Thalia.de

Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen

Roman. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1995 und dem Zürcher Kinderbuchpreis 'La vache qui lit' 1995

"Die Tür nicht zumachen, sondern offen halten für das kleine Glück." Mirjam Pressler
Das Glück kam bisher nur selten zu Halinka. Halinka ist zwölf und lebt seit Jahren im Heim. Was vor dieser Zeit war, erzählt sie nicht. Halinka hat keine Freundin und will auch keine. Am liebsten ist sie allein in ihrem wunderbaren Versteck auf dem Speicher. Dort schreibt sie all die Sprüche und Sätze auf, die ihr durch den Kopf gehen. Manchmal lässt sie sich mit Huckleberry Finn auf einem Floß den Mississippi hinuntertreiben. Dann hat Fräulein Urban, die Heimleiterin, die verrückte Idee, alle Mädchen für das Müttergenesungswerk sammeln zu lassen. Halinka möchte unbedingt Sammelkönigin werden. Vielleicht kann sie dann wieder ihre geliebte Tante Lou besuchen. Halinka weiß - wenn das Glück kommt, dann muss man ihm einen Stuhl hinstellen. Und darauf wartet sie.
Rezension
-Ein in seiner Feinfühligkeit und Innigkeit, in seinem Humor, gerade in seiner fehlenden -Moral- zutiefst menschliches Buch für junge Menschen, die ja alle immer ein wenig allein sind.- (Aargauer Tagblatt)
Portrait
Mirjam Pressler wurde 1940 in Darmstadt geboren - ein uneheliches Kind jüdischer Abstammung, das bei Pflegeeltern aufwuchs. In Frankfurt besuchte sie die Hochschule für Bildende Künste. Sie hat drei inzwischen erwachsene Töchter und fünf Enkelkinder. Die Liste der Berufe, die sie ausgeübt hat, ist lang. Ihre ersten Bücher schrieb sie nachts, neben Beruf, Familie und Haushalt.
Gleich für ihre ersten Roman bekam sie den Oldenburger Jugendbuchpreis. Seit vielen Jahren schreibt sie hauptberuflich für und über Kinder und ihre Probleme. Für ihre eigenen Bücher und die Übersetzungen aus dem Hebräischen und dem niederländisch-flämischen Sprachraum hat Mirjam Pressler viele Preise und Auszeichnungen erhalten, 1998 wurde sie mit dem deutschen Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet, 2001 mit der Carl-Zuckmayer-Medaille für Verdienste um die deutsche Sprache und 2004 mit dem Deutschen Bücherpreis für ihr literarisches Lebenswerk. 2013 erhielt sie die Buber-Rosenzweig-Medaille.
Mirjam Pressler lebt in der Nähe von München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 206
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 17.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-78293-9
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 187/126/15 mm
Gewicht 213
Auflage 12
Illustratoren Eva Schöffmann-Davidov
Verkaufsrang 80.832
Buch (Taschenbuch)
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21398161
    Charlottes Traum
    von Gabi Kreslehner
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    6,90
  • 15574957
    Ich sehne mich so
    von Mirijam Pressler
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 40402097
    Margos Spuren
    von John Green
    (59)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42415112
    Dahlenberger
    von Florian Wacker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • 15979546
    Liverpool Street
    von Anne C. Voorhoeve
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 33787939
    Der Märchenerzähler
    von Antonia Michaelis
    (88)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    8,99
  • 15574805
    Krokodil im Nacken
    von Klaus Kordon
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    7,50
  • 2975896
    Die unendliche Geschichte
    von Michael Ende
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42435970
    Der Winter der schwarzen Rosen
    von Nina Blazon
    (32)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 869525
    Eine Hand voller Sterne
    von Rafik Schami
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 43962391
    Mädchenmeute
    von Kirsten Fuchs
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15535573
    Wir treffen uns, wenn alle weg sind
    von Iva Procházková
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32017799
    Verbannt ans Ende der Welt / Abby Lynn Bd. 1
    von Rainer M. Schröder
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 39178680
    Niemand liebt November
    von Antonia Michaelis
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 42354547
    Elefanten sieht man nicht
    von Susan Kreller
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 32174335
    Simpel
    von Marie-Aude Murail
    (52)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,00
  • 37256218
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    (351)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42442300
    Schneeflockensommer
    von Barbara Schinko
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 40974384
    Heldentage
    von Sabine Raml
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 42436212
    Schau mir in die Augen, Audrey
    von Sophie Kinsella
    (68)
    Buch (Klappenbroschur)
    14,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen

Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen

von Mirijam Pressler

Buch (Taschenbuch)
7,95
+
=
Bitterschokolade

Bitterschokolade

von Mirijam Pressler

(4)
Buch (Taschenbuch)
5,50
+
=

für

13,45

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen