Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Vom Gottesentwurf zum Selbstentwurf

Die Idee der Perfektibilität in der islamischen Existenzphilosophie

Welten der Philosophie 10

In den letzten Jahrzehnten wurden im westlichen Kulturraum kontroverse Diskussionen um Klonen, Genoptimierung und ähnliche Themen geführt. Dabei ging es um die Würde, das Leben und die Perfektibilität des Menschen, seine geistige und normative Formbarkeit und seine existentielle Machbarkeit. Auch in der islamischen Wissenskultur wurde darüber kontrovers diskutiert. Die Muslime zeigen dennoch eher eine juristische und theologische Vorliebe für das Thema als eine philosophische und ethische.
Die vorliegende Studie widmet sich einer philosophischen und ethischen Analyse der Idee des perfekten Menschen im Islam. Sie zeigt, inwiefern und gemäß welchen Wertvorstellungen die Idee der Perfektionierung des Menschen in einem religiösen Menschenbild verankert ist. Es geht dem Autor darum zu fragen, nach welchem Bild bzw. Selbstbild sich der Mensch im Islam als ein der Perfektionierung bedürfendes und zu ihr fähiges Wesen versteht und welchen Idealen zufolge er nach immerwährender Erneuerung seiner Person strebt. Der Autor versucht anhand der Philosophie bedeutender muslimischer Gelehrter die Wertvorstellungen und Ideale aufzuzeigen, die das Selbstbild des Menschen beeinflusst haben und in diesem Sinne die Vorstellung eines »neuen Menschen«, der sich in einem Prozess der Menschwerdung befindet und einem Entwurf der Selbstvollendung bzw. Selbstperfektionierung folgt, geprägt haben.
Portrait
Reza Hajatpour, geboren 1958 im Iran, 1986 nach Deutschland emigriert, ist derzeit Privatdozent an der Universität Bamberg. Er studierte Islamwissenschaft, Philosophie und Politikwissenschaft in Heidelberg, Kairo und Bonn mit Promotion und Habilitation in Bamberg. Heute ist er Hochschuldozent in Halle und Bamberg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 392
Erscheinungsdatum 05.06.2013
Serie Welten der Philosophie 10
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-495-48573-6
Verlag Alber Karl
Maße (L/B/H) 213/139/32 mm
Gewicht 556
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
49,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47241084
    Sufismus und Theologie
    von Reza Hajatpour
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • 33918926
    Zeit der Musik
    von Silke Wulf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • 45329050
    Sein und Teilen
    von Andreas Weber
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 35384409
    Werkzeuge des Philosophierens
    von Jonas Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 3837969
    Das Handwerk der Freiheit
    von Peter Bieri
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 6399426
    Was ist Philosophie?
    von Rolf Elberfeld
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 2844005
    Formale Logik
    von Paul Hoyningen-Huene
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 54191212
    Die Staatstheorie Karl Poppers
    von Jack Nasher
    Buch (Taschenbuch)
    19,00
  • 32160040
    Leibniz war kein Butterkeks
    von Michael Schmidt-Salomon
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 2983219
    Das Böse oder Das Drama der Freiheit
    von Rüdiger Safranski
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • 32900481
    Philosophie der Antike
    von Christoph Horn
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 42507531
    Verschwörungstheorien
    von Karl Hepfer
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 32173779
    Wissenschaftstheorie
    von Hans Poser
    Buch (Taschenbuch)
    9,80
  • 2930750
    Kant für Anfänger
    von Ralf Ludwig
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 3074151
    Feministische Theorie
    von Andrea Trumann
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 35300228
    Einführung in die theoretische Philosophie
    von Johannes Hübner
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 15542539
    Ethik-Klassiker von Platon bis John Stuart Mill
    von Max Klopfer
    Buch (Taschenbuch)
    29,80
  • 3116937
    Begriff und Geltung des Rechts
    von Robert Alexy
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • 22232411
    Hermann Lübbe im Gespräch
    von Hermann Lübbe
    Buch (Taschenbuch)
    26,90
  • 45336383
    Praxis der Achtsamkeit
    Buch (Paperback)
    39,95

Weitere Bände von Welten der Philosophie

  • Band 7

    29195523
    Dimensionen der Selbstkultivierung
    von
    Buch
    39,00
  • Band 8

    29195542
    Himmel - Erde - Mensch
    von Philippe Brunozzi
    Buch
    32,00
  • Band 9

    32304171
    Der Keim der Revolte
    von Peter Enz
    Buch
    39,00
  • Band 10

    33918904
    Vom Gottesentwurf zum Selbstentwurf
    von Reza Hajatpour
    Buch
    49,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 11

    33936191
    Transkulturalität der Menschenrechte
    von
    Buch
    34,00
  • Band 12

    35364091
    Kitaro Nishida in der Philosophie des 20. Jahrhunderts
    von
    Buch
    46,00
  • Band 13

    35364093
    Dogens Sprachdenken
    von Ralf Müller
    Buch
    49,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.