Weisssein im Widerspruch

Feministische Perspektiven auf Rassismus, Kultur und Religion

Erstmals in deutscher Sprache wird hier die Normativität von Weißsein als ›Rasse‹-Konstrukt und gewaltvolle gesellschaftliche Realität problematisiert. Die Entstehungsgeschichte ›Weißer Vorherrschaft‹, die Politik von Rassifizierung und ihre theologische Legitimation werden interdisziplinär analysiert. Die Darstellung dokumentiert historische Prozesse des ›Weiß-Werdens‹ verschiedener Gruppen sowie die konzeptuelle Instabilität der Kategorie ›Weißsein‹. Neben den Grundlagen der 'Critical Whiteness Studies' thematisiert die Autorin auch Schwachstellen hiesiger Rassismus- und Geschlechterforschung im Hinblick auf die Auseinandersetzung mit postkolonialer Theoriebildung und bietet Ansätze für antirassistische Bündnisarbeit.

Eske Wollrad promovierte 1999 zu afrikanisch-amerikanischer feministischer Theologie in Gütersloh. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am
Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und
Geschlechterforschung der Universität Oldenburg und forscht unter anderem zu Rassismus, Weißem Feminismus, Postkolonialismus und 'Critical Whiteness Studies'.
Portrait
Eske Wollrad (Dr. phil.), ev. Theologin, arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und forscht zu Rassismus, den Critical Whiteness Studies, Weißsein und Postkolonialismus.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 217
Erscheinungsdatum 2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89741-176-0
Verlag Helmer Ulrike
Maße (L/B/H) 21,1/14,1/2 cm
Gewicht 325 g
Buch (Taschenbuch)
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Unbehagen der Geschlechter
    von Judith Butler
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • Luhmann leicht gemacht
    von Margot Berghaus
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • Resonanz
    von Hartmut Rosa
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • Gesellschaften / Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit
    von Peter Berger, Thomas Luckmann
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • Statistik für Soziologen
    von Rainer Diaz-Bone
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • Tu es einfach und glaub daran
    von Thomas Brezina
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • Die Verfassung der Allmende
    von Elinor Ostrom
    Buch (Taschenbuch)
    39,00
  • Feministisch leben!
    von Sara Ahmed
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • Weltbeziehungen im Zeitalter der Beschleunigung
    von Hartmut Rosa
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • Leben in Metaphern
    von George Lakoff, Mark Johnson
    Buch (Paperback)
    29,95
  • Die Arbeitslosen von Marienthal
    von Marie Jahoda, Paul F. Lazarsfeld, Hans Zeisel
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • Konsequenzen der Moderne
    von Anthony Giddens
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • Theorien abweichenden Verhaltens I - "Klassische Ansätze"
    von Siegfried Lamnek
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • Grundbegriffe der Kulturtheorie und Kulturwissenschaften
    von Ansgar Nünning
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • Digital Humanities
    Buch (Taschenbuch)
    29,95
  • Einführung in die Soziologie
    von Heinz Abels
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • Erziehung, Moral und Gesellschaft
    von Emile Durkheim
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • Beißreflexe
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • Praxis der Sinus-Milieus®
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • Das Konkrete und das Abstrakte
    von Dieter Claessens
    Buch (Taschenbuch)
    14,00

Wird oft zusammen gekauft

Weisssein im Widerspruch

Weisssein im Widerspruch

von Eske Wollrad
Buch (Taschenbuch)
20,00
+
=
AfrikaBilder - Studienausgabe

AfrikaBilder - Studienausgabe

von Susan Arndt
Buch (Taschenbuch)
14,00
+
=

für

34,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.