Thalia.de

Von Aleppo nach Paris

Die Reise eines jungen Syrers bis an den Hof Ludwigs XIV.

Die Andere Bibliothek

(1)

Das erst 1993 in der Vatikanischen Bibliothek entdeckte Manuskript des Berichts von einer Reise von Aleppo nach Paris im Zeitalter Ludwig XIV.
Orient und Okzident begegnen sich zu Beginn des 18. Jahrhunderts. Der französische Reisende Paul Lucas trifft 1707 in Aleppo auf den zwanzigjährigen Hanna Diyab. Er wird von Lucas eingestellt und begleitet diesen auf der Heimreise nach Frankreich; ihre Route führt sie von Aleppo über Tripolis, Saida, Zypern, Ägypten, Libyen, Tunis nach Livorno, Genua und Marseille, von dort durch das Rhônetal nach Paris. Anschaulich und lebendig beschreibt Diyab Begegnungen und Gespräche, Karawanenzüge und Angriffe von Korsaren, er nimmt Legenden und Heiligengeschichten in seinen Bericht auf. Hanna Diyab wird in den Gemächern Ludwigs XIV. empfangen. Die Beschreibung seines Aufenthalts am Hof und in der Stadt Paris gehört zu den Höhepunkten seines Reiseberichts. Dort trifft er auch auf den Orientalisten Antoine Galland, den Herausgeber und Übersetzer von Tausendundeiner Nacht, dem er, neben anderen, die Geschichten von »Ali Baba« und »Aladdin« erzählt, die dieser in seine berühmte Märchensammlung aufnehmen wird. Mit ihnen hat sich Hanna Diyab bereits vor über dreihundert Jahren anonym in das europäische Kulturgedächtnis eingeschrieben.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 489
Erscheinungsdatum 17.06.2016
Serie Die Andere Bibliothek 378
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8477-0378-5
Verlag AB Die Andere Bibliothek
Maße (L/B/H) 218/123/38 mm
Gewicht 745
Abbildungen mit 13 Abbildungen und einer Landkarte
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
42,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Kerzers am 08.01.2017

Der Schreibstil ist sehr eigenwillig. Und ich habe auch mehr Ortsbeschreibungen erwartet. Aber gleichwohl lohnt es sich, dass Buch zu lesen. Hanna Dyâb erzählt viele zwischenmenschliche Begebenheiten, die sehr interessant sind. Durch die Gefahren, die Hanna Dyâb erlebt hat, wirkt das Buch zweitweise wie ein spannender Abenteuerroman. Wer... Der Schreibstil ist sehr eigenwillig. Und ich habe auch mehr Ortsbeschreibungen erwartet. Aber gleichwohl lohnt es sich, dass Buch zu lesen. Hanna Dyâb erzählt viele zwischenmenschliche Begebenheiten, die sehr interessant sind. Durch die Gefahren, die Hanna Dyâb erlebt hat, wirkt das Buch zweitweise wie ein spannender Abenteuerroman. Wer sich für fremde Länder und Kulturen im 17. Jahrhundert interessiert ist hier richtig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Von Aleppo nach Paris

Von Aleppo nach Paris

von Hanna Dyâb

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
42,00
+
=
Bretonische Flut / Kommissar Dupin Bd.5

Bretonische Flut / Kommissar Dupin Bd.5

von Jean-Luc Bannalec

(17)
Buch (Paperback)
14,99
+
=

für

56,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Andere Bibliothek

  • Band 368

    44380928
    Eine Straße in Moskau
    von Michail Ossorgin
    24,00
  • Band 369

    42778076
    Die Saga von Gösta Berling
    von Selma Lagerlöf
    42,00
  • Band 370

    42778073
    Durch Welt und Wiese
    von Ilija Trojanow
    42,00
  • Band 371

    42778075
    Kolokolamsk
    von Jewgeni Petrow
    42,00
  • Band 373

    42778056
    Europa 1925
    von Robert Byron
    42,00
  • Band 374

    42778066
    Vier verehrungswürdige Verbrecher
    von Gilbert K. Chesterton
    42,00
  • Band 375

    44142865
    Das bewegte Leben des Lasik Roitschwantz
    von Ilja Ehrenburg
    42,00
  • Band 376

    44142866
    Die Irrfahrten von Persiles und Sigismunda
    von Miguel De Cervantes
    42,00
  • Band 377

    44142867
    Das ägyptische Konzil
    von Leonardo Sciascia
    42,00
  • Band 378

    44142868
    Von Aleppo nach Paris
    von Hanna Dyâb
    (1)
    42,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 381

    45120464
    Das geht ins Auge
    von Andreas Platthaus
    42,00
  • Band 382

    45119790
    Zeugen der Zeit
    von Michail Ossorgin
    42,00
  • Band 383

    45119511
    Der Schweizerische Robinson
    von Johann David Wyss
    68,00
  • Band 385

    45119803
    Entkommen oder Not macht erfinderisch
    von Dietrich Leube
    42,00
  • Band 386

    45119222
    Ergötzliche Nächte
    von
    42,00
  • Band 387

    47826776
    Ick kieke, staune, wundre mir
    von
    42,00
  • Band 388

    47826778
    Kassel: eine Fiktion
    von Enrique Vila-Matas
    42,00