Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Weltenerbe / Weltenerbe. Das Geheimnis der Zylinder

(1)
Nicht mal die Archäologen können sich erklären, was es mit den geheimnisvollen Zylindern auf sich hat. Sie sind offensichtlich mehrere tausend Jahre alt und ca. drei Meter lang, aber mehr verraten die steinernen Behälter nicht. Ein amerikanisches Team untersucht die seltsamen Funde, die auf verschiedenen Kontinenten liegen. Auch in Grönland wird solch ein Zylinder gefunden. General Setter und Major Carson fliegen dorthin, um die hoffnungsvollen Untersuchungen zu beaufsichtigen. Aber sie sind nicht allein in der kalten, unwirklichen Schneelandschaft. Sie werden von zwei Gruppen beobachtet. Die eine Gruppe verfolgt die Aktivitäten mit freudigem Interesse, während die andere alles daran setzt, die Sache geheim zu halten. Notfalls auch mit Waffengewalt. Und mittendrin steckt Daniél, der mit seiner Frau Claire in einem kleinen Dorf in der Nähe von Carnac in Frankreich lebt. Die Beziehung ist schwierig für ihn geworden und er versucht krampfhaft ihr alle Wünsche zu erfüllen. Als Claire mit ihrer Mutter in den Urlaub fährt, möchte Daniél einen Brunnen für sie anlegen. Bei den Bohrungen in seinem Garten stößt er auf ein unerklärliches Hindernis. Aus Neugier reißt er seinen halben Garten auf und findet auch solch einen Zylinder. Er stellt auf eigene Faust Nachforschungen an, um zu ergründen, was sich da in seinem Garten befindet. Bald schon wird er ein wichtiger Teil in einem Kampf, in dem man kaum erkennen kann, wer die Guten und wer die Bösen sind. In dieser spannenden und manchmal humorvollen Trilogie wird der Leser für ein paar Stunden auf eine Reise um die Welt mitgenommen. Und es ist nicht nur unsere Welt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.04.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783862820900
Verlag Acabus Verlag
Dateigröße 727 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Weltenerbe. Das Geheimnis der Zylinder
    von Umbrella Brothers
    eBook
    4,99
  • Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (53)
    eBook
    8,99
  • Die Kunst sich einzufügen
    von Karin Vonzin
    eBook
    3,99
  • Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (69)
    eBook
    9,99
  • Rattenkinder
    von B.C. Schiller
    (27)
    eBook
    6,99
  • Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (49)
    eBook
    13,99
  • Durst
    von Jo Nesbo
    (132)
    eBook
    14,99
  • Der Bote
    von Ingar Johnsrud
    eBook
    11,99
  • Sommernachtstod
    von Anders de la Motte
    (64)
    eBook
    12,99
  • Die falsche Tote - Der zweite Fall für Kommissar Cederström
    von Daniel Scholten
    (2)
    eBook
    5,99
  • Der Hirte / Fredrik Beier Bd.1
    von Ingar Johnsrud
    (40)
    eBook
    9,99
  • Die Eishexe
    von Camilla Läckberg
    (97)
    eBook
    14,99
  • Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (63)
    eBook
    7,99
  • Oxen. Der dunkle Mann
    von Jens Henrik Jensen
    (16)
    eBook
    13,99
  • Der einsame Bote
    von Gard Sveen
    (23)
    eBook
    12,99
  • Möwenschrei
    von Nina Ohlandt
    (17)
    eBook
    8,99
  • Oxen. Das erste Opfer
    von Jens Henrik Jensen
    (111)
    eBook
    13,99
  • Die Toten im Wald (Exklusiv vorab lesen)
    von Thomas Kanger
    eBook
    5,99
  • MS Mord
    von Mick Schulz
    eBook
    11,99
  • Kalte Sonne
    von Sven Koch
    eBook
    12,99

Wird oft zusammen gekauft

Weltenerbe / Weltenerbe. Das Geheimnis der Zylinder

Weltenerbe / Weltenerbe. Das Geheimnis der Zylinder

von Umbrella Brothers
eBook
4,99
+
=
Weltenerbe / Weltenerbe. Von Gestern nach Heute

Weltenerbe / Weltenerbe. Von Gestern nach Heute

von Umbrella Brothers
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Was verbergen die Zylinder?
von dark_angel aus Ulm am 13.02.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Fund von mehreren steinernen Zylinder, die scheinbar mehrere tausend Jahre alt sind, gibt General Setters Forschungsteam Rätsel auf. Als in Grönland ein weiterer Zylinder gefunden wird, setzt der General seine ganze Hoffnung darauf, der Wahrheit endlich ein Stück näher zu kommen. Er ahnt jedoch nicht, dass ein noch... Der Fund von mehreren steinernen Zylinder, die scheinbar mehrere tausend Jahre alt sind, gibt General Setters Forschungsteam Rätsel auf. Als in Grönland ein weiterer Zylinder gefunden wird, setzt der General seine ganze Hoffnung darauf, der Wahrheit endlich ein Stück näher zu kommen. Er ahnt jedoch nicht, dass ein noch namenloser Gegner um jeden Preis verhindern will, dass das Geheimnis der Zylinder gelüftet wird... Indessen versucht Daniél, der in einem kleinen Dorf in der Nähe von Carnac in Frankreich wohnt, seiner Frau den Wunsch eines eigenen Brunnens im Garten zu erfüllen. Doch bereits bei der Aushebung des Loches muss er vor einem unüberwindbaren Hindernis kapitulieren. Um seine Neugier zu befriedigen, legt er das Hindernis frei und entdeckt dabei eines der mysteriösen Zylinder. Daniél beschließt, auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen und handelt sich dabei von allen möglichen Seiten eine Menge Ärger ein... Hinter dem Namen Umbrella Brothers verbergen sich Martin Stottmeister und sein langjähriger Freund Peter, wobei Martin der Autor ist. Mit "Weltenerbe - Das Geheimnis der Zylinder" hat der Autor den Grundstein für eine rasante und viel versprechende Sci-Fi-/Thriller-Trilogie gelegt. Von der ersten Seite an schafft er es, den Leser in den Sog der Geschichte hineinzuziehen und reist mit ihm quer durch die Kontinente. Der Leser befindet sich dank der authentisch wirkenden Schauplätze mitten im Geschehen. Es ist reines Kopfkino gespickt mit Abenteuer, Geheimnisse, Spannung und einer Prise Humor. Der flüssige und leicht zu lesende Schreibstil trägt zudem dazu bei, dass man das Buch nur schwer zur Seite legen kann. Man möchte unbedingt wissen, was es mit den geheimnisvollen Zylindern auf sich hat und was die Hauptpersonen alles noch erleben werden. In der 1. Auflage von "Weltenerbe - Das Geheimnis der Zylinder" befinden sich zwar einige Rechtschreibfehler, die den Lesefluss etwas hemmen. Doch man sollte sich aufgrund dessen nicht an der Lektüre hindern lassen, denn spätestens mit der 2. Auflage werden diese Fehler behoben sein. Auch die wenigen schriftstellerischen Unsicherheiten in einigen Szenen beeinträchtigen das Lesevergnügen nicht. Loben möchte ich dabei noch das von Aki Huck gestaltete Cover, das perfekt zum Inhalt der Geschichte passt. Fazit: Der Auftakt zur Weltenerbe-Trilogie ist Martin Stottmeister gut gelungen und spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Ich fühlte mich sehr gut unterhalten und am Ende des Buches angelangt wünschte ich mir eigentlich nur, gleich nach dem nächsten Band greifen zu können. Ich bin daher schon sehr gespannt, was mich im zweiten Teil erwartet.