Was ist ein Volk?

LAIKAtheorie 71

»Der Begriff des Volks ist fest mit der Emanzipation verankert.«
Impliziert das Wort »Volk« das Verschwinden des existierenden Staats? Ist »Wir, das Volk« eine performative Aussage, durch die sich Körper, die auf der Straße versammelt sind, als Volk konsti tuieren? Gibt es nicht ein Volk, sondern miteinander koexistierende Völker innerhalb eines Staates, einer Gesellschaft ? Besteht es aus Kräfteverhältnissen,
ist es Resultat einer Geschichte von Kräft everhältnissen? Und ist der Populismus eine Figur, die auf der Vermischung zwischen einer Fähigkeit – der rohen Gewalt der Masse – und einer Unfähigkeit – der derselben Masse zugeschriebenen Unwissenheit – aufbaut?
Im vorliegenden Band beleuchten Judith Butler, Alain Badiou, Pierre Bourdieu, Georges Didi-Huberman, Sadri Khiari und Jacques Rancière einige der Facett en des »Volks«. So unterschiedlich ihre Ansätze auch sind, so haben die AutorInnen trotz der Vieldeutigkeit des Begriffs doch eine Gemeinsamkeit, nämlich ohne zu zögern das »Volk« der Emanzipation zuzurechnen. Was vielleicht gerade in Zeiten des grassierenden Populismus die in Mode gekommene Geringschätzung des »Volks« in Frage stellen könnte.
»Das Projekt zu diesem Buch ist aus der Beunruhigung heraus entstanden, mitansehen zu müssen, wie das Wort ›Volk‹ sich ohne Hoffnung auf Wiederkehr zur Gruppe von Worten wie ›Republik‹ oder ›Laizität‹ gesellt, deren Bedeutung sich in die Richtung entwickelt hat, dass sie der Bewahrung der Ordnung dienen.« Aus dem Vorwort
Portrait
Alain Badiou, geb. 1937 ist Philosoph, Mathematiker, Dramaturg und Romancier. Seine politischen Aktivitäten drücken sich in der von ihm mitbegründeten 'Organisation politique' aus. Er lehrt an der Universität Paris VIII-Vincennes und am Collège International de Philosophie.
Pierre Bourdieu (eigentlich Pierre-Félix Bourdieu; 1. August 1930 in Denguin, Pyrénées-Atlantiques; 23. Januar 2002 in Paris) war einer der bekanntesten Soziologen des 20. Jahrhunderts. Er studierte Philosophie in Paris an der École Normale Supérieure und arbeitete als Lehrer. Seit 1981 hatte Bourdieu einen Lehrstuhl am Collège de France. Im Jahre 1993 wurde er mit der "Médaille d'or du Centre National de la Recherche Scientifique" (CNRS) ausgezeichnet. Pierre Bourdieus soziologische Forschungen, zumeist im Alltagsleben verwurzelt, waren vorwiegend empirisch orientiert. Er war bekannt als politisch interessierter und aktiver Intellektueller, der sich gegen die herrschende Elite und den Neoliberalismus wandte.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 22.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944233-76-5
Verlag Laika-Verlag
Maße (L/B/H) 22,1/15,2/1,2 cm
Gewicht 182 g
Originaltitel Qu'est-ce qu'un peuple?
Übersetzer Richard Steurer-Boulard
Buch (Kunststoff-Einband)
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35364141
    Die Macht der Enteigneten
    von Athena Athanasiou
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 35353041
    Am Scheideweg
    von Judith Butler
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,90
  • 1839329
    Die Phänomenologie und die Fundamente der Wissenschaften
    von Edmund Husserl
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 45467970
    Auf der Suche nach dem verlorenen Realen
    von Alain Badiou
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 66254976
    Friedrich Nietzsche: Jenseits von Gut und Böse
    von Friedrich Nietzsche
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,95
  • 2994138
    Recht und Moral
    von Norbert Hoerster
    Buch (Taschenbuch)
    8,80
  • 2991201
    Das Sein und das Nichts
    von Jean Paul Sartre
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 13978987
    Sein und Zeit
    von Martin Heidegger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 2919757
    Eine Theorie der Gerechtigkeit
    von John Rawls
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • 3050258
    Wahrheitstheorien
    von Gunnar Skirbekk
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 2945252
    Der Existentialismus ist ein Humanismus
    von Jean Paul Sartre
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 3013778
    Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
    von Viktor E. Frankl
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 91872990
    Marxistische Hinsichten
    von Peter Hacks
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 90057604
    Der unversöhnte Marx
    von Quante Michael
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,90
  • 3052405
    Der Begriff der Moral
    von Bernard Williams
    Buch (Taschenbuch)
    4,80
  • 47542958
    Ethik der Migration
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 2909713
    Erziehung zur Mündigkeit
    von Theodor W. Adorno
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 2948659
    Tractatus logico-philosophicus
    von Ludwig Wittgenstein
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00

Weitere Bände von LAIKAtheorie mehr

  • Band 63

    45626453
    Lenin Rediscovered Bd. I
    von Lars T. Lih
    Buch
    29,99
  • Band 65

    45626459
    Ein ungeduldiges Leben
    von Daniel Bensaid
    Buch
    29,00
  • Band 69

    45626472
    Spurensuche
    von Yibing Zhang
    Buch
    48,00
  • Band 71

    48040763
    Was ist ein Volk?
    von Alain Badiou
    Buch
    17,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 72

    48040985
    Das Ende der jüdischen Moderne
    von Enzo Traverso
    Buch
    23,00
  • Band 73

    48040831
    Zur Ökologie der Existenz
    von Thomas Seibert
    Buch
    29,00
  • Band 75

    48041299
    Lob des Widerstands
    von Daniel Bensaid
    Buch
    13,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Was ist ein Volk? - Alain Badiou, Pierre Bourdieu, Judith Butler, Georges Didi-Huberman, Sadri Khiari

Was ist ein Volk?

von Alain Badiou , Pierre Bourdieu , Judith Butler , Georges Didi-Huberman , Sadri Khiari

Buch (Kunststoff-Einband)
17,00
+
=
Der Mythos des Sisyphos - Albert Camus

Der Mythos des Sisyphos

von Albert Camus

(3)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

27,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen