Thalia.de

Die spannendsten Bücherbär-Geschichten für Erstleser. Von Gespenstern, Vampiren und mutigen Freunden

Die spannendsten Bücherbär-Geschichten für Erstleser. Mit Silbentrennung zum leichteren Lesenlernen

Die drei spannenden Erstlesegeschichten in diesem Band machen Lesenlernen noch leichter! Durch die Silbentrennung können Wörter schneller erfasst werden. Paul ist plötzlich Vampir! Davon wusste er noch gar nichts. Von Fledermaus Valerie lernt er nun, was ein echter Vampir können und wissen muss. Finn freundet sich mit Tim Schlotterbein, dem kleinen Gespenst, an. Und Moritz und seine Freunde erleben beim Zelten ein aufregendes Abenteuer.

Dieser Sammelband enthält:
Paul - Plötzlich Vampir! (Christian Seltmann, Alexander
von Knorre)

Gut gespukt, Tim Schlotterbein! (Frauke Nahrgang, Silvio
Neuendorf)

Beste Freunde sind unschlagbar! (Christina Koenig,
Mechthild Weiling-Bäcker)

Portrait
Christian Seltmann studierte Geschichte, Germanistik und Philosophie in Bochum. Er lebt mit seiner Familie in Berlin, wo er zwischenzeitlich als Dozent am Institut für Sprache und Kommunikation an der Technischen Universität Berlin tätig war. Heute arbeitet er unter anderem als Autor von Büchern, Drehbüchern, Hörspielen oder Theaterstücken und als Übersetzer. In seiner Freizeit spielt er Gitarre und Mundharmonika, aber am liebsten mit seiner Tochter.
Frauke Nahrgang, geb. am 25.7.1951 in Stadtallendorf/Hessen, lebt mit ihrem Mann und den beiden Kindern auch heutenoch dort. Nach der Schule studierte sie zuerst in Kassel, dann in Gießen für das Grundschullehramt. Als Grundschullehrerin arbeitet sie seit 1976 und unterrichtet am liebsten Schulanfänger. Im Unterricht begann sie Texte für Erstleser zu verfassen und entdeckte so den Spaß am Schreiben. Seit 1987 schreibt sie Kinderbücher.
Die Anregungen dazu findet sie in der Schule und bei ihrer Tochter und ihrem Sohn. Frauke Nahrgang treibt in ihrer Freizeit gerne Sport und ihr besonderes Interesse gilt dem Umweltschutz.
Christina Koenig, geboren 1958 in Ostwestfalen, Studium des Films und der Kommunikation in Berlin und Rio de Janeiro. Veröffentlichungen von Kinder- und Jugendbüchern sowie Drehbücher und Krimis. Für ihre Kurzfilme erhielt sie mehrere Auszeichnungen.
Silvio Neuendorf studierte Design an der Fachhochschule in Aachen und ist seit 1995 freier Illustrator. Seitdem hat er zahlreiche Bücher für Kinder und Erwachsene illustriert. Heute lebt Silvio Neuendorf mit seiner Frau und seinem Sohn auf einem Bauernhof in der Nähe von Aachen.
Mechthild Weiling-Bäcker studierte an der Fachhochschule für Design in Münster. Seit 2000 arbeitet sie als freie Illustratorin für verschiedene Verlage. Sie lebt mit ihrer Familie in Münster.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Altersempfehlung 5 - 7
Erscheinungsdatum 01.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-70899-7
Reihe Der Bücherbär. Erstleser Sonderband
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 248/180/19 mm
Gewicht 516
Illustratoren Alexander Knorre, Silvio Neuendorf, Mechthild Weiling-Bäcker
Verkaufsrang 58.519
Buch (gebundene Ausgabe)
5,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.