In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Voyeur

(40)
Du gehörst mir.
Für den Londoner Galeristen Donald Ramsey ist Leidenschaft ein Fremdwort. Die Schönheit von Frauen bewundert er nur in Kunstwerken. Sein plötzliches Interesse an Anna, der neuen Assistentin, ist daher ungewohnt für ihn. So ungewohnt, dass Donald jemanden anheuert, um die junge Frau verführen zu lassen: Zeppo ist für diesen Job wie geschaffen – attraktiv, charmant und vollkommen skrupellos.
Eine perfekte Intrige nimmt ihren Lauf. Doch Menschen sind keine Gemälde. Und ihr Preis hat nichts mit Geld zu tun …
Wenn Besessenheit zum Mord führt: die Geschichte einer sexuellen Obsession.
Portrait
Simon Beckett ist einer der erfolgreichsten englischen Thrillerautoren. Bevor er sich der Schriftstellerei widmete, arbeitete er unter anderem als freier Journalist und schrieb für britische Zeitschriften und Magazine. Ein Besuch der «Body Farm» in Tennessee war die Inspiration für seine Serie um den forensischen Anthropologen David Hunter, die rund um den Globus gelesen wird: «Die Chemie des Todes», «Kalte Asche», «Leichenblässe» und «Verwesung» waren allesamt Nr.-1-Bestseller. Sein psychologischer Thriller «Der Hof» führte ebenfalls die Bestsellerliste an. Simon Beckett ist verheiratet und lebt in Sheffield.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.03.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783644423817
Verlag Rowohlt E-Book
Verkaufsrang 18.455
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20423486
    Obsession
    von Simon Beckett
    (66)
    eBook
    9,99
  • 28064658
    Tiere
    von Simon Beckett
    (56)
    eBook
    9,99
  • 22146913
    Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    von Simon Beckett
    (271)
    eBook
    9,99
  • 20422380
    Leichenblässe / David Hunter Bd.3
    von Simon Beckett
    (124)
    eBook
    9,99
  • 20422939
    Kalte Asche
    von Simon Beckett
    (140)
    eBook
    9,99
  • 28064678
    Verwesung / David Hunter Bd.4
    von Simon Beckett
    (92)
    eBook
    9,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (84)
    eBook
    8,99
  • 29237085
    Blutige Stille
    von Linda Castillo
    (71)
    eBook
    8,99
  • 29724016
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (321)
    eBook
    8,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (52)
    eBook
    19,99
  • 28112893
    The Calling of the Grave
    von Simon Beckett
    eBook
    8,49
  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (189)
    eBook
    9,99
  • 30179360
    Friesensturm
    von Birgit Böckli
    (7)
    eBook
    8,99
  • 32072332
    Whispers of the Dead
    von Simon Beckett
    eBook
    6,99
  • 24604809
    Body Farm
    von Patricia Cornwell
    (10)
    eBook
    8,99
  • 27626730
    Erbarmen
    von Jussi Adler-Olsen
    (270)
    eBook
    8,99
  • 44323627
    Ungewöhnliche Gefahr
    von Eric Ambler
    eBook
    9,99
  • 42850972
    Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (14)
    eBook
    9,99
  • 44790880
    Mississippi Jam
    von James Lee Burke
    eBook
    15,99
  • 44401525
    Die Schwester
    von Joy Fielding
    (34)
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Voyeur“

Stefanie von Zweydorf-Kirn, Thalia-Buchhandlung Magdeburg, Allee-Center

Schon die Tatsache, dass die deutsche Ausgabe als Thriller bezeichnet wird, Beckett selbst in seinem Vorwort aber von einem Roman spricht (englisch: Fine Lines), weist den Leser daraufhin, dass ihn hier im Unterschied z.B. zur „Chemie des Todes“ oder zu „Kalte Asche“ Anderes erwartet: Tatsächlich kommt dieser Roman nahezu unauffällig, Schon die Tatsache, dass die deutsche Ausgabe als Thriller bezeichnet wird, Beckett selbst in seinem Vorwort aber von einem Roman spricht (englisch: Fine Lines), weist den Leser daraufhin, dass ihn hier im Unterschied z.B. zur „Chemie des Todes“ oder zu „Kalte Asche“ Anderes erwartet: Tatsächlich kommt dieser Roman nahezu unauffällig, auf „leisen Sohlen“ daher. Donald Ramsey ist ein erfolgreicher, durchaus als konservativ zu bezeichnender Kunsthändler in London, dem Stil und Zurückhaltung wichtig sind. Als persönliches Vergnügen erlaubt er sich eine kleine, private Sammlung ausgewählter Erotika und ist damit durchaus zufrieden – bis er durch Zufall seine junge Assistentin beim Umziehen im Spiegel sieht, und von Stund an von diesem erotischen Bild besessen ist.
In seiner Obsession bezahlt er Zeppo, ein männliches Modell, dafür, Anna und ihren Verlobten auseinander zu bringen, zumal beide beabsichtigen nach Amerika zu gehen. Da dieser Plan nicht gelingt, ist Donald gezwungen, die Intrigen um die junge Frau enger zu spinnen; gleichzeitig werden seine Motive dunkler, sowohl in gewalttätiger als auch in sexueller Hinsicht. Unabhängig davon gilt seine Suche nach wie vor einer nahezu ästhetischen Erotik, woraus sich insgesamt eine fast skurril anmutende Situation ergibt, die streckenweise an Roald Dahl erinnert. Und so ist auch das Ende des Romans, trotz erheblicher Brutalität auf dem Wege dorthin, überraschend unspektakulär, enttäuschend menschlich eben.

„Guter Psychothriller“

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Donald ist der Chef von Anna und von ihr besessen. Er versucht auf hinterlistige Art sie von ihrem Verlobten zu trennen.
Wir es ihm gelingen?

Donald ist der Chef von Anna und von ihr besessen. Er versucht auf hinterlistige Art sie von ihrem Verlobten zu trennen.
Wir es ihm gelingen?

Lukas Limberg, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein sehr spannendes Buch über eine Faszination, die zur gefährlichen Obsession wird. Ein psychologischer Thriller der besonderen Art. Ein sehr spannendes Buch über eine Faszination, die zur gefährlichen Obsession wird. Ein psychologischer Thriller der besonderen Art.

„Anders, aber spannend“

Kerstin Köppel-Farber, Thalia-Buchhandlung Ahrensfelde

Der neue Simon Beckett "Voyeur" unterscheidet sich schon von seinen anderen Romanen, denn hier erfährt der Leser bereits auf der ersten Seite, wer der Täter ist. Auch hier habe ich angefangen zu lesen und konnte das Buch bis zum Schluss nicht mehr zur Seite legen. Für mich ist es ein spannendes und lesenswertes Buch. Der neue Simon Beckett "Voyeur" unterscheidet sich schon von seinen anderen Romanen, denn hier erfährt der Leser bereits auf der ersten Seite, wer der Täter ist. Auch hier habe ich angefangen zu lesen und konnte das Buch bis zum Schluss nicht mehr zur Seite legen. Für mich ist es ein spannendes und lesenswertes Buch.

„Gewöhnungsbedürftig“

Denise Offenloch, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Voyeur ist keineswegs zu vergleichen mit anderen Simon Beckett Romanen. Die ersten hundert Seiten kam ich kaum rein und es fiel mir schwer weiterzulesen. Danach jedoch wollte ich unbedingt wissen wie die Geschichte von Donald und Anna ausgeht. Voyeur ist keineswegs zu vergleichen mit anderen Simon Beckett Romanen. Die ersten hundert Seiten kam ich kaum rein und es fiel mir schwer weiterzulesen. Danach jedoch wollte ich unbedingt wissen wie die Geschichte von Donald und Anna ausgeht.

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Ein Buch voller Intrigen und Geheimnissen,jedoch nicht wirklich spannend. Ein Buch voller Intrigen und Geheimnissen,jedoch nicht wirklich spannend.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18256603
    Unverstanden
    von Karin Slaughter
    eBook
    6,99
  • 28064658
    Tiere
    von Simon Beckett
    eBook
    9,99
  • 22146913
    Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    von Simon Beckett
    eBook
    9,99
  • 44402107
    Hades
    von Candice Fox
    eBook
    12,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
5
5
5
11
14

Leidenschaft, die Leiden schafft...
von Marion Olßon aus Reutlingen am 31.03.2013

Leidenschaft, die nie selbst empfunden wurde , ist für Donald, einem Londoner Galeristen, eine Obsession. Denn schöne Frauen sieht er nur als Kunstwerke nicht als Objekt der Begierde. Als er jedoch in tiefe Gefühle, ungekannter Art für eine schöne Frau empfindet, sucht er verzweifelt nach einem Weg, dieses Gefühl... Leidenschaft, die nie selbst empfunden wurde , ist für Donald, einem Londoner Galeristen, eine Obsession. Denn schöne Frauen sieht er nur als Kunstwerke nicht als Objekt der Begierde. Als er jedoch in tiefe Gefühle, ungekannter Art für eine schöne Frau empfindet, sucht er verzweifelt nach einem Weg, dieses Gefühl auszuleben und auszukosten. Da er aber nicht selbst mit einer Frau verkehren kann, hat er sich einen Handlanger auserwählt. Zeppo, attraktiv und skrupellos, soll mit dem Objekt seiner Begierde schlafen und Donald will diesen Akt beobachten. Anna, die Frau seiner jetzt erwachten Leidenschaft ahnt nichts von diesem Deal…doch bald muss der Galerist feststellen, das Anna nicht die ist ,für die er sie gehalten hat und auch Zeppo sein eigenes Spiel im Sinn hat. Für Geld bekommt man alles- wirklich alles? Spannend und brutal, menschliche Abgründe ganz tief unter die Haut gehend. Ein Muß für Beckett-Fans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Simon Beckett, ein Schriftsteller der Extraklasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Herdecke am 22.11.2014

Der Voyeur hat mich leider nicht so gefesselt, wie die" David-Hunter-Reihe". war etwas enttäuscht. Bin aber gespannt auf den neuesten Roman "Der Hof".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Voyeur
von Marion Schmidt aus St. Pölten am 02.12.2010

Der Galerist Donald Ramsey ist fasziniert von seiner jungen Assistentin. Als er erfährt, dass sie einen Freund hat, wird seine Faszination zur Besessenheit. Er muss sie von diesem Mann trennen, koste es, was es wolle. Ein Gigolo wird auf Anna angesetzt, doch Donalds Intrige gerät auf entsetzliche Weise außer... Der Galerist Donald Ramsey ist fasziniert von seiner jungen Assistentin. Als er erfährt, dass sie einen Freund hat, wird seine Faszination zur Besessenheit. Er muss sie von diesem Mann trennen, koste es, was es wolle. Ein Gigolo wird auf Anna angesetzt, doch Donalds Intrige gerät auf entsetzliche Weise außer Kontrolle.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 8

Wird oft zusammen gekauft

Voyeur

Voyeur

von Simon Beckett

(40)
eBook
9,99
+
=
Flammenbrut

Flammenbrut

von Simon Beckett

(47)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen