Weil Kapitalismus sich ändern muss


Die Kritik am Kapitalismus hat spätestens mit der Finanz- und Wirtschaftskrise eine Renaissance erfahren. Gibt es Grenzen des ökonomischen Wachstums? Sind kontrollierte Kapitalmärkte, ein gerechteres Steuersystem oder die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens darauf gerechte Antworten?

Diese und andere Fragen diskutieren die Sozialwissenschaftler Hartmut Rosa und Stephan Lessenich, die Währungsexpertin Margrit Kennedy und der Politiker Theo Waigel. Eingeleitet werden die Interviews mit einem Kommentar des Politikwissenschaftlers und Kapitalismuskritikers Elmar Altvater.

Portrait
Prof. Dr. Hartmut Rosa ist zurzeit Lehrstuhlvertreter für Politikwissenschaft an der Universität Augsburg und regelmäßiger Gastprofessor an der New School University, New York.
Stephan Lessenich (Dr. rer. pol.) ist Professor für Soziologie mit dem Schwerpunkt Vergleichende Gesellschafts- und Kulturanalyse an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Margrit Kennedy arbeitete für verschiedene Forschungsprojekte der OECD und UNESCO in 15 Ländern Europas sowie in Nord- und Südamerika. Sie war Professorin für Technischen Ausbau und Ressourcensparendes Bauen an der Universität Hannover und baut zusammen mit einer Gruppe von freiwilligen Helfern ein Netzwerk von Interessenten und Initiativen für die praktische Einführung von Regionalwährungen auf. Margrit Kennedy ist Expertin der internationalen Komplementärwährungs-Bewegung (Tauschringe, Zinsfrei-Banken).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 131
Erscheinungsdatum 19.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-01383-7
Verlag Gabler
Maße (L/B/H) 19,3/13,1/1 cm
Gewicht 151 g
Auflage 2014
Buch (Taschenbuch)
13,51
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Gemeinwohl-Ökonomie
    von Christian Felber
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • Venezuelas Außenpolitik unter Hugo Chávez
    von Mirko Ückert
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • Das Kapital
    von Marx Karl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,99
  • »Nichts ist, wie es scheint«
    von Michael Butter
    (2)
    Buch (Paperback)
    18,00
  • Das kommunistische Manifest
    von Marx Karl, Friedrich Engels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • Manifest der Kommunistischen Partei
    von Marx Karl, Friedrich Engels
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,50
  • Atlas der Globalisierung
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • Wenn das die Deutschen wüssten...
    von Daniel Prinz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,00
  • Illuminatenblut
    von Nikolas Pravda
    Buch (Paperback)
    19,00
  • Agenda für eine digitale Demokratie
    von Daniel Graf, Maximilian Stern
    Buch (Kunststoff-Einband)
    34,00
  • Der Pilz am Ende der Welt
    von Anna Lowenhaupt Tsing
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • Scharia für Nicht-Muslime
    von Bill Warner
    Buch (Taschenbuch)
    8,50
  • Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz
    Buch (Taschenbuch)
    4,20
  • Untergangster des Abendlandes
    Buch (Kunststoff-Einband)
    20,00
  • Das Recht auf Faulheit
    von Paul Lafargue
    Buch (Taschenbuch)
    4,80
  • Chinas neue Seidenstraße: Kooperation statt Isolation – Der Rollentausch im Welthandel
    von Wolf D. Hartmann, Wolfgang Maennig, Run Wang
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,90
  • Ein Narzisst packt aus
    von Leonard Anders
    Buch (Taschenbuch)
    21,95
  • Kampf um Anerkennung
    von Axel Honneth
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • Russland wachrütteln
    von Schanna Nemzowa
    Buch (Paperback)
    18,00
  • Die Vierte Politische Theorie
    von Alexander Dugin
    Buch (Taschenbuch)
    21,50

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.