Was wir im Feuer verloren

Erzählungen

Argentinien ist ein Land, das heute den viel beschworenen Untergang der Mittelschicht erlebt. Gewalt zieht in den Alltag ein. Traditionen verlieren ihre Gültigkeit und die Gegenwart wird zur Zumutung. Mariana Enríquez schreibt über den Zerfall der Familien, erzählt von Freunden, die sich im Alltag bekriegen, von Häusern, in denen es spukt und in denen Menschen verschwinden. Sie erzählt von Mädchen, die sich selbst verbrennen, von einem Mann, der sich in den dunklen Seiten des Internets verirrt hat und für die Welt verloren ist. Enríquez’ Stimme ist ruhig, gelassen — als sei dies alles ganz normal. Und so erzeugt die Autorin eine enorme Wirkung, entwirft das Zerrbild einer Gesellschaft kurz vor dem Kollaps, einer Demokratie am Abgrund. Mariana Enríquez steht in der Erzähltradition von Borges und Cortázar und doch sind ihre Erzählungen ganz gegenwärtig. Sie gehört zu den wichtigsten Stimmen der jungen lateinamerikanischen Literatur.
Portrait
Mariana Enríquez wurde 1973 in Buenos Aires geboren. Die Journalistin und Schriftstellerin gilt als eine der aufregendsten Stimmen Lateinamerikas. Die vorliegenden Erzählungen wurden z. T. vorab in verschiedenen Anthologien und Zeitschriften in Argentinien und den USA veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 07.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-550-08160-6
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 19,5/12,6/3 cm
Gewicht 347 g
Originaltitel Las cosas que perdimos en el fuego
Übersetzer Kirsten Brandt
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Buch von Himmel und Hölle
    von Jorge Luis Borges
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • Der Klang der Stille
    von Sergio Bambaren
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • Fast eine Familie
    von Bill Clegg
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Stumme Herzen
    von Carla Guelfenbein
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • Als wir mit den Toten sprachen
    von Mariana Enriquez
    Buch (Taschenbuch)
    16,80
  • Altenstein
    von Julie von Kessel
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Teilansicht der Nacht
    von Luiz Ruffato
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • Luana
    von Luiza Sauma
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Der Zahir
    von Paulo Coelho
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • Die Tangospielerin
    von Carolina De Robertis
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Skandal
    von Shusaku Endo
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • Schmutz, Katz & Co.
    von Carlo Schäfer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Neun Nächte mit Violeta
    von Leonardo Padura
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Die Sommer, die wir hatten
    von Louisa Young
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Drei Freunde
    von Hermann Peter Piwitt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (118)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Das Herz kommt zuletzt
    von Margaret Atwood
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • Die Schattenschwester
    von Lucinda Riley
    (69)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Die Mondschwester
    von Lucinda Riley
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Wird oft zusammen gekauft

Was wir im Feuer verloren

Was wir im Feuer verloren

von Mariana Enríquez
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
+
=
Mein dunkles Herz

Mein dunkles Herz

von Jorge Galán
(3)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

28,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.