Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Wer flüchtet schon freiwillig

Die Verantwortung des Westens oder warum sich unsere Gesellschaft neu erfinden muss

"Wir sind hier, weil ihr unsere Länder zerstört"
Die Flüchtlingsbewegungen nach Europa verweisen auf ein grundlegendes Problem, nämlich auf die Ungerechtigkeit unserer Weltwirtschaftsordnung.
Katja Kipping beschreibt prägnant und eindeutig Fluchtursachen und plädiert für ein Europa der Einwanderung.
Die täglich hier ankommenden Geflüchteten fallen in die bis dato vermeintlich heile Welt des Merkel’schen Biedermeiers. Sie führen uns unsere Mitverantwortung am Zustand dieser Welt vor Augen. Ihre Botschaft lautet: So wie wir wirtschaften und handeln, wie wir arbeiten, konsumieren und Politik machen – so kann es nicht weitergehen. Katja Kipping, Vorsitzende der linken und Sozialpolitikerin, beschreibt unsere Mitverantwortung an der aktuellen Situation und wie wir dem zunehmenden Rassismus begegnen sollten. Sie sagt, was jetzt konkret hier bei uns zu tun ist und zeigt, wie Europa gestärkt, solidarischer und offener aus den jetzigen Herausforderungen hervorgehen kann.
Rezension
„Katja Kipping hat ein Buch geschrieben, das nicht der Logik der Überforderung folgt, das nicht aus Rücksicht auf die Wählerschaft das Lied der … besungenen Kapazitätsgrenzen mitsummt. Es ist ein Buch, das ein stückweit außerhalb der üblichen Debatte über den Umgang mit Flüchtlingen steht. Offenbar ist manches nur noch dort zu denken.“
Tom Strohschneider, Neues Deutschland
Portrait
Katja Kipping ist seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestags, sozialpolitische Sprecherin und Parteivorsitzende der Partei DIE LINKE. Sie studierte Slawistik mit den Nebenfächern Amerikanistik und Öffentliches Recht an der TU Dresden und ist Gründungsmitglied des Instituts Solidarische Moderne e.V., dessen Vorstand sie angehört.
Katja Kipping ist verheiratet, hat ein Kind und lebt in Berlin und Dresden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86489-133-5
Verlag Westend
Maße (L/B/H) 216/134/22 mm
Gewicht 306
Auflage 1
Buch (Paperback)
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33754821
    Kapitalismus, was tun?
    von Sahra Wagenknecht
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44260528
    Gute-Macht-Geschichten
    von Stephan Hebel
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 44355853
    Phoenix 02. Flüchtlinge
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 44260765
    Eine Demokratie haben wir schon lange nicht mehr
    von Wolfgang J. Koschnick
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 44153484
    Codename Caesar
    von Garance Le Caisne
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    17,95
  • 44243286
    Jeder Moment ist Ewigkeit
    von Lynsey Addario
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 42353637
    Ausnahmezustand
    von Navid Kermani
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 11389484
    Diesen Krieg kann keiner gewinnen
    von David Grossman
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42570884
    Im Namen der Menschlichkeit
    von Heribert Prantl
    Buch (Taschenbuch)
    3,99
  • 3021124
    Wabi-sabi für Künstler, Architekten und Designer
    von Leonard Koren
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 44243354
    Wer fast nichts braucht, hat alles
    von Angela Bajorek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 44260566
    Fleisch essen?
    von Ulrike Weiler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44066627
    Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft
    von Jeremy Rifkin
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 45255189
    Gegen den Hass
    von Carolin Emcke
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 44441411
    Tatort Unterwelt
    von Christoph Wöhrle
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44066640
    Das Beste, was wir tun können, ist nichts
    von Björn Kern
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42546241
    Von Rettern und Rebellen
    von Thilo Sarrazin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44339417
    Obdachlos
    von Robert Lucas Sanatanas
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 40990092
    Codeknacker gegen Codemacher
    von Klaus Schmeh
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • 61755615
    Was auf dem Spiel steht
    von Philipp Blom
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wer flüchtet schon freiwillig

Wer flüchtet schon freiwillig

von Katja Kipping

Buch (Paperback)
16,00
+
=
Kennst du die?

Kennst du die?

von Manfred Mai

Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=

für

35,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen