Was zu bezweifeln war

Die Lüge von der objektiven Wissenschaft

Wo liegen die Grenzen unserer Erkenntnis? Stehen wir im Zentrum der Zeit? Hat die Evolution ein Ziel und ist der Urknall gar nur ein Werbegag?
In einer launigen Reise durch die Geschichte der menschlichen Erkenntnis finden die Autoren überraschende Antworten. Am Ende erweist sich der wissenschaftliche Wahrheitsanspruch als ebenso unhaltbar wie die Vorstellung einer von uns unabhängigen Welt.
Was zu bezweifeln war von Hans-Dieter Radecke, Lorenz Teufel: als eBook erhältlich!
Portrait

Hans-Dieter Radecke promovierte in Theoretischer Physik und forschte mehrere Jahre an den Max-Planck-Instituten für Extraterrestrische Physik und Astrophysik in Garching. Er ist freier Autor und lebt in der Nähe von Landshut.

Lorenz Teufel studierte Elektrotechnik, Physik und Philosophie. Er arbeitet als freier Autor und lebt in der Nähe von Nürnberg.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.01.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783426400210
Verlag Droemer eBook
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44368335
    Nationalstraße
    von Jaroslav Rudiš
    eBook
    11,99
  • 26794755
    OPUS - Das verbotene Buch
    von Andreas Gössling
    eBook
    7,49
  • 24605056
    Dick, doof und arm
    von Friedrich Schorb
    (1)
    eBook
    6,99
  • 24418140
    The Devil Laughs - Der Teufel lacht
    von Jan Schuld
    eBook
    5,99
  • 42126904
    Chemiker im "Dritten Reich"
    von Helmut Maier
    eBook
    88,99
  • 44681558
    Warum der Teufel nach Schwefel riecht
    von IIham Gadjimuradov
    eBook
    5,49
  • 47605334
    Zitrönchen
    von Maria Durand
    (42)
    eBook
    6,99
  • 38574984
    Im Fokus: Paläontologie
    von Dieter Lohmann
    eBook
    14,99
  • 29039445
    Die Fitness-Studio-Lüge
    von Frank Herald
    eBook
    8,49
  • 31170486
    Wir streicheln und wir essen sie
    von Hal Herzog
    (4)
    eBook
    3,99
  • 42051242
    Psychotherapie der Adipositas
    von Sandra Becker
    eBook
    35,99
  • 43584894
    XenDesktop & XenApp 7.6
    von Göran Eibel
    eBook
    48,99
  • 43441464
    Totmotiviert?
    von Steffen Kirchner
    eBook
    14,99
  • 45259101
    Untenrum glücklich
    von Oliver Gralla
    eBook
    11,99
  • 30082680
    Die Last der Lüge
    von Johanna Theden
    eBook
    4,49
  • 42722733
    Self-Service Business Intelligence mit Tableau
    von Lars Oest
    eBook
    49,99
  • 27644524
    Im Labyrinth der Fugger
    von Rebecca Abe
    eBook
    9,99
  • 38788780
    Zur römischen Verfassung
    von Okko Behrends
    eBook
    69,99
  • 20937563
    Limit
    von Frank Schätzing
    (76)
    eBook
    9,99
  • 25385602
    Grundlagen Marketing
    von Hans-Dieter Zollondz
    eBook
    5,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Was zu bezweifeln war - Lorenz Teufel, Hans-Dieter Radecke

Was zu bezweifeln war

von Lorenz Teufel , Hans-Dieter Radecke

eBook
6,99
+
=
Darm mit Charme - Giulia Enders

Darm mit Charme

von Giulia Enders

(137)
eBook
14,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen