Thalia.de

Vorträge und Aufsätze zur lateinischen Literatur der Antike und des Mittelalters

Der Band vereinigt die zwischen 2000 und 2014 entstandenen Untersuchungen zur lateinischen Literatur der Antike und des Mittelalters: Komödie und Epos, Philosophie und Geschichtsschreibung. Weitere Themen sind außerdem die Methoden der Textinterpretation, Metrik, römische Philosophie, Staatstheorie, Geschichte, Religion und Fachschriftsteller. Das Buch wendet sich an Interessenten in Universität und Gymnasien und weitere Leserkreise. Öffentliche Diskussionen über den Wert des Lateins berücksichtigen oft nur die Mühen des Spracherwerbs. Hier stehen Literatur und Geistesgeschichte im Vordergrund.

Portrait

Jürgen Blänsdorf lehrte als Professor der Klassischen Philologie / Latinistik an der Universität Mainz. Seine Forschungsgebiete sind: Lateinische Literatur, Sprache und Metrik von der Frühzeit bis zum Ende der Antike, lateinische Dichtung des Mittelalters und der Renaissance, lateinische Inschriften und Verfluchungstexte aus Mainz, Rom u.a.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 445
Erscheinungsdatum 21.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-66648-7
Verlag Lang
Maße (L/B/H) 216/149/30 mm
Gewicht 680
Buch (gebundene Ausgabe)
79,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.