsewaage seines Supermarkts einen magischen Moment: Die grünen Leuchtziffern zeigen 1 0 0 0. Vier Äpfel, die zusammen genau tausend Gramm wiegen? In der Hoffnung, dieser Tag werde ein besonderer sein, klebt er das Etikett mit der Strichcodezeichnung auf die Tüte und schiebt seinen Einkaufswagen weiter durch den Nachmittag.
Seine Gedanken schweifen ab in eine Zeit, als man noch in kleineren Läden andere Dinge kaufte, zu Frühergerüchen, zum gewandelten Einkaufsverhalten überhaupt. Und er erinnert sich an L., die Frau, die ihn verlassen hat.
«Vier Äpfel» handelt von einer verlorenen Liebe und der mal tieftraurigen, mal skurrilen Schönheit der alltäglichsten Dinge. Ein in glasklarer, rhythmischer Prosa erzählter Liebes- und Supermarktroman, der durch seine präzisen, beinahe ethnologischen Beschreibungen Wahr­nehmungsweisen schärft, sie vielleicht sogar verändert.
Portrait
David Wagner, 1971 geboren, debütierte mit dem Roman «Meine nachtblaue Hose». Es folgten der Erzählungsband «Was alles fehlt», das Prosabuch «Spricht das Kind», die Essaysammlungen «Welche Farbe hat Berlin» und "Mauer Park", die Kindheitserinnerungen "Drüben und drüben" (mit Jochen Schmidt) sowie der Roman «Vier Äpfel», der auf der Longlist des Deutschen Buchpreises stand. 2013 wurde ihm für sein Buch «Leben» der Preis der Leipziger Buchmesse verliehen, 2014 erhielt er den Kranichsteiner Literaturpreis und war erster "Friedrich-Dürrenmatt-Gastprofessor für Weltliteratur" an der Universität Bern. Seine Bücher wurden in siebzehn Sprachen übersetzt. Er lebt in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 160, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783644004818
Verlag Rowohlt E-Book
Verkaufsrang 58.340
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30906876
    Orlando
    von Virginia Woolf
    eBook
    8,99
  • 20422580
    Einer von vielen
    von Norbert Zähringer
    eBook
    9,99
  • 28508427
    Was alles fehlt
    von David Wagner
    eBook
    8,99
  • 29183630
    Spricht das Kind
    von David Wagner
    eBook
    8,99
  • 29226962
    Das System der Äpfel
    von Christian Helm
    eBook
    9,99
  • 32457612
    Ich geh jetzt in dein Karma rein
    von Bianca Wagner
    eBook
    6,99
  • 25425584
    Einladung an die Waghalsigen
    von Dorothee Elmiger
    eBook
    8,99
  • 29339061
    Ich bin Zeugin des Ehrenmords an meiner Schwester
    von Nourig Apfeld
    eBook
    8,99
  • 36464403
    Schattentag
    von Jan Costin Wagner
    eBook
    6,99
  • 33827653
    George Clooney, Tante Renate und ich
    von Fanny Wagner
    (8)
    eBook
    9,99
  • 40129751
    Die letzte Spur
    von Charlotte Link
    (23)
    eBook
    9,99
  • 28744492
    Wie, wer, das?
    von David Bergmann
    eBook
    8,99
  • 33136079
    Wegsperren!?
    von Michael Skirl
    eBook
    14,99
  • 43405713
    Die beste Entscheidung unseres Lebens
    von Friederike Achilles
    eBook
    12,99
  • 43056942
    Aphrodite liebt Mallorca
    von Roderic Jeffries
    eBook
    3,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (75)
    eBook
    8,99
  • 70648320
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen (Exklusiv vorab lesen)
    von Sissi Flegel
    eBook
    4,99
  • 47844363
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (34)
    eBook
    8,99
  • 58047735
    The One
    von Maria Realf
    (21)
    eBook
    9,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (38)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Supermarkt“

Jasmin Jungiereck, Thalia-Buchhandlung Kiel

Ein Mann ist auf einer Einkaufstour im Supermarkt. Mitten beim Abwiegen von Äpfeln beginnt der Protagonist über sein Leben und das Konsumverhalten zu philosophieren.
Unglaublich kurz und präzise schreibt Wagner, einfach klasse zu lesen. Seine Kunst liegt darin, Ereignisse wahnsinnig genau und klar in Worte zufassen. Das ist Literatur!
Ein Mann ist auf einer Einkaufstour im Supermarkt. Mitten beim Abwiegen von Äpfeln beginnt der Protagonist über sein Leben und das Konsumverhalten zu philosophieren.
Unglaublich kurz und präzise schreibt Wagner, einfach klasse zu lesen. Seine Kunst liegt darin, Ereignisse wahnsinnig genau und klar in Worte zufassen. Das ist Literatur!

„Geistreicher Gang durch einen Supermarkt“

Irene Hantsche, Thalia-Buchhandlung Jena, Goethe-Galerie

Der Gang durch einen Supermarkt wird zu einer Momentaufnahme unserer Zeit. In kurzen Sätzen beobachtet der Autor detailgetreu und essayistisch reflektierend „womit und wovon wir leben“. Zuweilen humorvoll, dann wieder nachdenklich und informativ schaut David Wagner auf die verschiedenen Produkte und uns als Konsumenten. Wie viele Der Gang durch einen Supermarkt wird zu einer Momentaufnahme unserer Zeit. In kurzen Sätzen beobachtet der Autor detailgetreu und essayistisch reflektierend „womit und wovon wir leben“. Zuweilen humorvoll, dann wieder nachdenklich und informativ schaut David Wagner auf die verschiedenen Produkte und uns als Konsumenten. Wie viele elektronische Küchengeräte nutzen wir wirklich? Kommt der Bio-Honig mit dem Almhüttenbildchen aus Mexiko? Schade ist nur, dass dem Werk jegliche Spannung fehlt und die Erinnerung an die geschilderte „schöne neue Warenwelt“ den nächsten Einkauf nicht überdauert.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vier Äpfel

Vier Äpfel

von David Wagner

eBook
8,99
+
=
Schneckenkönig

Schneckenkönig

von Rainer Wittkamp

(2)
eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen