Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Vincent will Meer

(19)
Vincent (Florian David Fitz) will weg! Raus aus der Klinik, in der er lernen sollte, mit seinem Tourette-Syndrom umzugehen. Zusammen mit der magersüchtigen Marie (Karoline Herfurth), die ihn zur Flucht überredet hat, wollen sie im geklauten Auto nach Italien ans Meer. Dumm nur, dass auch Alexander (Johannes Allmayer), der zwangsneurotische Zimmergenosse von Vincent, mit von der Partie ist. Weil er die Flucht verpetzen wollte, müssen Vincent und Marie ihn notgedrungen mitnehmen. Während für die drei Ausreißer eine abenteuerliche Reise beginnt, sind ihnen Vincents Vater (Heino Ferch) und die Psychologin Frau Dr. Rose (Katharina Müller-Elmau) auf den Fersen. Über die Alpen geht der Roadtrip weiter in Richtung Italien. Obwohl sie sich mit ihren Macken gegenseitig in den Wahnsinn treiben, verbindet die drei doch das gemeinsame Abenteuer. Zum ersten Mal erfährt Vincent, was Freiheit bedeutet. Beinahe kommt er sich normal vor: Er verliebt sich in Marie und zwischen Alexander und ihm entwickelt sich eine unerwartete und lakonische Freundschaft. Der Vater und Dr. Rose schlittern währenddessen von einem Missgeschick ins nächste. Eine turbulente Reise nimmt ihren Lauf...
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 04.11.2010
Regisseur Ralf Huettner
Sprache Deutsch (Untertitel: Keine Angaben)
EAN 4011976874782
Genre Komödie
Studio Highlight Communications (Deutschland)
Spieldauer 90 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DTS 5.1, Deutsch: Dolby Digital 5.1
Verkaufsrang 1.740
Film (DVD)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

Dieser Artikel ist Teil der 4 DVDs für 20 EUR Aktion



Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44825993
    Der Geilste Tag
    (2)
    Film (DVD)
    6,99
  • 37363579
    Da geht noch was
    (1)
    Film (DVD)
    9,99
  • 47171275
    Willkommen bei den Hartmanns
    (4)
    Film (DVD)
    12,99
  • 30499786
    Verdammt Verliebt
    (3)
    Film (DVD)
    15,99
  • 40362135
    Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch
    (3)
    Film (DVD)
    6,99
  • 43049324
    Descendants - Die Nachkommen
    (1)
    Film (DVD)
    8,99
  • 46694984
    Club der roten Bänder - Staffel 2
    (1)
    Film (DVD)
    14,99
  • 44349344
    Arlo & Spot
    (4)
    Film (DVD)
    8,99
  • 44492964
    Suite Française - Melodie der Liebe
    Film (DVD)
    6,99
  • 41211096
    Lügen und andere Wahrheiten
    Film (DVD)
    8,99
  • 44854334
    Das Tagebuch der Anne Frank
    (2)
    Film (DVD)
    8,99
  • 30670259
    Der Tatortreiniger - Staffel 1
    (5)
    Film (DVD)
    6,99
  • 38763351
    Hannah Arendt
    Film (DVD)
    8,99
  • 34971433
    Der Geschmack von Rost und Knochen
    Film (DVD)
    7,99
  • 17260642
    Bride Wars - Beste Feindinnen
    (13)
    Film (DVD)
    9,99
  • 40321179
    Honig im Kopf
    (24)
    Film (DVD)
    7,99
  • 29025384
    Fluch der Karibik 4 - Fremde Gezeiten
    (34)
    Film (DVD)
    6,99
  • 18854737
    Soul Kitchen
    (5)
    Film (DVD)
    5,99
  • 1753941
    Einer flog über das Kuckucksnest
    (4)
    Film (DVD)
    9,99
  • 40158873
    Der kleine Nick macht Ferien
    Film (DVD)
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine tolle Geschichte vom Anderssein und Freundschaft“

Doreen Winter, Thalia-Buchhandlung Schwerin

Nach dem Tod seiner geliebten Mutter wird Vincent, der am Tourette-Syndrom leidet, von seinem Vater in eine Klinik abgeschoben.
Hier lernt er Marie die unter Magersucht leidet, und Alexander der einen Zwangsneurose hat kennen.
Zusammen mit Marie klaut sich Vincent das Auto der Klinikleitung um seiner Mutter den letzten Wunsch zu
Nach dem Tod seiner geliebten Mutter wird Vincent, der am Tourette-Syndrom leidet, von seinem Vater in eine Klinik abgeschoben.
Hier lernt er Marie die unter Magersucht leidet, und Alexander der einen Zwangsneurose hat kennen.
Zusammen mit Marie klaut sich Vincent das Auto der Klinikleitung um seiner Mutter den letzten Wunsch zu erfüllen Ihre Asche ins Meer in Italien zu streuen.
Doch leider steht diese Reise unter keinem guten Stern und droht auf dem Klinikparkplatz schon zu scheitern, denn dort entdeckt Alexander die beiden bei Auto klau und will sie verraten.
Marie und Vincent nehmen kurzer Hand Alexander mit auf die abenteuerliche und außergewöhnliche Reise bei der sie sich näher Kennenlernen und auch eine Art von Freundschaft schließen.

Eine tolle Komödie die es jederzeit wieder wert ist sie anzuschauen. Eine sehr gelungene Rollenbesetzung mit tollen Jungschauspielern.

„Eine anspruchsvolle Komödie“

Daniela Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Nach dem Tod seiner Mutter wird Vincent, der an Tourette-Syndrom leidet, von seinem Vater in eine Klinik gesteckt, in der er lernen soll mit seiner Erkrankung zu leben.
In dieser Klinik lernt er Marie kennen, die an Magersucht leidet, und Alexander, der an einer Zwangsneurose leidet, kennen.
Doch Vincent möchte nur eins - er möchte
Nach dem Tod seiner Mutter wird Vincent, der an Tourette-Syndrom leidet, von seinem Vater in eine Klinik gesteckt, in der er lernen soll mit seiner Erkrankung zu leben.
In dieser Klinik lernt er Marie kennen, die an Magersucht leidet, und Alexander, der an einer Zwangsneurose leidet, kennen.
Doch Vincent möchte nur eins - er möchte raus ans Meer und seiner Mutter ihren letzten Willen erfüllen und ihre Asche in Italien ins Meer schütten.
Zusammen mit Marie klaut er das Auto der Klinikleiterin und bricht mit ihr und Alexander zu einer turbultenten FAhrt mit vielen Hindernissen auf.
Eine intelligente und witzige Komödie mit talentierten Jungschauspielern!

„Vincent will meer“

Nina Stark, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Ein Roadtrip mal ganz anders. Man sollte sich diesen Film nicht entgehen lassen. Er ist lehrreich und lustig zugleich. Ich liebe diesen Film. Ein Roadtrip mal ganz anders. Man sollte sich diesen Film nicht entgehen lassen. Er ist lehrreich und lustig zugleich. Ich liebe diesen Film.

„Vincent will Meer“

Anja Neugebauer, Thalia-Buchhandlung Ingolstadt

Die Geschichte drei junger Menschen, die es im Leben mit Tourrette Syndrom, Sauberkeitszwang und Bulimie nicht leicht haben, doch auf verschiedene Weisen lernen damit umzugehen und füreinander da zu sein.
Ein ehrlicher Film der durch die Selbstironie der Charaktere für mich zu einem der besten deutschen Filmen geworden ist, nicht zuletzt
Die Geschichte drei junger Menschen, die es im Leben mit Tourrette Syndrom, Sauberkeitszwang und Bulimie nicht leicht haben, doch auf verschiedene Weisen lernen damit umzugehen und füreinander da zu sein.
Ein ehrlicher Film der durch die Selbstironie der Charaktere für mich zu einem der besten deutschen Filmen geworden ist, nicht zuletzt durch Florian David Fitz, der die Rolle von Vincent nicht besser hätte spielen können. Großes Kino!

„Endlich mal wieder eine intelligente Komödie.“

Anke Bülow, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Grosses Kompliment an die grandiosen Darsteller, allen voran Florian David Fitz, der auch das Drehbuch geschrieben hat.

Humorvoll, warmherzig und auch mit leichten Seitenhieben auf unsere allzu perfekte Gesellschaft schafft es dieser Fillm Menschen mit Handicaps sympathisch darzustellen.
Ein junger Mann, der nach dem Tod seiner
Grosses Kompliment an die grandiosen Darsteller, allen voran Florian David Fitz, der auch das Drehbuch geschrieben hat.

Humorvoll, warmherzig und auch mit leichten Seitenhieben auf unsere allzu perfekte Gesellschaft schafft es dieser Fillm Menschen mit Handicaps sympathisch darzustellen.
Ein junger Mann, der nach dem Tod seiner Mutter ins Heim abgeschoben wird und die erstbeste Gelegenheit nutzt auszubrechen , um seinen eigenen Weg gehen zu können.
Eine junge Frau, die mit ihrem Körper hadert und ein herrlich verschrobener Zwangsneurotiker.
Diesen Film anschauen und genießen!!!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
14
4
1
0
0

Komisch anders
von einer Kundin/einem Kunden am 06.05.2011

Vincent leidet am Tourette-Syndrom. Als seine Mutter stirbt, kommt er in eine Klinik um den richtigen Umgang mit seiner Krankheit zu lernen. Dort trifft er die magersüchtige Marie. Gemeinsam klauen die beiden das Auto ihrer Psychologin, um damit ans Meer zu flüchten, wo Vincent die Asche seiner Mutter verstreuen... Vincent leidet am Tourette-Syndrom. Als seine Mutter stirbt, kommt er in eine Klinik um den richtigen Umgang mit seiner Krankheit zu lernen. Dort trifft er die magersüchtige Marie. Gemeinsam klauen die beiden das Auto ihrer Psychologin, um damit ans Meer zu flüchten, wo Vincent die Asche seiner Mutter verstreuen möchte. Ungewollt mit von der Partie ist auch Vincents neurotischer Zimmergenosse Alexander. Die drei machen sich auf einen abenteuerlichen Road-Trip über die Alpen nach Italien. Obwohl sie des öfteren mal anecken, entwickelt sich doch eine tiefe Freundschaft zwischen den Ausreißern. Trotz des tragischen Themas, ein sehr komischer und unterhaltsamer Film. Unbedingt anschauen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Toller Film
von einer Kundin/einem Kunden aus Hoyerswerda am 22.10.2013

Klasse Film !!! Bin sehr zufrieden mit der Qualität, schauspielerischen Leistung und Niveau dieses Filmes !!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
der leser
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2013

Ein Absolut traumhafter Film. Sehr gut geeignet für die ganze Familie. Das Leben ist leider nicht nur Sonnenschein. Es zeigt sehr realistisch, wie verschiedene Menschen trotz oder dank Einschränkungen was erleben können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Vincent will Meer

Vincent will Meer

mit Florian David Fitz , Karoline Herfurth , Heino Ferch , Katharina Müller-Elmau , Johannes Allmayer

(19)
Film (DVD)
7,99
+
=
Hin und weg

Hin und weg

(2)
Film (DVD)
6,99
+
=

für

14,53

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen