Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Warte nicht auf bessre Zeiten!

Die Autobiographie. Gekürzte Lesung


Eindringlich erzählt Biermann vom Vater, der als Jude in Auschwitz ermordet wurde, von der Mutter, die ihn aus dem Hamburger Bombeninferno rettete, vom väterlichen Freund Robert Havemann, mit dem er das Los des Geächteten teilte. Er führt uns in die absurde Welt der DDR-Diktatur. Und er erzählt die Geschichten seiner in den Westen geschmuggelten, im Osten heimlich kursierenden Lieder, deren "Verskunst, robuste Rhetorik und gewaltige Sprachkraft" Marcel Reich-Ranicki lobte. Bei aller Heftigkeit des Erlebten lesen sich Biermanns Erinnerungen wie ein Schelmenroman. Ein einzigartiges Zeitzeugnis.

Im Hörbuch werden Autobiographie und Werk Wolf Biermanns verbunden: Die Erinnerungen des Autors setzt Burghart Klaußner kongenial als Erzähler um. Lieder und Gedichte, von Wolf Biermann selbst interpretiert, machen den Titel zu einem besonderen Hörerlebnis.

Portrait
Wolf Biermann, geboren 1936 in Hamburg, ist Liedermacher, Dichter, Übersetzer und Essayist. 1953 ging er in die damalige DDR und 1976 wurde er ausgebürgert. Lebt seitdem wieder in seiner Vaterstadt.
Literaturpreise u.a.: Theodor-Fontane-Preis 1968, Jacques-Offenbach-Preis 1971, Friedrich-Hölderlin-Preis 1989, Georg-Büchner-Preis 1991, Heinrich-Heine-Preis 1993, 2006 Joachim-Ringelnatz-Preis für Lyrik der Stadt Cuxhaven. 2006 erhielt Wolf Biermann das Bundesverdienstkreuz.
Burghart Klaußner, geboren 1949 in Berlin, absolvierte seine Schauspielausbildung am Max-Reinhardt- Seminar in Berlin. Es folgten Engagements an verschiedenen Bühnen. Er war in zahlreichen Fernseh- und Kinofilmen zu sehen, so u. a. Good Bye, Lenin!, Die fetten Jahre sind vorbei und Requiem. 2005 wurde er mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. 2006 erhielt er den Goldenen Leoparden in Locarno als bester männlicher Darsteller in Der Mann von der Botschaft.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Burghart Klaussner, Wolf Biermann
Anzahl 10
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 21.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783957130631
Genre Biographien / non-fiction
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 6
Spieldauer 754 Minuten
Verkaufsrang 3.395
Hörbuch (CD)
18,99
bisher 22,99

Sie sparen: 17 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

Dieser Artikel ist Teil der 3-für-2-Aktion



Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43991393
    Haiders Schatten
    von Stefan Petzner
    Hörbuch (CD)
    21,99
  • 44068438
    Meine Olympiade
    von Ilija Trojanow
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 45291405
    Winterblüte
    von Corina Bomann
    (90)
    Hörbuch (CD)
    14,99 bisher 16,99
  • 14594540
    Nie wieder achtzig!
    von Dieter Hildebrandt
    (1)
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 40405384
    Älter werden (Hörbestseller)
    von Silvia Bovenschen
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 42361277
    Gehe hin, stelle einen Wächter
    von Harper Lee
    (24)
    Hörbuch (MP3-CD)
    13,99
  • 44145937
    Udo Lindenberg - Die Audiostory
    von Michael Herden
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 48045956
    Galileo Galilei
    von Michael Wehrhan
    (1)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 12,99
  • 45255386
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (47)
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 9,99
  • 45189780
    Conni löst einen kniffligen Fall
    von Julia Boehme
    Hörbuch (CD)
    7,99
  • 42688732
    Aus den Briefen von Hunter S. Thompson
    von Sophie Rois
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 38227643
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (136)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 37924429
    Historische Reisen. Berichte und Tagebücher berühmter Entdecker
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 45161229
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (196)
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 18,99
  • 42364737
    Über Topflappen freut sich ja jeder
    von Renate Bergmann
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 41065446
    Deutschland umsonst
    von Michael Holzach
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • 39978423
    Beim Dehnen singe ich Balladen
    von Jürgen von der Lippe
    (12)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 13,99
  • 45066838
    Und lauscht hinaus den weißen Wegen. Weihnachten mit Sebastian Koch
    von Div.
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 15,99
  • 44181896
    Von Erholung war nie die Rede
    von Andrea Sawatzki
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 11,99
  • 45186593
    Das Geheimnis der Schwimmerin
    von Erika Swyler
    Hörbuch (CD)
    18,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Sprachgewaltig! Eine außergewöhnliche Autobiographie!“

Ina Staude, Thalia-Buchhandlung Nienburg

Ja, er kann nicht nur Lieder machen! Er kann auch wunderbar schreiben!
In seiner Autobiographie nimmt uns Wolf Biermann mit auf eine ganz persönliche Reise bis in seine Kindheit.
So schildert er zum Beispiel eindrucksvoll, wie er als 6-Jähriger 1943 den Angriff der Alliierten auf Hamburg erlebt hat. "Im Feuergebläse dieser einen Nacht"
Ja, er kann nicht nur Lieder machen! Er kann auch wunderbar schreiben!
In seiner Autobiographie nimmt uns Wolf Biermann mit auf eine ganz persönliche Reise bis in seine Kindheit.
So schildert er zum Beispiel eindrucksvoll, wie er als 6-Jähriger 1943 den Angriff der Alliierten auf Hamburg erlebt hat. "Im Feuergebläse dieser einen Nacht" blieb seine "kleine Lebensuhr" stehen, festgebrannt wie die Zeiger einer Taschenuhr aus Hiroshima zum Zeitpunkt der Explosion.
Sprachgewaltig! Sensibel, ohne sentimental zu werden, schafft Biermann Bilder, die noch lange nachwirken.

„Auch wenn man ihn nicht mag, ein absolut lesenswertes Buch!“

Kathrin Leibrock, Thalia-Buchhandlung Jena

Man muss ihn nicht mögen. Aber sein Leben ist eins der wechselreichsten in beiden Teilen Deutschlands. Einer, in dem sich deutsche Geschichte spiegelt - er ist Halbjude, der Vater ist in Auschwitz ermordet und seine eigene Ausbürgerung aus der DDR 1976 hat den Weg in die Geschichtsbücher gefunden. Einer der zeigt, welche Wirkungen Man muss ihn nicht mögen. Aber sein Leben ist eins der wechselreichsten in beiden Teilen Deutschlands. Einer, in dem sich deutsche Geschichte spiegelt - er ist Halbjude, der Vater ist in Auschwitz ermordet und seine eigene Ausbürgerung aus der DDR 1976 hat den Weg in die Geschichtsbücher gefunden. Einer der zeigt, welche Wirkungen Gedichte und Lieder haben können und jemand, der oft innerlich zerrissen war, der Fehler gemacht hat und diese erkennt. Großartige Sprache!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Warte nicht auf bessre Zeiten!

Warte nicht auf bessre Zeiten!

von Wolf Biermann

Hörbuch (CD)
18,99
bisher 22,99
+
=
Die Spionin - Paulo Coelho

Die Spionin

von Paulo Coelho

Hörbuch (CD)
19,99
+
=

für

37,81

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen