Washington Square

Roman

Penguin Popular Classics

Sonderedition zum 100. Todestag
Die unscheinbare Tochter des wohlhabenden New Yorker Arztes Dr. Austin Sloper verliebt sich in den charmanten, aber mittellosen Morris Townsend. Erst spät erkennt Catherine dessen wahres Ich ...
Rezension
»Henry James’ Roman sprüht vor feinem Witz und bissiger Ironie – dem kann selbst die Übersetzung nichts anhaben – und ist gleichzeitig eine tiefgründige Tragödie.«
Neue Westfälische
Portrait
Henry James, geboren am 15. April 1843 in New York City, war der Sohn eines Intellektuellen irischer Abstammung und wuchs in wohlhabenden Verhältnissen auf. In Amerika und Europa zum Weltbürger erzogen, schrieb er seit 1863 Kritiken und Kurzgeschichten für verschiedene Zeitschriften. Bereits 1871 erschien ›Watch and Ward‹ als Fortsetzungsroman in der Zeitschrift ›The Atlantic Monthly‹. Jedoch erst den 1875 erschienenen Roman ›Roderick Hudson‹ ließ er als sein Romandebüt gelten. Zahlreiche weitere Werke folgten, darunter ›Daisy Miller‹ (1878), ›Washington Square‹ (1880), ›The Portrait of a Lady‹ (1881) und ›The Turn of the Screw‹ (1898). Henry James lebte ab 1869 überwiegend in Europa. 1877 ließ er sich in London nieder und wurde 1915 britischer Staatsbürger. Mehrfach war er Kandidat für den Literaturnobelpreis, zuletzt im Jahr seines Todes. Er starb am 28. Februar 1916 in seinem Haus im Londoner Stadtteil Chelsea. Bis heute gilt er als Meister des psychologischen Romans.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2012
Serie Penguin Popular Classics
Sprache Deutsch
EAN 9783423411646
Verlag dtv
Verkaufsrang 46.124
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38238119
    Washington Square
    von Henry James Collection
    eBook
    9,99
  • 32663236
    Das Phantom des Alexander Wolf
    von Gaito Gasdanow
    (8)
    eBook
    9,99
  • 24646765
    Die Moselreise
    von Hanns-Josef Ortheil
    (4)
    eBook
    7,99
  • 38957799
    Von der Liebe und anderen Kriegen
    von Guy de Maupassant
    eBook
    7,99
  • 42463782
    Fragen Sie Dr. Johannes
    von Robin Haring
    eBook
    8,99
  • 20422440
    Verdi
    von Franz Werfel
    eBook
    10,99
  • 17414130
    Wie der Soldat das Grammofon repariert
    von Saša Stanišić
    (7)
    eBook
    8,99
  • 40355349
    Gefährliche Geheimnisse einer Lady
    von Candace Camp
    eBook
    6,99
  • 31029980
    Ilias
    von Homer
    eBook
    3,99
  • 32671832
    Das Licht des Nordens
    von Jennifer Donnelly
    eBook
    9,99
  • 47093427
    Beautiful Idols - Die Nacht gehört dir
    von Alyson Noel
    eBook
    9,99
  • 28114375
    Far Eastern Tales
    von William Somerset Maugham
    eBook
    9,49
  • 31776818
    Der verlorene Sohn
    von Karl May
    eBook
    9,99
  • 31413221
    Bel-Ami
    von Guy de Maupassant
    eBook
    7,99
  • 43828139
    Washington Square
    von Henry James Collection
    eBook
    4,99
  • 31112920
    Der Weg zurück
    von Erich M. Remarque
    eBook
    8,99
  • 30934436
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (70)
    eBook
    9,99
  • 31021353
    Die kleine Stadt
    von Heinrich Mann
    eBook
    9,99
  • 33828113
    Unter wehender Flagge
    von C. S. Forester
    eBook
    7,99
  • 30607349
    Zärtlich ist die Nacht
    von F. Scott Fitzgerald
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Lust mal wieder einen Klassiker zu lesen?“

Kerstin Stegemann-Konrad, Thalia-Buchhandlung Stade

Wie wäre es mit der Neuübersetzung von "Washington Square" vom großen amerikanischen Erzähler Henry James? Zeitlich in der Mitte des 19. Jahrhunderts angesiedelt ist dieser wunderbar ausgefeilte Roman fast ein psychologisches Kammerspiel, der tief in die zerrissene Seele einer jungen Frau schaut. Der mit nur vier Personen auskommende Wie wäre es mit der Neuübersetzung von "Washington Square" vom großen amerikanischen Erzähler Henry James? Zeitlich in der Mitte des 19. Jahrhunderts angesiedelt ist dieser wunderbar ausgefeilte Roman fast ein psychologisches Kammerspiel, der tief in die zerrissene Seele einer jungen Frau schaut. Der mit nur vier Personen auskommende Roman beschreibt den Zwiespalt der vermögenden Cathrine Sloper, die hin- und hergerrissen ist, zwischen ihrem selbstgerechten Vater und ihrem nicht ganz standesgemäßen Bräutigam Morris Townsend. Dieser gilt als Abenteurer und Mitgiftjäger. Unklar in dieser Herzensangelegenheit bleibt ebenfalls die Rolle ihrer Tante Lavinia.
Ein sprachlich hervorragend erzählter Roman vom Meister des psychologischen Romans, der tief in die Seele der Figuren blickt. Unbedingt Lesen !

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Washington Square

Washington Square

von Henry James

eBook
7,99
+
=
Der Mann, der kein Mörder war

Der Mann, der kein Mörder war

von Hans Rosenfeldt

(82)
eBook
9,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen