Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Wahrheit, Sprache und Geschichte

Wie hängen Denken, Sprechen und Handeln untereinander und mit der Welt zusammen? Hartnäckig wie kaum ein anderer Denker hat sich der amerikanische Philosoph Donald Davidson zeit seines Lebens mit dieser Frage auseinandergesetzt. Seine Antworten, formuliert in einer Vielzahl von luziden Essays, gehören längst zum Kanon der Philosophiegeschichte. Mit Wahrheit, Sprache und Geschichte liegen seine philosophischen Hauptwerke nun vollständig in deutscher Sprache vor. Die Aufsätze des Bandes behandeln die wichtigsten Themen der modernen Sprachphilosophie und der Philosophie des Geistes. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Frage, welche Rolle das philosophisch gewichtige, gleichwohl prekäre Konzept der Wahrheit spielt und wie die Arbeit des menschlichen Geistes in ein wissenschaftliches Weltbild integrierbar ist, ohne sie auf materialistische oder mechanistische Grundlagen zu reduzieren. Schließlich setzt Davidson seine Thesen zu klassischen Positionen der philosophischen Tradition in Beziehung.
Der Band versammelt so berühmte Essays wie »Eine hübsche Unordnung von Epitaphen« oder »Dialektik und Dialog«, seine Dankesrede anläßlich der Verleihung des Hegel-Preises der Stadt Stuttgart. Zu den Überraschungen zählt unter anderem das Stück »Der dritte Mann«, geschrieben für die Ausstellung »Blind Time Drawings with Davidson« des Künstlers Robert Morris, einem der Hauptvertreter des Minimalismus und der Land Art. Marcia Cavell leitet den Band ein, der mit einem kurzen Anhang schließt, in dem Davidson auf seine Kritiker antwortet.
Portrait
Donald Davidson (1917-2003) lehrte u. a. in New York, Stanford, Chicago und Paris. 1970 hielt er die legendären John Locke Lectures in Oxford, 1991 wurde er mit dem Hegel-Preis der Stadt Stuttgart ausgezeichnet. Davidson war u. a. Mitglied der American Academy of Arts and Sciences sowie Fellow der British Academy. Zuletzt war er Willis S. and Marion Slusser Professor für Philosophie an der University of California in Berkeley.
Joachim Schulte ist Autor mehrerer Bücher über Ludwig Wittgenstein und Mitherausgeber der Kritischen Editionen von Wittgensteins Hauptwerken.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 514
Erscheinungsdatum 13.10.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-58506-1
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 395/270/195 mm
Gewicht 582
Originaltitel Truth, Language, and History, 2005
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
32,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2999507
    Der Mythos des Subjektiven
    von Donald Davidson
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • 1072546
    Donald Davidson zur Einführung
    von Katrin Glüer
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 47542782
    Autonomie
    von Beate Rössler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 45257080
    Jenseits des Selbst
    von Matthieu Ricard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 50746425
    Wir sehen jetzt durch einen Spiegel
    von Helmut Holzhey
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 2909713
    Erziehung zur Mündigkeit
    von Theodor W. Adorno
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 3008223
    Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 52497262
    Nietzsche und die Folgen
    von Andreas Urs Sommer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 3013778
    Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
    von Viktor E. Frankl
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Theodor W. Adorno
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 40893448
    Geist und Kosmos
    von Thomas Nagel
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 15570814
    Kulturen der Empathie
    von Fritz Breithaupt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 39312042
    Foucault-Handbuch
    von Elke Reinhardt-Becker
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 34290692
    Jean-Paul Sartre: Das Sein und das Nichts
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 2835398
    Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 2919757
    Eine Theorie der Gerechtigkeit
    von John Rawls
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 2930380
    Tractatus logico-philosophicus
    von Ludwig Wittgenstein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,95
  • 38946699
    Der Dialog
    von David Bohm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 15571966
    Auf verlorenem Posten
    von Slavoj Zizek
    Buch (Taschenbuch)
    14,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wahrheit, Sprache und Geschichte

Wahrheit, Sprache und Geschichte

von Donald Davidson

Buch (gebundene Ausgabe)
32,00
+
=
Subjektiv, intersubjektiv, objektiv

Subjektiv, intersubjektiv, objektiv

von Donald Davidson

Buch (Taschenbuch)
18,00
+
=

für

50,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen