Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Wenn es auch unmöglich scheint

Eine Geschichte wahrer Liebe

(1)
Berührende Botschaften voller Liebe und Kraft

Kinh Tam fühlt sich von klein auf zu den Lehren Buddhas hingezogen. Ihrer Familie zuliebe heiratet sie, doch der Wunsch, im Kloster zu leben, ist stärker als alles andere. Eines Tages fasst sie den Mut, ihrer Bestimmung zu folgen und wird Novize, als Mann verkleidet. Glückliche Jahre vergehen, bis eine Frau aus dem Dorf verkündet, von dem Novizen ein Kind zu erwarten. Kinh Tam wird vor eine schier unlösbare Wahl gestellt... Thich Nhat Hanh schenkt einem alten vietnamesischen Volksmärchen eine zeitlose Botschaft: Trotz aller Widerstände im Leben können Geist und Herz frei und glücklich sein, wenn man der Welt mit Liebe begegnet.

Portrait
Thich Nhat Hanh, 1926 in Vietnam geboren, gehört als sozial engagierter buddhistischer Mönch und Zen-Meister zu den bedeutendsten spirituellen Lehrern der Gegenwart. Die schmerzhaften Erfahrungen des Vietnamkriegs haben sein Bewusstsein dafür gestärkt, wie die buddhistische Lehre und insbesondere die Entwicklung von Achtsamkeit dazu beitragen können, Konflikte zu lösen oder erst gar nicht entstehen zu lassen. Thich Nhat Hanh lebt im Exil, seit ihm anlässlich einer Reise in die Vereinigten Staaten 1966 die Regierung von Südvietnam die Rückkehr in seine Heimat verweigerte. Er ist Autor zahlreicher Bücher und engagiert sich in der Friedensarbeit und Flüchtlingsbetreuung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641092658
Verlag Goldmann
Originaltitel The Novice
Übersetzer Andrea Panster
Verkaufsrang 49.938
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Essenz der Lehre Buddhas
    von His Holiness The Dalai Lama
    eBook
    6,99
  • Bhagavadgita
    eBook
    7,99
  • Der Mai Tai trinkende Mönch und die Lehre der Authentizität
    von Stefan Weiss
    eBook
    7,99
  • Den Sprung wagen
    von Pema Chödrön
    eBook
    6,99
  • Das Wunder der Achtsamkeit
    von Thich Nhat Hanh
    eBook
    12,99
  • Buddhas Glücksgeheimnis
    von Thomas Bien
    eBook
    15,99
  • Versöhnung mit dem inneren Kind
    von Thich Nhat Hanh
    (3)
    eBook
    14,99
  • Emotionale Befreiung
    von Dzogchen Ponlop Rinpoche
    eBook
    15,99
  • Buddhas erste Unterweisung
    von Rinpotsche Gonsar
    eBook
    9,35
  • Die Sonne, Mein Herz
    von Thich Nhat Hanh
    eBook
    12,99
  • Die Ewigkeit ist jetzt
    von Ayya Khema
    eBook
    9,99
  • Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte
    von Prem Rawat
    eBook
    9,99
  • Achtsam essen - achtsam leben
    von Thich Nhat Hanh, Lilian Cheung
    eBook
    12,99
  • Zen im 21. Jahrhundert
    von Willigis Jäger, Alexander Poraj, Doris Zölls
    eBook
    10,99
  • Einbruch in die Freiheit
    von Jiddu Krishnamurti
    eBook
    7,99
  • Dem Leben einen Sinn geben
    von His Holiness The Dalai Lama
    eBook
    9,99
  • Das große Buch der Mudras
    von Indu Arora
    eBook
    29,99
  • Automagic
    von Edgar Hofer, Patrick Aigner
    eBook
    10,99
  • Die zehn Ochsenbilder des ZEN
    von Zensho W. Kopp
    eBook
    12,99
  • Die Stimme des Tales
    von Taisen Deshimaru
    eBook
    11,99

Wird oft zusammen gekauft

Wenn es auch unmöglich scheint

Wenn es auch unmöglich scheint

von Thich Nhat Hanh
eBook
6,99
+
=
Die Kuh, die weinte

Die Kuh, die weinte

von Ajahn Brahm
(24)
eBook
12,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Das Leben im Daseinskreislauf ist letztlich leidvoll
von einer Kundin/einem Kunden am 21.08.2013
Bewertet: Taschenbuch

In diesem Roman geht es um eine Frau, die sich als Junge verkleidet um Mönch in einem buddhistischen Tempel zu werden. Unglückliche unwahre Beschuldigungen trotzt sie und begegnet ihnen mit Gelassenheit. Thich Nhat Hanh erzählt uns mit „Wenn es auch unmöglich scheint“ eine schöne buddhistische Geschichte, über eine alte Legende... In diesem Roman geht es um eine Frau, die sich als Junge verkleidet um Mönch in einem buddhistischen Tempel zu werden. Unglückliche unwahre Beschuldigungen trotzt sie und begegnet ihnen mit Gelassenheit. Thich Nhat Hanh erzählt uns mit „Wenn es auch unmöglich scheint“ eine schöne buddhistische Geschichte, über eine alte Legende aus Vietnam, die voll ist von Gleichungen und buddhistischen Wahrheiten. Es geht aber auch um Ungerechtigkeiten, die man im Leben ertragen muss. Ein toller Roman der zur inneren Einkehr einlädt und sehr flüssig zu lesen ist.