Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Von Pythagoras zur Quantenphysik

Eine kurze Geschichte der Naturwissenschaften

Von den ersten Anfängen bei Thales und Pythagoras im antiken Griechenland über Newton und Darwin bis zur heutigen modernen Quantenmechanik und Genmanipulation haben die Naturwissenschaften einen fast dreitausendjährigen Weg hinter sich gebracht. Doch die Geschichte der naturwissenschaftlichen Modelle, Theorien und Praxen verlief nicht kontinuierlich und gleichförmig, vielmehr gab es zwischen eher ruhigen Phasen immer wieder Zeiten revolutionärer Umwälzungen.
Erstmals richten Andreas Hafer und Bernd Bühler den Blick schlaglichtartig auf die großen Umwälzungen im naturwissenschaftlichen Denken, auf deren Ursachen und Wirkungen.
Für jedermann verständlich, ermöglichen die Autoren so einen Überblick über die bewegte Geschichte der Naturwissenschaften, der nicht in Details ertrinkt, aber alles Wesentliche anschaulich behandelt. Ein spannender Streifzug durch die Wissenschaftsgeschichte!
Portrait
Dr. Bernd Bühler ist Lehrer u.a. für Physik, Biologie, Astronomie und Psychologie. Daneben unterrichtet er als Dozent an der University of Education in Schwäbisch Gmünd. Er hat zahlreiche Aufsätze und Bücher zu verschiedenen Themen, u.a. auch zur Wissenschaftsgeschichte, veröffentlicht.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783806234114
Verlag Konrad Theiss Verlag GmbH
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.