Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Was das Leben sich erlaubt

Mein Deutschland und ich

Hardy Krüger, Weltstar aus Deutschland mit vielen Facetten: Schauspieler, Schriftsteller, Weltenbummler - und Zeitzeuge eines bewegten Jahrhunderts, auf das er nun, mit 88 Jahren, zurückblickt. Krüger erzählt im Gespräch von seiner Heimat Deutschland, seiner Liebe zu Afrika und seinem Leben in Amerika, Frankreich und England: Wer ihn damals prägte, was ihn heute antreibt und warum er sich um die Welt von morgen sorgt. 1928 in Berlin geboren, wächst Hardy Krüger unter dem NS-Regime auf und spielt bereits mit 15 Jahren seine erste Filmrolle. Ufa-Star Hans Söhnker konfrontiert ihn in dieser Zeit mit der Wahrheit über die Verbrechen der Nazis - und so wird aus dem Adolf-Hitler-Schüler Hardy Krüger der Kurier einer Gruppe von Widerständlern. Kurz vor Kriegsende muss Krüger an die Front, wird wegen Befehlsverweigerung zum Tode verurteilt und überlebt nur knapp. Nach 1945 startet er eine internationale Filmkarriere und spielt an der Seite von Charles Aznavour, John Wayne, James Stewart und Sean Connery. Zeitlebens bleibt Krüger ein Pendler zwischen allen Kontinenten und engagiert sich im Kampf gegen das Vergessen. Er legt sich mit Kanzler Adenauer an, klebt Wahlplakate für die SPD und wird zum Freund Helmut Schmidts. Eindrucksvoll und offen wie kaum ein anderer berichtet Krüger von den Grausamkeiten des Krieges, der Sprachlosigkeit einer ganzen Generation, von Begegnungen mit anderen Religionen und Kulturen und den wichtigsten Stationen seines bewegten Lebens.
Portrait
Hardy Krüger, geboren 1928, erlernte sein Handwerk auf deutschen Bühnen und startete schon früh eine internationale Schauspielerkarriere, wurde – mit bislang 16 Büchern – erfolgreicher Schriftsteller und schrieb mit der Reportage-Reihe Weltenbummler TV-Geschichte. Fast 20 Jahre lang lebte Krüger im afrikanischen Busch zu Füßen des Kilimandscharo, wo er während der Dreharbeiten an dem Filmklassiker Hatari die Farm Momella kaufte. Er ist Offizier der Französischen Ehrenlegion und Träger des Großkreuzes zum Verdienstorden der Bundesrepublik.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783455851649
Verlag Hoffmann und Campe Verlag GmbH
Verkaufsrang 2.402
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (10)
    eBook
    13,99
  • 47933746
    Verliebt wider Willen
    von Katherine Collins
    (1)
    eBook
    3,99
  • 44199739
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (45)
    eBook
    12,99
  • 41087419
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (23)
    eBook
    15,99
  • 46701728
    Sorge dich nicht, Seele
    von Margot Kässmann
    eBook
    13,99
  • 46286198
    Das trügerische Gedächtnis
    von Julia Shaw
    eBook
    3,99
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B.C. Schiller
    (8)
    eBook
    3,99
  • 46324582
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    (2)
    eBook
    18,99
  • 45331709
    "Ich blätterte gerade in der Vogue, da sprach mich der Führer an."
    von Michaela Karl
    eBook
    16,99
  • 45282442
    Mumien in Palermo
    von Mark Benecke
    eBook
    13,99
  • 45482382
    Dark Lord (4). Hier hört der Spaß auf!!
    von Jamie Thomson
    eBook
    11,99
  • 42502376
    Mohamed
    von Hamed Abdel-Samad
    (2)
    eBook
    9,99
  • 20423016
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 2
    von Bastian Sick
    eBook
    8,49
  • 45336019
    Widerfahrnis
    von Bodo Kirchhoff
    (18)
    eBook
    14,99
  • 44729733
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    eBook
    15,99
  • 45375927
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (88)
    eBook
    18,99
  • 45395349
    Da kommt noch was - Not dead yet
    von Phil Collins
    eBook
    19,99
  • 44513775
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    12,99
  • 25439734
    Bauern, Bonzen und Bomben
    von Hans Fallada
    eBook
    7,99
  • 44151591
    1000 Tage im KZ
    von Erwin Gostner
    eBook
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein deutsches Leben!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Hardy Krüger blickt auf ein langes erfolgreiches Leben zurück. Er erzählt hier vorwiegend über seine Kindheit und Jugend in der NS-Zeit. Vom Hitlerjungen und Zögling einer Ordensburg zum engagierten Gegner des Regimes.


Er schreibt wie er erzählt, spannend und mit viel Empathie und Sympathie für seine Mitstreiter und Lebensgefährten.
Hardy Krüger blickt auf ein langes erfolgreiches Leben zurück. Er erzählt hier vorwiegend über seine Kindheit und Jugend in der NS-Zeit. Vom Hitlerjungen und Zögling einer Ordensburg zum engagierten Gegner des Regimes.


Er schreibt wie er erzählt, spannend und mit viel Empathie und Sympathie für seine Mitstreiter und Lebensgefährten. Eine gut lesbare Autobiografie mit genauem zeitgeschichtlichem Hintergrund.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Was das Leben sich erlaubt

Was das Leben sich erlaubt

von Hardy Krüger senior , Olaf Köhne , Peter Käfferlein

eBook
15,99
+
=
"Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."

"Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."

von Manfred Lütz

eBook
13,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen