Weltfremd?

(1)
Roland Düringers Blick unter die Benutzeroberfläche

Glauben wir nur das, was wir sehen oder sehen wir nur das, was wir glauben? Verwechseln wir unsere Lebensgeschichte mit dem Leben? Warum hatte der Neandertaler die Zeit, wir aber bloß noch die Uhr? Liegt es daran, dass wir einen Sprung in der Schüssel haben, oder sollen wir ganz einfach nur das wollen, was wir wollen sollen? In seinem Programm »Weltfremd?« fragt Roland Düringer, wer jetzt eigentlich das Brett vorm Kopf hat. Der Kabarettist und Schauspieler fordert stets im Dialog mit dem Leser zu kritischem Denken und Selbstreflexion heraus. Sein Buch ist kein schlauer Ratgeber, sondern ein Mutmacher für alle »Weltfremden«.

Portrait
Roland Düringer ist Kabarettist und Schauspieler. Seine Wutbürgerrede in der Serie Dorfers Donnerstalk sorgte in den österreichischen Medien für Furore.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 18.12.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-15946-8
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/3 cm
Gewicht 354 g
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Letzte macht den Mund zu
    von Michael Buchinger
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Unschuldslamm kommt ungeschoren davon
    von Norbert Golluch
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • Früher war mehr Weihnachten
    von Horst Evers
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,00
  • Es ist nur eine Phase, Hase
    von Maxim Leo, Jochen Gutsch
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • QualityLand
    von Marc-Uwe Kling
    (163)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!
    von Lena Greiner, Carola Padtberg
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • The Boxer
    von Piper Rayne
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • Verzogen
    von Susanne Fröhlich
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • Meister und Margarita
    von Michail Bulgakow
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (152)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Ans Meer
    von René Freund
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,00
  • Küstenträume
    von Marlies Folkens
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Oma, die Nachtcreme ist für 30-Jährige!
    von Anja Flieda Fritzsche
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Frauen, die Bärbel heißen
    von Marie Reiners
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • Ich bin so hübsch
    von Hazel Brugger
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • FUCK - Das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • The Bartender
    von Piper Rayne
    (79)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • QualityLand
    von Marc-Uwe Kling
    (163)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • Inselleuchten
    von Marie Merburg
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Wird oft zusammen gekauft

Weltfremd?

Weltfremd?

von Roland Düringer
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
The Motorcycle Diaries

The Motorcycle Diaries

von Ernesto Che Guevara
(2)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

21,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Offen für neue Einsichten!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.11.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Roland Düringer schreibt mit seinem Wiener Schmäh, und eins kann ich sagen: langweilig wird einem nicht beim Lesen. Er führt uns auf witzige Weise zurück zu unserem Anfang, zum Neandertaler. Auf unterhaltsame Weise konfrontiert uns der Autor mit den Ansichten und Einsichten unserer Zeit und wie wir Menschen manipulierbar sind. Sind... Roland Düringer schreibt mit seinem Wiener Schmäh, und eins kann ich sagen: langweilig wird einem nicht beim Lesen. Er führt uns auf witzige Weise zurück zu unserem Anfang, zum Neandertaler. Auf unterhaltsame Weise konfrontiert uns der Autor mit den Ansichten und Einsichten unserer Zeit und wie wir Menschen manipulierbar sind. Sind wir eigentlich so in Ordnung, wie wir sind? Oder sollten wir lieber....? Sehr interessant für alle, die nicht mehr alles ungefragt hinnehmen und offen sind für andere Sichtweisen!