Wasser, Wind und Weite

(2)
„Papa, ich bin so weit gefahren, bis da kein Land mehr war und es fühlte sich noch immer nicht weit genug an.“
Lenas Welt gerät aus den Fugen, als sie entdeckt, dass Robert sie die ganze Zeit nur belogen hat. Sie flieht vor ihrem alten Leben auf eine kleine ostfriesische Insel und lernt Dierk kennen, ein Mann der irgendwie immer für alles eine Lösung hat, und Lenas Welt droht schon wieder Kopf zu stehen.
Soll sie wirklich alles stehen und liegen lassen und München für immer den Rücken kehren?
Ein Roman über die Wandlungen im Leben und die Veränderungen, die es manchmal braucht, um etwas Neues zu beginnen.
Portrait
Katja Fiona Graf ist freiberufliche Dozentin und arbeitet als pädagogische Fachkraft in der Erwachsenenbildung. Sie lebt mit ihrem Mann in Nürnberg und leitet seit vielen Jahren auch ihre eigene psychologische Praxis "Praxis für Lebensfreude".
Mit dem Schreiben hat sie 1990 in England begonnen, wo sie einige Zeit mit ihrem Mann gelebt hat.
Es sind von ihr bereits einige Fachpublikationen erschienen.
Wasser, Wind und Weite ist ihr erster Roman.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 01.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7392-0407-9
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/1,5 cm
Gewicht 244 g
Auflage 5. Auflage
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Klang der Gezeiten
    von Emily Bold
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Tausche Ehegatten gegen Mann im Kilt
    von Pia Guttenson
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Kirschsommerküsse
    von Elisa M. Baker
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Nele & Robert 2
    von Lisi Schuur, Eike M. Falk
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • Das Geheimnis der Wellen
    von Nora Roberts
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Wo bist du?
    von Stefanie Kollmann-Obwegeser
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • Summer
    von Antje Steffen
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Die geheimen Worte
    von Rebecca Martin
    (9)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Im vergessenen Garten
    von Antonia Hansen
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Dauerschleife ins Herz
    von Ben Bertram, Kerry Greine
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (57)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Sehnsucht nach Zimtsternen
    von Katrin Koppold
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Ein ganz neues Leben / Lou & Will Bd. 2
    von Jojo Moyes
    (163)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • Umdrehungen
    von Sonja Bethke-Jehle
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Traumweberin
    von Ben Bennett
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Liebe kann alles
    von Mary Kay Andrews
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Tausche Himmelreich gegen große Liebe
    von Lana N. May
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • Unser Haus am Meer
    von Nele Jacobsen
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Rum mit Ananas
    von Felix Leitner
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Wird oft zusammen gekauft

Wasser, Wind und Weite

Wasser, Wind und Weite

von Katja Fiona Graf
(2)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Im Herzen das Meer

Im Herzen das Meer

von Karen Bojsen
(5)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Neue Lebenswege
von einer Kundin/einem Kunden aus wien am 30.03.2017

Eine kleine ostfriesische Insel ist für Lena zunächst nur als Zufluchtsort gedacht, da sie ihr langjähriger Freund Robert belogen und betrogen hat. Dass sie aber hier die Liebe ihres Lebens und ein neues Zuhause finden würde, hätte sie zu Beginn nicht gedacht. Enttäuscht und mutlos muss Lena erkennen, dass ihr... Eine kleine ostfriesische Insel ist für Lena zunächst nur als Zufluchtsort gedacht, da sie ihr langjähriger Freund Robert belogen und betrogen hat. Dass sie aber hier die Liebe ihres Lebens und ein neues Zuhause finden würde, hätte sie zu Beginn nicht gedacht. Enttäuscht und mutlos muss Lena erkennen, dass ihr Leben von einem Tag auf den anderen den Bach hinunter geht. Bis sie Dierk, den Meeresbiologen kennen lernt, für den es kein Problem, sondern immer nur eine Lösung gibt. Seine Familie nimmt Lena mit offenen Armen auf und plötzlich scheint für Lena das Leben wieder lebenswert zu sein. Die Autorin Katja Fiona Graf hat mit ihrem Roman ,, Wasser, Wind und Weite´´ eine gefühlvolle und positive Geschichte geschrieben. Es ist ein Roman der mit Enttäuschung, Verzweiflung und Mutlosigkeit beginnt und mit Neuanfang, Hoffnung und Liebe endet. Schöne Landschaftsbeschreibungen wechseln immer wieder ab mit den Themen Umweltschutz und Umweltgedanke. Denn Fauna und Flora können nur bestehen, wenn der Mensch seinen positiven Beitrag dazu leistet. Diese Beschreibungen hat die Autorin gut in die Liebes- und Lebensgeschichte von Lena und Dierk eingebaut. Der Schreibstil ist angenehm, auch wenn es manchmal zu detailgetreue Beschreibungen gibt, die sich immer wieder wiederholen. Das Cover ist sehr ansprechend und passt sehr gut zum Titel. Ein angenehm zu lesendes Buch über ungewohnte Wege die man manchmal gehen muss um an ein neues Ziel zu kommen.

Neubeginn auf der Insel
von einer Kundin/einem Kunden aus Mühlau am 15.03.2017

Als Lena entdeckt, dass sie für Robert nur eine Affäre war, flieht sie auf eine Nordseeinsel. Sie will den größtmöglichen Abstand zwischen sich und ihrem alten Leben schaffen. Auf der Insel Wangerooge fühlt Lena sich sofort wohl, in der Pension von Wiebke findet sie ein Stück Zuhause. Schon nach... Als Lena entdeckt, dass sie für Robert nur eine Affäre war, flieht sie auf eine Nordseeinsel. Sie will den größtmöglichen Abstand zwischen sich und ihrem alten Leben schaffen. Auf der Insel Wangerooge fühlt Lena sich sofort wohl, in der Pension von Wiebke findet sie ein Stück Zuhause. Schon nach kurzer Zeit freundet sie sich mit dem Meeresbiologen Dierk an, der ihr die Insel zeigt, sie mit auf Wattwanderung nimmt, ihr vieles erklärt und der ein geduldiger Zuhörer ist. Dierk ist es auch, der an Lena glaubt und ihr Mut macht ihre Träume zu verwirklichen. In seiner Familie findet Lena schnell Freunde, mit denen sie Neues wagen und schaffen kann.... und ein Happy End gibt es auch. Es ist eine wunderbare Geschichte über Freundschaft, Liebe und den Mut seine Träume zu verwirklichen. Manchmal braucht man einen klaren Schnitt im Leben, um sich neu zu orientieren und dann auch Neues zu wagen. Wie gut, wenn man dann Freunde an der Seite hat wie Lena, die ermutigen und helfen.... Das Buch lässt sich gut lesen. Die Beschreibungen der Natur und der Personen und ihrer Häuser ist so schön, dass man Lust bekommt auf einen Urlaub an der Nordsee. Gut gefallen hat mir auch, dass das Thema Umweltschutz angesprochen wird. Es ist ja etwas, dass alle angeht. Fazit: "Wasser, Wind und Weite" ist ein wunderbares Buch für den Urlaub oder ein verregnetes Wochenende.