In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Vor Ort

Reportagen und Berichte aus fünf Jahrzehnten

Sie war die erste Frau in der Redaktion des Zürcher "Tages-Anzeigers", die erste Auslandredaktorin der Schweiz. Die Journalistin Regula Renschler war in der publizistischen Szene der Schweiz eine prägende Figur und als solche auch eine Vorreiterin für die Chancengleichheit der Frauen. Ihre Themen umfassten ein breites Spektrum: die neue Dritte Welt und den Postkolonialismus, den Rassismus in den USA und den Clash der Kulturen, die Diskriminierung von Frauen und Minderheiten, auch in der Schweiz und Europa. Sie war vor Ort, als Kennedy ermordet wurde, sie dokumentierte den Krieg in Biafra und war in Moçambique, Angola und Guinea-Bissau, als die portugiesischen Kolonien unabhängig wurden. Sie löste mit israelkritischen Kommentaren 1970 eine Polemik aus, unterzog in Peru schweizerische Entwicklungsprojekte einer kritischen Prüfung und recherchierte in Thailand zu Sextourismus und Frauenhandel. In Timbuktu sprach sie mit den Bibliothekaren der legendären Stadt und den Tuareg in der Wüste. Die Schwerpunkte ihrer Reportagen und Analysen lagen beim Alltag der Menschen, die nicht zu den Eliten gehören, und bei deren Kampf um Gerechtigkeit und Freiheit. Ihnen wollte Regula Renschler eine Stimme geben. Davon zeugt eine Auswahl ihrer Texte in diesem Buch.
Portrait
Geboren 1935 in Zürich, Studium der Romanistik und der Publizistik an der Universität Zürich. Ab 1962 Auslandredaktorin bei verschiedenen Tages- und Wochenzeitungen. Regelmässige Mitarbeiterin von Radio und Fernsehen. 1974-1985 Fachsekretärin der Erklärung von Bern, ab 1985 Redaktorin bei Schweizer Radio DRS. Ausgedehnte berufliche Reisen nach Afrika, Lateinamerika und Asien. Seit der Pensionierung als Publizistin und Übersetzerin tätig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783857879326
Verlag Lenos Verlag
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42162713
    Tamangur
    von Leta Semadeni
    eBook
    17,99
  • 22147040
    Ferne und Nähe
    von Klaus Bednarz
    eBook
    9,49
  • 43685323
    Das Leben eines Landarbeiters
    von Franz Rehbein
    eBook
    10,99
  • 43138926
    Horizonte: Das Beste aus 50 Ausgaben
    eBook
    7,99
  • 32118868
    Heterotopien der Großstadt: Joseph Roths Feuilleton-Reportagen und die Asyle Berlins in den 1920er-Jahren
    von Jana Assmann
    eBook
    8,99
  • 43983050
    Oral History. Der Zeitzeuge im schulischen Geschichtsunterricht
    von Philipp-Alexander Eilhard
    eBook
    12,99
  • 45080787
    Der IS und die Fehler des Westens
    von Nicolas Hénin
    eBook
    13,99
  • 43656626
    Globalisierung und Politische Bildung
    von Dirk Lange
    eBook
    22,99
  • 54893251
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    (5)
    eBook
    11,99
  • 58183836
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (4)
    eBook
    14,99
  • 57598898
    Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    eBook
    18,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (24)
    eBook
    7,99
  • 48780006
    Die Getriebenen
    von Robin Alexander
    (8)
    eBook
    15,99
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    8,99
  • 56039471
    Kann man noch Christ sein, wenn man an Gott zweifeln muss?
    von Heiner Geissler
    (1)
    eBook
    6,49
  • 47929401
    Inside Islam
    von Constantin Schreiber
    eBook
    14,99
  • 47577388
    Feierabend!
    von Volker Kitz
    eBook
    4,99
  • 48779897
    Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche
    von Hannes Jaenicke
    eBook
    15,99
  • 51769396
    Football Leaks
    von Michael Wulzinger
    eBook
    13,99
  • 47872222
    Ist der Islam noch zu retten?
    von Mouhanad Khorchide
    eBook
    17,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vor Ort

Vor Ort

von Regula Renschler

eBook
12,99
+
=
Wie wir älter werden

Wie wir älter werden

von Ruth Schweikert

eBook
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen