Thalia.de

Wall-E

(18)
Nachdem die gesamte Menschheit ihren völlig verschmutzten Heimatplaneten in die Weiten des Weltalls verlassen hat, bleibt das Aufräumen der Erde den Robotern überlassen. 700 Jahre später ist nur noch der kleine Roboter WALL-E übrig und macht unermüdlich genau das, wofür er hergestellt wurde: Müll sortieren und zu kleinen Würfeln pressen. Doch nach all den Jahren alleine auf dieser Welt hat der liebenswerte Kerl einen winzigen Defekt entwickelt: eine Persönlichkeit. Fortan leidet er zunehmend unter seiner Einsamkeit. Als eines Tages die coole Roboterdame EVE auf der Erde landet, wird WALL-E`s Leben gründlich auf den Kopf gestellt. Bald liegen die Zukunft der Erde und das Schicksal der Menschen in seinen Metallhänden ...
Auszeichnung
2009 - Oscar:
- bester animierter Spielfilm
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 05.02.2009
Regisseur Andrew Stanton
Sprache Italienisch, Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch)
EAN 8717418185909
Genre Animation/Abenteuer/Komödie
Studio Walt Disney
Originaltitel WALL·E
Spieldauer 98 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DTS ES 5.1, Englisch: DTS ES 5.1, Englisch: DTS-HD 5.1, Italienisch: DTS ES 5.1
Verkaufsrang 938
Film (Blu-ray)
10,29
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16152957
    Wall-E
    (18)
    Film (DVD)
    9,59
  • 32593260
    Merida - Legende der Highlands
    (16)
    Film (Blu-ray)
    22,99
  • 33988716
    Aladdin (2013)
    Film (Blu-ray)
    20,69 bisher 22,99
  • 45746087
    Der König der Löwen (Diamond Edition)
    Film (Blu-ray)
    17,99
  • 32191449
    Aristocats
    Film (Blu-ray)
    21,29 bisher 23,99
  • 32877578
    Magic Mike
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 15524421
    V - Superbox: The Complete Collection
    (1)
    Film (DVD)
    19,99
  • 15074754
    Ratatouille
    (15)
    Film (Blu-ray)
    9,29
  • 44851595
    Zoomania
    (16)
    Film (DVD)
    10,29
  • 14536887
    Doris Day Collection, 3 DVD
    (2)
    Film (DVD)
    13,99 bisher 15,99
  • 18765818
    Vaya con Dios - Drei Mönche
    (2)
    Film (DVD)
    8,39
  • 42116574
    Fast & Furious 7 [Blu-ray]
    (5)
    Film (Blu-ray)
    9,09
  • 50444929
    Trinity Seven - Vol.1
    Film (Blu-ray)
    40,29
  • 34797533
    Stirb Langsam 1-5 (Blu-ray)
    Film (Blu-ray)
    25,59
  • 46758612
    Findet Dorie
    (5)
    Film (Blu-ray)
    17,99
  • 29369499
    Space Battleship Yamato - Special Edition
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 32451524
    Das Geheimnis von Kells
    (2)
    Film (DVD)
    8,79 bisher 9,99
  • 31193095
    Fünf Freunde
    (1)
    Film (DVD)
    7,19
  • 18603393
    Oben - 2-Disc Set
    (5)
    Film (Blu-ray)
    9,89
  • 26769550
    Disney Rapunzel - Neu verföhnt
    (10)
    Film (Blu-ray)
    21,59 bisher 23,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Einer der besten Pixars“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Nachdem die gesamte Menschheit ihren völlig verschmutzten Heimatplaneten in die weite des Weltalls verlassen hat, bleibt das aufräumen der Erde den Robotern überlassen. 700 Jahre später ist nur noch der kleine Roboter Wall-E übrig und macht unermüdlich genau das, wofür er hergestellt wurde: Müll sortieren und zu kleinen Würfeln pressen. Nachdem die gesamte Menschheit ihren völlig verschmutzten Heimatplaneten in die weite des Weltalls verlassen hat, bleibt das aufräumen der Erde den Robotern überlassen. 700 Jahre später ist nur noch der kleine Roboter Wall-E übrig und macht unermüdlich genau das, wofür er hergestellt wurde: Müll sortieren und zu kleinen Würfeln pressen. Doch nach all den Jahren alleine auf dieser Welt hat der liebenswerte Kerl einen winzigen Defekt entwickelt, eine Persönlichkeit. Fortan leidet er zunehmend unter Einsamkeit. Als eines Tages die coole Roboterdame EVE auf der Erde landet, wird Wall-Es Leben gründlich auf den Kopf gestellt. Bald liegen die Zukunft der Erde und das Schicksal der Menschen in seinen Metallhänden.
Wall-E ist einer der schönsten Animationsfilme der letzten Jahre. Das Faszinierende ist, dass dieser Film fast ohne Sprache auskommt. Pixar schafft es mal wieder allein durch Bewegungen, Mimik und Gestik Wall-W und EVE so viel Leben einzuhauchen, das eine leichte Bewegung mit dem Kopf genauso viel sagt wie ein ganzer Satz.
Schauen sie sich diesen Film unbedingt auf Blu-Ray an. Gestochen scharfe Bilder und ein toller Sound machen ein tolles Filmerlebnis. Natürlich wieder dabei ein Kurzfilm aus dem Hause Pixar. "Presto" Unbedingt ansehen!!!

„Auch Roboter haben Gefühle!“

Elke Wolf, Thalia-Buchhandlung Düren

Die Menschen haben die Erde vollgemüllt und haben sich mit einem Raumschiff auf Kreuzfahrt begeben. Währenddessen soll ein Roboter die Erde aufräumen und wieder bewohnbar machen. Es kommt ein zweiter Roboter, offensichtlich weiblich, auf die Erde, um zu prüfen, ob die Menschen zurückkommen können. Es entwickelt sich eine lustige, manchmal Die Menschen haben die Erde vollgemüllt und haben sich mit einem Raumschiff auf Kreuzfahrt begeben. Währenddessen soll ein Roboter die Erde aufräumen und wieder bewohnbar machen. Es kommt ein zweiter Roboter, offensichtlich weiblich, auf die Erde, um zu prüfen, ob die Menschen zurückkommen können. Es entwickelt sich eine lustige, manchmal auch traurige, aber immer mitreissende Liebesgeschichte.
Ganz grosser Filmspass für kleine und grosse Filmfans!

Typisch für Pixar sind auch die Kurzfilme, die auch auf dieser Bluray nicht fehlen dürfen! Bloß nicht verpassen!

„Armer Wall-E! Armer Wall-E?“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Der Anfang des Streifens ist ein wahrer Tränenschocker. Der arme, arme quietschende und überaus einsame Wall-E räumt den total mit Müll überhäuften Planeten Erde auf. Und er ist das letzte "Wesen", das hier sein Dasein fristet. Traurig, traurig. Bis .... EVA kommt. Und das Abenteuer beginnt. Ein sehr gelungener Zeichentrick-Spaß für Der Anfang des Streifens ist ein wahrer Tränenschocker. Der arme, arme quietschende und überaus einsame Wall-E räumt den total mit Müll überhäuften Planeten Erde auf. Und er ist das letzte "Wesen", das hier sein Dasein fristet. Traurig, traurig. Bis .... EVA kommt. Und das Abenteuer beginnt. Ein sehr gelungener Zeichentrick-Spaß für die ganze Familie.

„Wall-E“

Virginia Seeck, Thalia-Buchhandlung Jena

Wall-E ist in meinen Augen ein besonderer Animationsfilm. Die Geschichte von dem kleinen Roboter, der die Erde säubert, berührt und ist zukunftsorientiert. Wird die Welt eines Tages wirklich so aussehen? Besonders angetan war ich von den Klängen und der Musik. Ich habe beim ersten mal Anschauen gar nicht bemerkt, dass in der ersten Wall-E ist in meinen Augen ein besonderer Animationsfilm. Die Geschichte von dem kleinen Roboter, der die Erde säubert, berührt und ist zukunftsorientiert. Wird die Welt eines Tages wirklich so aussehen? Besonders angetan war ich von den Klängen und der Musik. Ich habe beim ersten mal Anschauen gar nicht bemerkt, dass in der ersten Hälfte des Filmes nicht ein Wort gesprochen wird. Ich war von der Liebe und von Wall-Es Werdegang zu Tränen gerührt. Unbedingt anschauen.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
14
3
0
0
1

Eeeeeve
von Thomas Zörner aus Lentia am 21.11.2011

Die Welt ist ein Trümmerfeld. Nicht nur sind beinahe alle Gebäude zumindest teils zerstört, sondern überall stapelt sich auch noch der Müll. Inmitten dieses Chaos' rollt ein Roboter dahin: Wall-E. Neben einer kleinen Kakerlake, die sowas wie sein Haustiert ist, das letzte Wesen auf dem Müllplatz Erde. Und was... Die Welt ist ein Trümmerfeld. Nicht nur sind beinahe alle Gebäude zumindest teils zerstört, sondern überall stapelt sich auch noch der Müll. Inmitten dieses Chaos' rollt ein Roboter dahin: Wall-E. Neben einer kleinen Kakerlake, die sowas wie sein Haustiert ist, das letzte Wesen auf dem Müllplatz Erde. Und was tut Wall-E den ganzen Tag so alleine? Er räumt auf. Er presst den Schutt zu kleinen Würfeln und stapelt diese fein säuberlich zu gewaltigen Türmen. Als aber plötzlich Eve, ein weiterer Robtoter auftaucht und sich auf die Suche nach neuem Leben macht, sprich jungen Pflanzen, gerät Wall-Es bisheriges Leben aus den Fugen. "Wall-E" ist ein besonderer Film, was er gleich zu Beginn klar macht. Die ersten 10-20 Minuten gibt es keinen Dialog, der Film wirkt nur durch seine Filme, was für ein Werk aus dem Hause Pixar durchaus erstaunlich ist, setzen die Jungs doch sonst oft auf geschliffene Gespräche zwischen ihren Figuren. Hier hingegen verlassen sie sich voll und ganz auf ihre fantastisch anzusehenden Kulissen der Endzeitwelt. Die Farbgebung ist in braunen Naturtönen gehalten, selbst Wall-E ist ein beiger Roboter, und lediglich Eve stellt als grellweißer Farbklex einen Kontrast dar. Nicht nur optisch, sondern auch für Wall-E stellt der Neuankömmling Veränderung dar. Denn dank ihr kann der kleine Aufräumer die Gefühle erforschen, die ihn das Fernsehen, ja das könnte man anprangern, gelehrt hat. Dies ergibt einige der witzigsten, aber immer mit einem gewissen melancholischen Grundton durchzogenen, Szenen des Films. Wall-E ist einfach die ultimative Liebenswürdigkeit. Wie die Animationsbeauftragten von Pixar es geschafft haben einem Roboter so viel Gefühl einzuhauchen ist ein wahres Kunststück. Geht es anfangs noch gemütlich dahin, nimmt der Film aber gegen Ende immer mehr Fahrt auf bis zu einem furiosen Finale. Die Moral der Geschichte wird dem Zuseher zwar nicht wie in alten Disneyzeiten ins Gesicht geschleudert, sie ist aber da, lediglich nicht in so moralinsaurer Konsestenz wie es sonst oft der Fall war, ein weiterer Pluspunkt. Schön auch, dass Kenner des Sci-Fi-Genres viele Anspielungen auf Klassiker des Genres entdecken können. Die Querverweise auf "2001 - Odyssee im Weltraum" sind zB nicht von der Hand zu weisen. "Wall-E" ist ein weiteres Meisterwerk aus der Schmiede von Pixar, das durch seinen besonderen Grundton besticht und die vielen Experimente, die er zu machen wagt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein schöner Film
von einer Kundin/einem Kunden am 29.12.2009

Ich schaue mir generell die Filme von Pixar an, weil sie nicht nur gut gemacht sind, sondern auch immer eine nette Geschichte haben. Und "Wall-E" paßt hier wunderbar in diese Reihe von richtig guten computeranimierten Filmen. Allein die Art und Weise wie die Filmemacher den Robotern (besonders natürlich Wall-E)... Ich schaue mir generell die Filme von Pixar an, weil sie nicht nur gut gemacht sind, sondern auch immer eine nette Geschichte haben. Und "Wall-E" paßt hier wunderbar in diese Reihe von richtig guten computeranimierten Filmen. Allein die Art und Weise wie die Filmemacher den Robotern (besonders natürlich Wall-E) eine Menschlichkeit im Verhalten und auch in der Mimik verleihen ist großartig. Ja, richtig, die Roboter haben Mimik! Sie drehen ihre Augen etwas in diese und in jene Richtung und schon geht einem das Herz auf. Was mir bei den Pixar Filmen auch gefällt sind die Kurzfilme, die immer mit dabei sind. Im Kino gab es den Vorfilm "Presto" über einen Hasen und einen Zauberer - köstlich! Man wirft sich vor Lachen weg. Auf der Kaufversion gibt es außerdem noch einen weiteren Kurzfilm über einen Reparaturroboter, der parallel zur Handlung im Film eine Außenleuchte reparieren muß. Szenen aus dem Film sind hier aus der Perspektive dieses Roboters eingearbeitet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Streifen
von Airwave72 am 25.01.2011

Pixar schafft es immer wieder schöne Welten und Ihre Umgebung zu schaffen. Die Charaktere sind wieder einmal sehr menschlich geworden :-) Wahnsinn, was heutzutage alles möglich ist. Wer einen kurzweiligen Animationsfilm mit wirklich tollen Bildern und einer schönen Story haben möchte, der liegt hier total richtig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wall-E

Wall-E

(18)
Film (Blu-ray)
10,29
+
=
Deadpool

Deadpool

(5)
Film (Blu-ray)
12,99
+
=

für

22,58

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen