Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Warum ich nicht im Netz bin

Gedichte und Prosa aus dem Krieg

»Schlimm ist es zu sehen, wie Geschichte entsteht.« Seit Sommer 2014 notiert Serhij Zhadan, was ihm auf seinen Reisen ins ostukrainische Kriegsgebiet widerfährt. Es sind lyrische Momentaufnahmen, die das Essentielle jäh aufscheinen lassen, Kürzestgeschichten über Menschen, die plötzlich auf zwei verfeindeten Seiten stehen oder nicht mehr wissen, wo sie hingehören und was aus ihnen werden soll. Wenige Strophen vermitteln etwas von der Tragödie Millionen Einzelner. In den lakonischen Versen ist die Bedeutung Brechts spürbar, dessen Lyrik Zhadan seit der ukrainischen Revolution übersetzt.
Rezension
»Es ist eine erzählerische Lyrik, die sich ganz konkret auf das Zeitgeschehen bezieht, fragend, sich erinnernd und reflektierend in Zhadans unverkennbarer, musikalischer, weit offener Sprache.«
Katharina Döbler, Deutschlandradio Kultur 08.08.2016
Portrait

Serhij Zhadan, 1974 im Gebiet Luhansk/Ostukraine geboren, studierte Germanistik, promovierte über den ukrainischen Futurismus und gehört seit 1991 zu den prägenden Figuren der jungen Szene in Charkiw. Er debütierte als 17-Jähriger und publizierte zwölf Gedichtbände und sieben Prosawerke. Für Die Erfindung des Jazz im Donbass wurde er mit dem Jan-Michalski-Literaturpreis und mit dem Brücke-Berlin-Preis 2014 ausgezeichnet (zusammen mit Juri Durkot und Sabine Stöhr). Die BBC kürte das Werk zum »Buch des Jahrzehnts«. Zhadan lebt in Charkiw.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 180 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783518745373
Verlag Suhrkamp
Dateigröße 5776 KB
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Kreis
    von Andreas Maier
    eBook
    9,99
  • Brand New Ancients / Brandneue Klassiker
    von Kate Tempest
    eBook
    13,99
  • Perito Moreno
    von Ernesto Scato
    eBook
    13,99
  • Schnell, dein Leben
    von Sylvie Schenk
    eBook
    8,99
  • Eine Liebe im Kaukasus
    von Alissa Ganijewa
    eBook
    18,99
  • Ein Tal in Licht und Schatten
    von Marie Buchinger
    (3)
    eBook
    12,99
  • Schöne Lügen
    von Sandra Brown
    eBook
    7,99
  • Die russische Mauer
    von Alissa Ganijewa
    eBook
    19,99
  • Cottoncrest
    von Michael H. Rubin
    eBook
    9,99
  • Die Diamanten von Nizza
    von Peter Mayle
    (3)
    eBook
    8,99
  • Der Papierjunge
    von Sofia Andruchowytsch
    eBook
    15,99
  • Die Erfindung des Jazz im Donbass
    von Serhij Zhadan
    eBook
    18,99
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (113)
    eBook
    9,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (80)
    eBook
    8,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (33)
    eBook
    4,99
  • Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe
    von Corina Bomann
    (220)
    eBook
    8,99
  • Mein Herz in zwei Welten
    von Jojo Moyes
    (97)
    eBook
    19,99
  • Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (57)
    eBook
    15,99
  • Die kleine Sommerküche am Meer
    von Jenny Colgan
    eBook
    9,99
  • Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (103)
    eBook
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Warum ich nicht im Netz bin

Warum ich nicht im Netz bin

von Serhij Zhadan
eBook
15,99
+
=
Bewahre dir dein inneres Strahlen

Bewahre dir dein inneres Strahlen

von Doreen Virtue
eBook
15,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.