Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Wer erschießt schon eine Leiche?

Kriminalroman

Der Umfang dieses Buchs entspricht 96 Taschenbuchseiten.
Max Berruth geht am 30. Dezember auf ein Pils in seine Stammkneipe "Zum Prellbock", verlässt das Lokal nach dem zweiten Glas und ist seitdem spurlos verschwunden. Seine Frau Pia meldet ihn im neuen Jahr als vermisst.Christine (Tine) Dellbusch vom zuständigen Referat 7 kann eine Spur aufnehmen, doch die führt zu einer Frau, die am 30. Dezember abends ermordet worden ist. Der Ehemann hätte zwar ein gutes Motiv, seine Frau aus dem Weg zu räumen, hat aber auch ein bombenfestes Alibi. Das Referat 11 (Mord und Totschlag) übernimmt. Lene Schelm bekommt Hilfe, einmal von der Kollegin Tine aus dem R-7, zum anderen von Petrus und Frau Holle, die unerwartet viel Schnee schicken, so dass Berruth in einem Auto, das ihm nicht gehört, tödlich verunglückt...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 92, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739644783
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.