Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden

Eine wahre Geschichte

(22)
Diese Geschichte erzählt vom unglaublichen Schicksal des kastenlosen Pradyumma Kumar, genannt Pikay. In ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen, kennt er nur Extreme: Mal wird der talentierte Portraitzeichner von Indira Gandhi eingeladen, sie zu malen, mal muss er hungern und schläft auf der Straße. Eines Abends taucht neben seiner Staffelei ein blondes Mädchen auf – und eine unglaubliche Liebesgeschichte nimmt ihren Anfang. Als Lotta zurück nach Schweden geht, stehen die Chancen schlecht um die beiden – wäre da nicht ein altes Fahrrad. Damit macht sich Pikay auf den Weg, um die 7.000 km von Asien nach Europa zurückzulegen. Auch zahlreiche Rückschläge können ihn nicht aufhalten, bis er schließlich tatsächlich in der Heimat Lottas ankommt, einer völlig anderen Welt … Um das Happy End gleich zu verraten: Heute sind die beiden seit über 35 Jahren verheiratet, haben zwei Kinder und leben auf einem alten Bauernhof in der Nähe von Borås in Schweden.
Rezension
"[...] unbedingt lesen, denn eine herzergreifend schönere (und noch dazu wahre) Liebesgeschichte werden Sie diesen Sommer kaum finden." Grazia 20150625
Portrait
Per J. Andersson ist Journalist und Schriftsteller mit Schwerpunkt Indien. Er ist Mitbegründer von Schwedens bekanntestem Reisemagazin Vagabond und ist in den letzten 30 Jahren mindestens einmal jährlich nach Indien gereist.
Susanne Dahmann war nach dem Studium der Skandinavistik, Geschichte und Philosophie in Vertrieb und Lektorat eines Sachbuchverlags tätig. Seit 1993 arbeitet sie als freie Übersetzerin in Marbach am Neckar.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 02.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-04747-9
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 221/141/30 mm
Gewicht 455
Originaltitel New Delhi - Boras
Auflage 9. Auflage
Verkaufsrang 6.176
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44153315
    Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr...
    von Per J. Andersson
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 14242913
    Wüstenblume
    von Waris Dirie
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42436568
    Immer montags beste Freunde
    von Laura Schroff
    (7)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 40986489
    Couchsurfing im Iran
    von Stephan Orth
    (17)
    Buch (Paperback)
    17,00
  • 40952712
    Im Meer schwimmen Krokodile
    von Fabio Geda
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44253345
    Amber und ihr Esel
    von Julian Austwick
    (2)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 21266059
    Kochen ist Krieg!
    von Gregor Weber
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 32244263
    Homiletik
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • 44911311
    Die Frau im Truck
    von Regina Lidlgruber
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • 39179292
    Slum. Eine Geschichte von Leben, Tod und Hoffnung
    von Katherine Boo
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44075862
    Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    (2)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 4549733
    Sterben sollst du für dein Glück
    von Sabatina James
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165656
    Mroskos Talente
    von Ronald Reng
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 6833386
    Es kommt nicht darauf an, wer Du bist, sondern wer Du sein willst
    von Paul Arden
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 37822282
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42050568
    Meine wundervolle Buchhandlung
    von Petra Hartlieb
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37478600
    Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
    von Renate Bergmann
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47872033
    Besser als Bus fahren
    von Renate Bergmann
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 53772859
    Barfuß auf dem Sommerdeich
    von Katja Just
    (1)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 45351924
    Arthur
    von Mikael Lindnord
    (2)
    Buch (Geheftet)
    14,95

Buchhändler-Empfehlungen

Emily Stein, Thalia-Buchhandlung Fulda

Eine wunderschöne Geschichte, darüber an der wahren Liebe festzuhalten. Nichts kann sie brechen, nicht einmal 6000km Entfernung. Eine wunderschöne Geschichte, darüber an der wahren Liebe festzuhalten. Nichts kann sie brechen, nicht einmal 6000km Entfernung.

Anette Dingeldein, Thalia-Buchhandlung Varel

Endlich mal eine richtig schöne Liebesgeschichte und dazu noch eine wahre, über eine Liebe, die tatsächlich Kontinente und Kulturgrenzen überwindet. Endlich mal eine richtig schöne Liebesgeschichte und dazu noch eine wahre, über eine Liebe, die tatsächlich Kontinente und Kulturgrenzen überwindet.

Tina Pfrommer, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Diese Buch ist viel mehr als nur die abenteuerliche Reise von Indien nach Schweden! Das aufregende leben von Pikay, ganz wundervoll erzählt! Diese Buch ist viel mehr als nur die abenteuerliche Reise von Indien nach Schweden! Das aufregende leben von Pikay, ganz wundervoll erzählt!

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein tolles Buch, mit viel Hintergrundwissen über Indien. Als Bonus gibt es noch zahlreiche Originalfotografien von Pikay und Lotta. Unbedingt lesen! Ein tolles Buch, mit viel Hintergrundwissen über Indien. Als Bonus gibt es noch zahlreiche Originalfotografien von Pikay und Lotta. Unbedingt lesen!

Noelle Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Eine wahre und sehr romantische Geschichte. Welche Frau wünscht sich nicht so eine romantische Geste? Eine wahre und sehr romantische Geschichte. Welche Frau wünscht sich nicht so eine romantische Geste?

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Die unglaublichsten Geschichten sind die, die das Leben schreibt- so auch in diesem Fall ,einfach toll! Die unglaublichsten Geschichten sind die, die das Leben schreibt- so auch in diesem Fall ,einfach toll!

Marta Magdalena Urban, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Asien. Liebe. Das Buch verzaubert jeden Leser durch seine tiefgründigen und doch so einfachen Gedanken. Fesselnd und leicht. Asien. Liebe. Das Buch verzaubert jeden Leser durch seine tiefgründigen und doch so einfachen Gedanken. Fesselnd und leicht.

S. Möller, Thalia-Buchhandlung Bonn

Traurig schöne Liebesgeschichte über einen Mann dem kein Weg zu weit ist für die Liebe seines Lebens. Traurig schöne Liebesgeschichte über einen Mann dem kein Weg zu weit ist für die Liebe seines Lebens.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 11416168
    Die Kuh, die weinte
    von Ajahn Brahm
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,99
  • 40986489
    Couchsurfing im Iran
    von Stephan Orth
    (17)
    Buch (Paperback)
    17,00
  • 45255234
    Wo geht’s denn hier zum Glück?
    von Maike Boom
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35359745
    Zwei nach Shanghai
    von Paul Hoepner
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42447240
    Das Geheimnis der Queenie Hennessy / Harold Fry & Queenie Hennessy Bd. 2
    von Rachel Joyce
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 31371747
    Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
    von Rachel Joyce
    (149)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 42398731
    Liebten wir
    von Nina Blazon
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40401181
    Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte
    von Romain Puértolas
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40986514
    Nacht im Central Park
    von Guillaume Musso
    (46)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 16423516
    Englischer Harem
    von Anthony McCarten
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 13527387
    Rupien! Rupien!
    von Vikas Swarup
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33990522
    Die Regenbogentruppe
    von Andrea Hirata
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
15
4
1
1
1

"Wenn sich doch nur mehr Menschen von der Liebe leiten ließen."
von Janine2610 am 02.07.2015

Dieses Buch basiert auf wahren Geschehnissen, es erzählt die Lebensgeschichte von Pikay, einem Inder, der in eine der niedrigsten Kasten hineingeboren wurde und dem ein Leben als 'Unberührbarer' vorherbestimmt war. Von klein auf muss Pikay Schikanen über sich ergehen lassen, fühlt sich ausgeschlossen, nicht willkommen und nutzlos. Er muss sich... Dieses Buch basiert auf wahren Geschehnissen, es erzählt die Lebensgeschichte von Pikay, einem Inder, der in eine der niedrigsten Kasten hineingeboren wurde und dem ein Leben als 'Unberührbarer' vorherbestimmt war. Von klein auf muss Pikay Schikanen über sich ergehen lassen, fühlt sich ausgeschlossen, nicht willkommen und nutzlos. Er muss sich seinen Platz in der Welt erst hart erarbeiten, muss hungern und auf der Straße schlafen. Und dennoch gibt er nicht auf. Und das war das Schöne und Tröstliche an der ganzen Geschichte: dass Pikay für ein zufriedenes und glückliches Leben voller Liebe gekämpft hat. Während dem Lesen hatte ich die ganze Zeit das Gefühl, dass Pikay nach dem Grundsatz, dass alles einen Sinn hat, handelt, und sich immer nur von der Liebe hat leiten lassen. Pikays Weg war weit, hart und voller Rückschläge, aber er hat nie aufgegeben, an sein Ziel zu glauben und hat alles versucht, um es zu erreichen. Diese Beharrlichkeit, dieser Mut und sein tiefer Glaube haben ihn für mich zu einem Vorbild und wahren Helden gemacht. Von einem sympathischeren und liebenswerteren Protagonisten habe ich noch nie gelesen. Und gerade weil ich weiß, dass diese Geschichte tatsächlich so passiert ist, konnte mich das Ganze so tief berühren. Man leidet und kämpft mit Pikay mit, man wünscht ihm einfach nur das Beste, man weiß einfach, dass er das verdient hat. Wenn nicht er - wer sonst? - habe ich mir immer wieder gedacht. Vom Titel her habe ich mir eigentlich gedacht, dass die Fahrradreise nach Schweden am meisten thematisiert wird, aber tatsächlich ist es so, dass es erst etwa ab S. 200 so richtig mit dem Losradeln losgeht. Vorher erfährt man einiges über Pikay selbst, über seine Kindheit als Dschungeljunge, über seine Eltern, seine Zeit in der Schule und wie schwer er es dort hatte. Und dann natürlich von seinem Studium und seiner Zeit auf der Straße als Künstler, wo er dann auch endlich die Liebe seines Lebens kennengelernt hat: Lotta aus Schweden. Mich persönlich hat das nicht gestört, ich fand es schon gut, dass man vorher so viel über Pikays Vergangenheit erfährt, da man dadurch auch erst richtig verstehen kann, warum ein Mensch so vehement für seinen Traum kämpft und sich auf solch eine denkbar unmögliche und gefährliche Reise begibt. Diese Biografie hat mich wirklich zutiefst berührt zurückgelassen und die letzten Seiten, auf denen einige Fotos, unter anderem von Pikay und Lotta, zu sehen sind, haben es sogar geschafft, mir ein paar #Freuden#tränchen zu entlocken. Wer gerne wahre Geschichten liest, sollte unbedingt zu diesem Buch greifen, denn darin findet sich eine ganz besonders lesenswerte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Euphorie wich Ernüchterung, schade
von peedee am 13.06.2015

Der Autor erzählt die wahre Geschichte von Pikay, der sich 1975 in Neu-Delhi, Indien, in die Schwedin Lotta verliebt. Als sie zurück nach Schweden geht, will Pikay ihr folgen, denn schliesslich wurde im schon in der Kindheit prophezeit, dass er eine Frau aus dem Ausland heiraten werde. Da ihm... Der Autor erzählt die wahre Geschichte von Pikay, der sich 1975 in Neu-Delhi, Indien, in die Schwedin Lotta verliebt. Als sie zurück nach Schweden geht, will Pikay ihr folgen, denn schliesslich wurde im schon in der Kindheit prophezeit, dass er eine Frau aus dem Ausland heiraten werde. Da ihm das Geld für die Flugreise fehlt, sattelt er kurzum seinen Drahtesel und fährt 7‘000 km nach Schweden. Erster Eindruck: Ein schönes Cover, harmonische Farbgestaltung, ein ungewöhnlich langer Buchtitel, der eigentlich schon die ganze Geschichte erzählt. Positiv: Es hat einige Fotos im Buch. Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut, da ich sehr viel darüber gehört habe. Leider wich meine Euphorie kurzum der Ernüchterung: Das Buch hat für mich leider sehr viele Längen und hat mich enttäuscht. Die Probleme, die die Unberührbaren in Indien haben, werden hier auf sehr vielen Seiten erzählt. Natürlich gehört dieses Thema ins Buch, denn schliesslich ist das Teil von Pikays Leben, aber für mich hat es zu viel Raum eingenommen. Vielleicht bin ich von falschen Voraussetzungen ausgegangen: Ich habe erwartet, dass es hauptsächlich um die Liebesgeschichte von Pikay und Lotta und um die grosse Reise Indien – Schweden geht. Das ist aber nicht der Fall. Es wird zudem sehr viel mehr aus Pikays Perspektive erzählt, als aus Lottas (z.B.: in den ersten 80 Seiten geht es auf 75 Seiten um Pikay und nur auf 5 Seiten um Lotta). Die Begegnung von Pikay und Lotta findet erst in der zweiten Hälfte des Buches statt! Wie die Geschichte ausgeht, wird ja zudem schon auf der Umschlagklappe verraten. Fazit: Die Liebesgeschichte, die in Indien begonnen und in Schweden fortgesetzt wurde, gefällt mir, aber leider nicht deren Aufbereitung im Buch – es hat einfach zu viele Längen und mir fehlen Emotionen. Die Geschichte hätte um ca. einen Drittel gekürzt werden sollen, was für mich ein Gewinn an Lesegenuss gewesen wäre. Schade!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine echte Liebe die bewegt
von einer Kundin/einem Kunden aus Münchenbuchsee am 19.08.2015

Im Zeitalter der elektronischen Partnersuche eine wohltuend natürlich und spannende Liebensgeschichte. Eine Liebe die kulturelle Grenzen sprengt und Berge versetzt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden

Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden

von Per J. Andersson

(22)
Buch (Paperback)
14,99
+
=
Der Elefant, der das Glück vergaß

Der Elefant, der das Glück vergaß

von Ajahn Brahm

(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen