Thalia.de

Vorsicht vor Leuten (Hörbestseller)

Gekürzte Ausgabe, Lesung

»Solange ein Mann sich eine Bratwurst macht, hat er noch nicht aufgegeben.«

Nett war gestern. Das Leben behandelt Lorenz Brahmkamp nicht gut – vielleicht als Quittung dafür, dass er es häufig mit der Wahrheit nicht so genau nimmt: Aber Lorenz ist nicht der Typ Sachbearbeiter, der sich das vom Leben gefallen lässt. Seine Frau hat ihn verlassen, also schreibt er ihr Drohgedichte, bei seinen Kollegen ist er unbeliebt und tut alles dafür, dass das so bleibt, sein Körper lässt ihn vermehrt im Stich, aber er wird keinesfalls mit Sport oder gesunder Ernährung gegensteuern. Ausgerechnet jetzt trifft er auf den Selfmade-Millionär Alexander Schönleben. Der Mann ist das genaue Gegenteil von Lorenz: erfolgreich, fit, beliebt und sexuell voll ausgelastet. Weil Glück verdächtig ist, vermutet Lorenz automatisch, dass irgendwas mit diesem Schönleben nicht stimmt, und plötzlich steht der renitente Sachbearbeiter aus Osthofen vor einer Entscheidung, die sein Leben völlig auf den Kopf stellen kann …

Portrait
Ralf Husmann ist Erfinder und Autor von ›Stromberg‹, ›Dr. Psycho‹ und des neuen ›Tatort‹-Teams Dresden mit Alwara Höfels. Er wurde mehrfach mit dem Deutschen Comedy-Preis, dem Deutschen Fernsehpreis sowie dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Husmann ist Kolumnist des ›KulturSPIEGEL‹ und schrieb die Romane ›Nicht mein Tag‹, verfilmt mit Moritz Bleibtreu, und ›Vorsicht vor Leuten‹, verfilmt mit Charly Hübner. Außerdem erschienen von ihm ›Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel‹ und das ultimative Büro-Buch ›Stromberg - Die goldenen Job-Regeln‹
Christoph Maria Herbst, geboren 1966 in Wuppertal, verkörpert u. a. die Titelfigur in der Serie und im Kinofilm ›Stromberg‹ und erhielt dafür den Deutschen Fernsehpreis, den Grimme-Preis, den Bayerischen Fernsehpreis und sechsmal den Deutschen Comedypreis. Neben diversen Engagements am Theater und als Synchronsprecher (›Willkommen bei den Sch'tis‹, ›Ritter Rost‹) spielte er in TV-Filmen (›Kreutzer kommt‹) sowie in Kinoproduktionen (›Der Wixxer‹, ›Hui Buh‹, ›Hände weg von Mississippi‹, ›300 Worte Deutsch‹). Als Hörbuchsprecher hat Christoph Maria Herbst u.a. die Bestseller von Tommy Jaud, Ralf Husmann und Timur Vermes' ›Er ist wieder da‹ eingelesen sowie Klassiker wie Stefan Zweigs ›Schachnovelle‹ und das BGB.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Christoph Maria Herbst
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 24.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783839891247
Genre Belletristik
Reihe Hörbestseller
Verlag Argon
Auflage 10
Spieldauer 309 Minuten
Verkaufsrang 2.670
Hörbuch (CD)
12,59
bisher 13,99

Sie sparen: 10 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47602289
    Das neue total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel
    von Spotting Image
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 11,99
  • 32162959
    Urlaub mit Esel (Hörbestseller)
    von Michael Gantenberg
    Hörbuch (CD)
    12,59 bisher 13,99
  • 29015566
    Macho Man (Hörbestseller)
    von Moritz Netenjakob
    (20)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 46299322
    Totenrausch
    von Bernhard Aichner
    (71)
    Hörbuch (MP3-CD)
    17,09 bisher 18,99
  • 44068428
    Matthies, M: Letzte Runde/CDs
    von Moritz Matthies
    (6)
    Hörbuch (CD)
    25,89
  • 33754910
    Die große Franz-Eberhofer-Box
    von Rita Falk
    (4)
    Hörbuch (CD)
    25,99
  • 38256591
    Vollidiot
    von Tommy Jaud
    Hörbuch (CD)
    17,29 bisher 19,99
  • 47602284
    Bullenbrüder
    von Edgar Rai
    Hörbuch (CD)
    11,99 bisher 15,99
  • 45244825
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,79 bisher 21,99
  • 45186609
    Das Versprechen der Wüste
    von Katherine Webb
    Hörbuch (CD)
    19,39
  • 32038871
    Die Straßenverkehrsordnung (StVO)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 45066833
    Herz der Finsternis. Nach einer Erzählung von Joseph Conrad
    von Orson Welles
    Hörbuch (CD)
    15,89
  • 39254952
    Sieben Jahre später
    von Guillaume Musso
    (24)
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 39192705
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    Hörbuch (CD)
    13,89
  • 30583802
    Plötzlich Shakespeare (Hörbestseller)
    von David Safier
    (145)
    Hörbuch (CD)
    11,39
  • 16351734
    Millionär
    von Tommy Jaud
    (42)
    Hörbuch (CD)
    10,79 bisher 11,99
  • 13904778
    Abenteuer & Wissen. Mount Everest.
    von Maja Nielsen
    (1)
    Hörbuch (CD)
    11,69 bisher 12,99
  • 40947544
    Für Eile fehlt mir die Zeit (Hörbestseller)
    von Horst Evers
    (51)
    Hörbuch (CD)
    8,99 bisher 9,99
  • 41944159
    Ich finde dich. Limitierte Sonderausgabe
    von Harlan Coben
    Hörbuch (MP3-CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 33790962
    Scheunemann, F: Hochzeitsküsse/3 CDs
    von Frauke Scheunemann
    SPECIAL
    2,99 bisher 14,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Köstlich amüsiert“

Monica Bödecker-Mertin, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Nach erfolgreicher Lesung in unserer Filiale hat Ralf Husmann mich als Leserin gewonnen : Unglaublich sprachwitzig und pointiert hat er mir 288 Seiten Lesevergnügen verschafft - danke für den Spaß .

Die Lesung von Christoph Maria Herbst verschafft dem Buch einen weiteren Gewinn an Komik und Sprachwitzigkeit - ein echter Hörgenuß
Nach erfolgreicher Lesung in unserer Filiale hat Ralf Husmann mich als Leserin gewonnen : Unglaublich sprachwitzig und pointiert hat er mir 288 Seiten Lesevergnügen verschafft - danke für den Spaß .

Die Lesung von Christoph Maria Herbst verschafft dem Buch einen weiteren Gewinn an Komik und Sprachwitzigkeit - ein echter Hörgenuß

„ein Fest nicht nur für die Ohren...“

Ines Riedel, Thalia-Buchhandlung Plauen

...denn Christoph Maria Herbst liest grandios die witzige Story von Ralf Husmann. Lorenz Brahmkamp, ein mittlerweile körperlich aus der Form geradener Sachbearbeiter nimmt es mit der Wahrheit nicht immer so genau. Seine Frau hat ihn verlassen und dann ist da noch der Millionär Alexander Schönleben...EINFACH LUSTIG!! Unbedingt hören!! ...denn Christoph Maria Herbst liest grandios die witzige Story von Ralf Husmann. Lorenz Brahmkamp, ein mittlerweile körperlich aus der Form geradener Sachbearbeiter nimmt es mit der Wahrheit nicht immer so genau. Seine Frau hat ihn verlassen und dann ist da noch der Millionär Alexander Schönleben...EINFACH LUSTIG!! Unbedingt hören!!

„Entspannende Unterhaltung“

Doris Krischer, Thalia-Buchhandlung Ahrensfelde

Sie sind die neuen Stars in der Unterhaltungsliteratur, junge Männer, die es nicht so recht gebacken kriegen und sich in einer Lebenskriese befinden.

Darauf setzen Jaud und Husmann, gefolgt von etlichen Nachahmern. Christoph Maria Herbst ist die ideale, in Serie gegossene, Verkörperung dieser Typen.


Peinliche Sitationen sind
Sie sind die neuen Stars in der Unterhaltungsliteratur, junge Männer, die es nicht so recht gebacken kriegen und sich in einer Lebenskriese befinden.

Darauf setzen Jaud und Husmann, gefolgt von etlichen Nachahmern. Christoph Maria Herbst ist die ideale, in Serie gegossene, Verkörperung dieser Typen.


Peinliche Sitationen sind beabsichtigt, fremdschämen und Schadenfreude erlaubt. Der Leser bzw. Hörer ist froh und glücklich nicht in dieser Patsche zu sitzen.


Da lehnt man sich gern zurück, lacht und ist entspannt.

„Lügen haben kurze Beine …“

Heidi Mendel, Thalia-Buchhandlung Brandenburg an der Havel

… diese alte Weisheit ist Lorenz Brahmkamp nur allzu bekannt. Denn sein Leben lang hat er es mit der Wahrheit nicht ganz so genau genommen. Doch als seiner Frau die ganzen Lügen zu viel werden, verlässt sie ihn. Jetzt ist Lorenz plötzlich allein und auch auf der Arbeit läuft alles schief, es droht ihm sogar die Entlassung. Aber dann … diese alte Weisheit ist Lorenz Brahmkamp nur allzu bekannt. Denn sein Leben lang hat er es mit der Wahrheit nicht ganz so genau genommen. Doch als seiner Frau die ganzen Lügen zu viel werden, verlässt sie ihn. Jetzt ist Lorenz plötzlich allein und auch auf der Arbeit läuft alles schief, es droht ihm sogar die Entlassung. Aber dann lernt Lorenz einen Mann kennen, der lügt noch viel gewiefter als er. Hier wittert Lorenz seine Chance doch noch alles gerade zu biegen.
Eine wirklich lustige Story, die dem Hörer den einen oder anderen Lacher entlockt. Perfekt abgerundet wird die Geschichte durch die Stimme von Christoph Maria Herbst, welche ihr noch mehr Lebendigkeit verleiht.

Andrea Falk, Thalia-Buchhandlung Kleve

Lorenz Brahmkamp lügt sich durchs Leben. Als ihn seine Frau verlässt, will er sie zurück und trifft auf Selfmade-Millionär Alexander Schönleben. Schafft er es diesmal ohne Lügen?! Lorenz Brahmkamp lügt sich durchs Leben. Als ihn seine Frau verlässt, will er sie zurück und trifft auf Selfmade-Millionär Alexander Schönleben. Schafft er es diesmal ohne Lügen?!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14216836
    Resturlaub
    von Tommy Jaud
    (74)
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 35332429
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    (33)
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 16334848
    Kaltduscher
    von Matthias Sachau
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 30583813
    Ausgefressen (DAISY Edition)
    von Moritz Matthies
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 39413884
    Sachau, M: Linksaufsteher/5 CDs
    von Matthias Sachau
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • 44252562
    Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex
    von Horst Evers
    (7)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 18711683
    Nicht mein Tag
    von Ralf Husmann
    (21)
    Hörbuch (CD)
    11,89 bisher 13,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vorsicht vor Leuten (Hörbestseller)

Vorsicht vor Leuten (Hörbestseller)

von Ralf Husmann

Hörbuch (CD)
12,59
bisher 13,99
+
=
Nicht mein Tag

Nicht mein Tag

von Ralf Husmann

(21)
Hörbuch (CD)
11,89
bisher 13,99
+
=

für

23,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen