In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Weg Wollen

(3)
"Was wunderst du dich, dass deine Reisen dir nichts nützen, da du dich selbst mit herum schleppst."
- Sokrates (470 - 399 v. Chr.) -
Tomas ist 25, sitzt auf einer Insel vor der Küste Nicaraguas und wartet auf den Neuanfang. Er vertreibt sich die Zeit mit Feiern, Tauchen - und der Tauchlehrerin. Weil ihm das bald zu langweilig wird, reist er mit Max, einem ebenso erfolglosen wie verwahrlosen Schriftsteller, weiter, auf der Suche nach dem rechten Weg.
Während er allmählich beginnt, seine Denkmuster zu hinterfragen, erzählen Rückblicke, wie aus einem schüchternen, sehnsuchtsvollen Jungen der verachtende, zynische Mann werden konnte.
Und grade als man den Eindruck gewinnt, dass er sie endlich gefunden hat, die richtige Einstellung zum Glück, wird klar: Seine Reise hat eben erst begonnen.
Weg Wollen ist ein humorvoller und nachdenklicher Roman über einen Mittzwanziger auf der Suche nach der richtigen Einstellung. Perfekt für alle Träumer, Sinnsucher und Fans von Mittelamerika.

"In einer Mischung aus Herr Lehmann und Homo Faber nimmt Götz Nitsche mit seinem Debüt Weg Wollen seine Leser mit auf eine Reise durch Mittelamerika - und auf die Suche nach dem Glück."
- blog.ebook.de -
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 388, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739674018
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 61.157
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44625455
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (25)
    eBook
    3,99
  • 46876591
    Wie Treibgut - Autobiografie einer ungeliebten Tochter
    von Birgitta Warncke
    eBook
    4,99
  • 54525593
    Der Himmel über Ceylon
    von Linda Cuir
    (4)
    eBook
    5,99
  • 45357957
    Quidditch im Wandel der Zeiten
    von Joanne K. Rowling
    eBook
    5,99
  • 47720002
    Lieblingszicke
    von Ben Bertram
    (1)
    eBook
    3,99
  • 45383062
    Tod im Moormerland / Lena Smidt Bd. 1
    von Susanne Ptak
    (5)
    eBook
    3,99
  • 33037517
    Agnes
    von Peter Stamm
    eBook
    8,99
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (532)
    eBook
    9,99
  • 47841201
    Der Näher
    von Rainer Löffler
    (32)
    eBook
    9,99
  • 45395255
    Ein Mann für alle Nächte
    von Rachel Gibson
    eBook
    7,99
  • 46098894
    Gebrauchsanweisung für Kreuzfahrten
    von Thomas Blubacher
    eBook
    12,99
  • 47577350
    Vier Farben der Magie
    von V. E. Schwab
    (17)
    eBook
    9,99
  • 47527382
    Die Abenteuer der deutschen Entdecker - Zwei Abenteuerromane in einem Band (Bundle) (Jugend, Historisch)
    von Claudia Zentgraf
    (2)
    eBook
    5,99
  • 43007103
    ACHTUNG! Psychopathen wirken nett!
    von Aline Kröger
    (1)
    eBook
    4,99
  • 47005166
    Spuren der ersten Menschheit
    von Klaus Seibel
    (3)
    eBook
    3,99
  • 39927081
    Feuerträne und Drachenperle
    von Marlies Lüer
    (1)
    eBook
    3,99
  • 44994938
    Frühstück ausgeschlossen
    von Emma S. Rose
    (5)
    eBook
    3,99
  • 44400236
    Kirschblüten und rote Bohnen
    von Durian Sukegawa
    (15)
    eBook
    14,99
  • 47058757
    Lügenopfer
    von Marlian Wall
    eBook
    7,99
  • 42785956
    Wer fragt, gewinnt
    von Ursula Mörtens
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Weg wollen, um sich selbst zu finden
von einer Kundin/einem Kunden aus Paderborn am 03.02.2017

Die Hauptperson in diesem Roman ist Thomas, aus dessen Sicht die Geschichte erzählt wird. Abwechselnd wird von der Gegenwart erzählt, in der er eine Reise durch Südamerika macht und was er dort erlebt und auf der anderen Seite wird von seiner Kindheit bis zu seiner Jugend erzählt. Durch diesen Wechsel... Die Hauptperson in diesem Roman ist Thomas, aus dessen Sicht die Geschichte erzählt wird. Abwechselnd wird von der Gegenwart erzählt, in der er eine Reise durch Südamerika macht und was er dort erlebt und auf der anderen Seite wird von seiner Kindheit bis zu seiner Jugend erzählt. Durch diesen Wechsel hat man einen guten Vergleich wie Thomas sich über die Jahre verändert hat, doch man erfährt erst nach und nach wie er zu der Person geworden ist, die er in der Gegenwart ist. Interessant ist auch, dass die Kapitel so durchnummeriert sind, dass sie eigentlich das chronologische Leben von Thomas wiedergeben. Allgemein merkt man, dass sich bei diesem Buch sehr viele Gedanken gemacht wurden, sodass beim näheren Lesen viele kleine Details auffallen, die Hinweise geben und/ oder bildlich Dinge darstellen. Aber auch so gibt es viele Metaphern und Bilder, die die einzelnen Szenen untermalen und verstärken. So das zum Beispiel im Einklang mit Thomas Gefühlen sind, was ich sehr schön finde und die Geschichte intensivieren. Die einzelnen Personen sind ebenfalls gut durchdacht und alle stellen ein anderen Blickwinkel dar, wie man das Leben sehen kann. So kommt es auch zu tieferen Gesprächen, die Thomas mit den Personen führt, die ihm in seiner Entwicklung helfen und den Leser zum nachdenken bringen. Gut war auch, dass ich nicht allen Meinungen im Buch zustimmen konnte, sodass ich erst recht dazu kam sie zu überdenken. Die Handlung war auch sehr authentisch und man konnte sich, besonders in Thomas frühe Jugend, gut hineinversetzten, da die Szenen auch sehr aktuell sind z.B. bei den Partyszenen oder die Beziehungskrisen. Ich denke für Leute dieser Generation wird dieser Roman besonders ansprechen, da sie sich selbst in einigen Situationen sehen können. Allgemein ist Thomas auch eine sehr komplexe Person, die an bestimmten Punkten in seinem Leben an sich zweifelt. Doch sogar durch den Schreibstil wird seine Art und seine Gedanken unterstrichen, wodurch man ein besonderes "Feeling" dafür bekommt und somit auch sehr gut nachvollziehen kann wie sich Thomas entwickelt und was die Knackpunkte sind, die ihn verändern. Ich denke dieses Buch sollte jeder mal gelesen haben, der sich und sein Leben in Frage stellt oder es einfach mal überdenken will. Jeder macht die Phase des Erwachsenwerdens mal durch und hier wird einem gezeigt, worauf es ankommt. Der Roman ist kein leichter Roman für zwischendurch, sondern etwas das zum Nach- und Mitdenken anregt und man sollte sich die Zeit nehmen auch mal zwischen den Zeilen zu lesen. Da ich solchen tiefen Bücher liebe, hat es mir sehr gefallen und ich denke es lohnt sich allemale diese Buch auch mehr als nur einmal zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Über das Leben und über die Sehnsucht
von latine_lamine am 29.10.2016

Man wird das Buch mit einem Lächeln beginnen und mit einem Lächeln beenden. Es regt an vielen Stellen zum Nchdenken an und ist wunderbar beschreibend geschrieben, sodass man sich als Leser manchmal mitten in das Geschehen katapultiert sieht und den Duft von Meer und Salz nahezu riechen kann. Die... Man wird das Buch mit einem Lächeln beginnen und mit einem Lächeln beenden. Es regt an vielen Stellen zum Nchdenken an und ist wunderbar beschreibend geschrieben, sodass man sich als Leser manchmal mitten in das Geschehen katapultiert sieht und den Duft von Meer und Salz nahezu riechen kann. Die versteckten philosophischen Hinweise und Gedankenwege sind ein Spass, insgesamt ein schöner, literarisch hochwertiger Roman, wirklich Top!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fernweh
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 10.10.2016

Ein toll geschriebenes Buch, das einen dazu bringt, aus dem Alltag auszubrechen und sich seine eigenen Reiseerfahrungen noch einmal ins Gedächtnis zu rufen. Sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Weg Wollen

Weg Wollen

von Götz Nitsche

(3)
eBook
0,99
+
=
Grenzenlos

Grenzenlos

von Peter Kruse

(4)
eBook
3,99
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen