Thalia.de

Von Wildschweinen, Joggerinnen und anderen Ungeheuerlichkeiten

Kritische und humorvolle Betrachtungen rund um die Jagd

Der Autor, Martin Ebner lebt in Tuttwil und ist seit über 50 Jahren in der Schweiz und in Deutschland jagdlich viel unterwegs. Als Mitarbeiter von Arbeitsgruppen wie „Wild und Umwelt“ und Mitglied verschiedener jagdlicher Organisationen sowie regelmäßigem Autor der Zeitschrift „Jagd & Natur“ sind ihm die Probleme und Herausforderungen der Jagd in unserer Zeit wohl vertraut.
Mit seinen Kurzgeschichten, die oft an erzählte Cartoons erinnern, spießt er Fehlverhalten verschiedener Naturnutzer, von Mountainbikern, Joggerinnen und anderen Mitmenschen, aber auch Politikern, Naturschützern und – nicht zuletzt – seinen Mitjägern auf. Nicht nur das allgegenwärtige Schwarzwild und die notwendigen Drückjagden, auch der Revieralltag selbst liefert genug Stoff für seine satirischen Betrachtungen.
Portrait
Martin Ebner ist Diplom-Volkswirt, lebt und arbeitet in Tuttwil (Kanton Thurgau) in der Schweiz und ist Mitbegründer eines Beratungs- und Softwareunternehmens. Die Spuren seiner jagdlichen DNS reichen mehrere Generationen zurück und verlieren sich im dunklen Tann des Schwarzwaldes. Seit über 50 Jahren ist er vor allem in der Schweiz und in Deutschland jagdlich unterwegs. Er ist Mitglied in verschiedenen jagdlichen Organisationen der Schweiz. In Zeitungen und Zeitschriften veröffentlicht er regelmäßig Artikel zu Themen rund um die Jagd. Und als ständiger Mitarbeiter der Redaktion der Zeitschrift „Jagd&Natur“ schreibt er Glossen, aber auch Beiträge zu den Themenkreisen Schwarzwildbejagung, Bewegungsjagden sowie Geschichten aus dem Revieralltag.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 22.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7020-1623-4
Verlag Leopold Stocker Verlag
Maße (L/B/H) 211/138/17 mm
Gewicht 413
Abbildungen zahlreiche Abbildungen
Auflage 2. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.