Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Vom Kontinent zur Union

Gegenwart und Geschichte des vereinten Europa

Euro-Krise, »Flüchtlingskrise«, »Brexit« – die EU befindet sich an einem historischen Scheideweg. Nachdem es jahrzehntelang den Anschein hatte, die »Verwirklichung einer immer engeren Union der Völker Europas« sei nur eine Frage der Zeit, stellen unvorhergesehene Ereignisse die Logik der Integration infrage. Nationale Interessen rücken in den Vordergrund, das Ringen um gemeinsame Lösungen wird immer verzweifelter.
Luuk van Middelaar, ein exzellenter Kenner der Brüsseler Praxis, verwandelt eine vermeintlich trockene Materie in den Stoff einer faszinierenden Erzählung. Beginnend mit dem 18. April 1951, als die Vertreter der sechs Gründerstaaten im französischen Außenministerium am Quai d’Orsay den Vertrag über die Errichtung der Montanunion unterzeichneten, schildert er die wichtigsten Etappen – und Krisen – auf dem Weg vom Kontinent zur Union. Er lässt die Atmosphäre dramatischer Gipfelnächte lebendig werden, zeigt, wie Politiker immer wieder versucht haben, die Öffentlichkeit von Europa zu überzeugen, und erinnert uns daran, welch einmaliges historisches Projekt aktuell auf dem Spiel steht.
Rezension
»Eine elegant geschriebene Darstellung, die den üblichen EU-Jargon vermeidet.«
Internationale Politik
Portrait
Luuk van Middelaar, geboren 1973 in Eindhoven, ist Professor für EU-Recht und European Studies an den Universitäten Leiden und Louvain-la-Neuve. Von 2010 bis 2014 war der Historiker und politische Philosoph als Redenschreiber und enger Berater des EU-Ratspräsidenten Herman Van Rompuy tätig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 600, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783518748060
Verlag Suhrkamp
Verkaufsrang 39.687
eBook
23,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46493152
    Anmerkungen zu einer performativen Theorie der Versammlung
    von Judith Butler
    eBook
    23,99
  • 32972292
    Verstehen Sie das, Herr Schmidt?
    von Giovanni di Lorenzo
    eBook
    9,99
  • 45281324
    Syria
    von Michael Sommer
    eBook
    13,99
  • 37281711
    Der Bourne Verrat
    von Eric Van Lustbader
    eBook
    8,99
  • 19693961
    Für jede Lösung ein Problem
    von Kerstin Gier
    (110)
    eBook
    6,49
  • 46148360
    Das Erbe der Tempelritter
    von Thomas R.P. Mielke
    eBook
    9,49
  • 42746086
    Erkenne die Welt
    von Richard David Precht
    eBook
    18,99
  • 34368601
    Lügenprinzessin
    von Nora Miedler
    eBook
    9,99
  • 45289272
    Blutige Fesseln
    von Karin Slaughter
    (28)
    eBook
    18,99
  • 29446877
    Gebrauchsanweisung für Vietnam, Laos und Kambodscha
    von Benjamin Prüfer
    (3)
    eBook
    12,99
  • 54893251
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    (2)
    eBook
    11,99
  • 58183836
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    eBook
    14,99
  • 48780006
    Die Getriebenen
    von Robin Alexander
    (6)
    eBook
    15,99
  • 47929401
    Inside Islam
    von Constantin Schreiber
    eBook
    14,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (22)
    eBook
    7,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    8,99
  • 57598898
    Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    eBook
    18,99
  • 48779066
    Der schmale Grat der Hoffnung
    von Jean Ziegler
    eBook
    16,99
  • 47577388
    Feierabend!
    von Volker Kitz
    eBook
    4,99
  • 58183834
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (1)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vom Kontinent zur Union

Vom Kontinent zur Union

von Luuk van Middelaar

eBook
23,99
+
=
Ausgang aus der langen Nacht

Ausgang aus der langen Nacht

von Achille Mbembe

eBook
23,99
+
=

für

47,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen