Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Vom Neorealismus bis zu den Neuen Wellen: filmische Erneuerungsbewegungen 1945-1968

Filmische Erneuerungsbewegungen 1945-1968

Der Band analysiert verschiedene Phasen der Erneuerung und des Aufbruchs im Kino nach den Erschütterungen durch den 2. Weltkrieg. Die wichtigsten Strömungen am Ende der vierziger Jahre bilden dabei der Film Noir sowie der italienische Neorealismus und als wenig geglückter Versuch der deutsche Trümmerfilm. In den späten vierziger und fünfziger Jahren sieht sich der Hollywoodfilm im Kampf gegen das Fernsehen vielerlei Herausforderungen gegenüber, denen er technologisch (Farbe, Breitwand) und anderweitig (z.B. durch Starkult) zu begegnen weiß. Ende der Fünfzigerjahre kommt es sowohl in West-, aber auch in Osteuropa, in Nord- und Lateinamerika zu einer zweiten, noch folgenreicheren Reihe von Erneuerungsbewegungen, die unter dem Namen Neue Wellen zusammengefasst werden. Neben einem Generationswechsel unter den Filmemachern geht es hier um die thematische und formale Weiterentwicklung einer Filmsprache, die bisweilen bis zum Experimentalfilm vordringt. Im Westeuropa sind dies die französische Nouvelle Vague, das britische Free Cinema und die British New Wave sowie der Junge Deutsche Film, der Papas Kino für tot erklärte
Auch im osteuropäischen Kino entstehen vielerlei Ableger der Neuen Wellen, auch wenn sie vielfach gegen Zensurmaßnahmen zu kämpfen haben wie beispielsweise die verbotene Neue Welle in der DDR mit den sogenannten Kaninchenfilmen, das tschechoslowakische Filmwunder im Rahmen des Prager Frühlings, das sowjetische Tauwetter und die Neue Welle, aber auch die schwarze Welle in Jugoslawien. Der Italowestern sowie die britisch/amerikanische Erfolgsserie James Bond eröffnen Perspektiven auf das Mainstreamkino in den Sechzigerjahren.
Den Abschluss bildet schließlich ein Blick nach Übersee: das New American Cinema, die japanische Nuberu bagu sowie das brasilianischen Cinema nôvo.
Filmbeispiele, ausführliche Biblio- und Filmografien (mit DVD-Nachweis) runden die achtzehn Kapitel ab.

Portrait
Thomas Christen, geboren 1955, lebt in Düsseldorf und studierte Politikwissenschaften, Germanistik und Soziologie an der Universität Trier sowie später Agrarwissenschaften an der Universität Bonn.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Thomas Christen
Seitenzahl 520
Erscheinungsdatum Juli 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89472-497-9
Verlag Schüren Verlag
Maße (L/B/H) 241/172/27 mm
Gewicht 1118
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
38,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42442345
    Game of Thrones: Die Adelshäuser von Westeros
    von Hermann Paul
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,99
  • 34791151
    Geschichte der Frühen Neuzeit
    von Thomas Maissen
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 45236424
    Was Sie schon immer über Kino wissen wollten ...
    von Stefan Volk
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,90
  • 47835393
    Langenscheidt Lilliput Schweizerdeutsch
    Buch (Taschenbuch)
    3,99
  • 42404610
    Spielarten des Dokumentarischen
    von Thorolf Lipp
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,90
  • 30794056
    Bud Spencer – In achtzig Jahren um die Welt
    von Lorenzo De Luca
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 44383379
    Quentin Tarantino
    von Jean-Pierre Palmier
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 42847851
    Bud Spencer Was ich euch noch sagen wollte ...
    von Bud Spencer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (14)
    Buch (Paperback)
    17,95
  • 47951076
    Eine Tussi speckt ab
    von Daniela Katzenberger
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 47878020
    Fliegen kann jeder
    von Günther Maria Halmer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47779377
    Einsame Klasse
    von Eva Gesine Baur
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 31798754
    Harry Potter: Der große Filmzauber (Erweiterte Neuausgabe)
    von Brian Sibley
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • 46441798
    Lassen Sie mich in Ruhe
    von Erni Mangold
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 48034024
    Trash-TV. 100 Seiten
    von Anja Rützel
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 21382589
    Der Bro Code
    von Barney Stinson
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 4501545
    Abgehauen
    von Manfred Krug
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 50197107
    Sue Ellen und ICH
    von Linda Gray
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 37822488
    Total Recall
    von Arnold Schwarzenegger
    Buch (Paperback)
    13,99
  • 6397949
    101 moderne Monologe
    von Uwe Berend
    Buch (Taschenbuch)
    19,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vom Neorealismus bis zu den Neuen Wellen: filmische Erneuerungsbewegungen 1945-1968

Vom Neorealismus bis zu den Neuen Wellen: filmische Erneuerungsbewegungen 1945-1968

Buch (Kunststoff-Einband)
38,00
+
=
Elyas M´Barek

Elyas M´Barek

von Luisa Schrader

Buch (Taschenbuch)
5,00
+
=

für

43,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen