Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Wer mordet schon in Niederösterreich?

11 Krimis und 125 Freizeittipps

(4)
Von Hainburg bis zum Schneeberg morden in elf Kurzkrimis »Die Triestingtaler Mordsfrauen«, zwei Autorinnen, denen die ausgeklügeltsten Mordfälle nie ausgehen.
Das Industrieviertel wird nicht nur Schauplatz fieser und gewiefter Verbrechen, sondern bietet viele Sehenswürdigkeiten, die in diesem Band vorgestellt werden. Freuen Sie sich auf eine todernste Sightseeing-Tour durch eines der schönsten Viertel Niederösterreichs mit viel rabenschwarzem Humor und einem fulminanten satirischen Showdown im schönsten Casino Österreichs.
Mit einem Vorwort von Gerhard Tötschinger und einer satirischen Einführung von Andreas Gruber.
Portrait
Jennifer B. Wind wurde 1973 in Leoben geboren und wohnt mit ihrer Familie bei Wien. Die ehemalige Flugbegleiterin schreibt Romane für Jugendliche und Erwachsene, Drehbücher und Kurztexte. Zahlreiche Kurzgeschichten, Ratekrimis, Rezensionen und Gedichte hat Jennifer B. Wind in Literaturzeitschriften, Zeitungen, Anthologien und Magazinen veröffentlicht. Ihre Texte wurden bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Sie ist auch als Rezensentin und Jurorin tätig und führt eine erfolgreiche Bücherkolumne im Blog-Stil auf dem online Portal der Frauenzeitschrift WOMAN. In ihrer spärlichen Freizeit liest, taucht, klettert, walkt, zeichnet oder malt sie. Umwelt- und Tierschutz ist ihr Steckenpferd.
Veronika A. Grager wurde in Wien geboren, lebt aber seit vielen Jahren in einem kleinen Dorf in Niederösterreich. Sie arbeitete als Chemikerin, als Assistentin der Geschäftsleitung, war Betriebsratsvorsitzende,zuletzt im Aufsichtsrat der österreichischen Tochter eines amerikanischen Konzerns. Seit 2006 widmet sie sich ganz dem Schreiben, bevorzugt von Krimis und Thrillern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 06.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8392-1964-5
Reihe Kriminelle Freizeitführer im GMEINER-Verlag
Verlag Gmeiner Verlag
Maße (L/B/H) 200/121/25 mm
Gewicht 291
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45217295
    Kostümball
    von Hermann Bauer
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45217147
    Maulwurfhatz
    von Oskar Feifar
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45217467
    Wer mordet schon im Erzgebirge?
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45217508
    Witwe Meier und das Sarggeflüster
    von Jette Johnsberg
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45288163
    Als der Teufel erwachte
    von Jennifer B. Wind
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 45217459
    Schrebergartenmafia
    von Ulrich Maier
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45217662
    Marco Martin ermittelt in Wien
    von Christian Klinger
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 42381283
    Männerfallen
    von Eva Rossmann
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 40735319
    Als Gott schlief
    von Jennifer B. Wind
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45217335
    Teufelssaat
    von Bruno Heini
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 39238554
    Schnitzlerlust
    von Hermann Bauer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 44253330
    Die Schöne und der Tod / Max Broll Krimi Bd.1
    von Bernhard Aichner
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40893379
    Der Mann mit dem goldenen Revolver
    von Manfred Wieninger
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 45217572
    Fusslos
    von Jacques Kuhn
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 45383499
    Die Schnitzel-Jagd
    von Carine Bernard
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 48032586
    Sauglück
    von Veronika A. Grager
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 42649434
    Der Engel von Graz
    von Robert Preis
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 45030273
    Mord im Herbst
    von Henning Mankell
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • 44252773
    Ich schweige für dich
    von Harlan Coben
    (29)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44315310
    Fränkische Vergeltung
    von Jacqueline Lochmüller
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

4,5 Sterne für den kriminellen Freizeitführer
von einer Kundin/einem Kunden aus Gundelfingen am 30.07.2016

Ich liebe die Autorin Veronika Grager, die mich mit ihren Krimis immer bestens unterhalten hat, und ich war sehr neugierig auf ihre Kollegin Jennifer Wind, mit der sie gemeinsam das Trietingtaler Mordsfrauen Duo bildet. Deshalb habe ich zu diesem kriminellen Freizeitführer gegriffen, auch wenn ich eigentlich nicht der typische... Ich liebe die Autorin Veronika Grager, die mich mit ihren Krimis immer bestens unterhalten hat, und ich war sehr neugierig auf ihre Kollegin Jennifer Wind, mit der sie gemeinsam das Trietingtaler Mordsfrauen Duo bildet. Deshalb habe ich zu diesem kriminellen Freizeitführer gegriffen, auch wenn ich eigentlich nicht der typische Leser von Kurzgeschichten bin. Ich hatte gute Krimiunterhaltung für den kleinen Lesehunger und die Freizeittipps haben mich auf jeden Fall sehr neugierig auf Niederösterreichs Industrieviertel gemacht, dass sicher eine Reise wert ist. Nach einem Vorwort von Gerhard Tötschinger und einer satirischen Einführung von Andreas Gruber bekommt man als Leser noch kurze Erklärungen zu Niederösterreich und speziell dem dortigen Industrieviertel, aus dem die beiden Autorinnen stammen. Bevor es dann mit den 10 Kurzkrimis und einer satirischen und völlig abgefahrenen Novelle, die den Showdown des Buches bildet, weitergeht. In den Storys werden die Ausflugstipps besucht, oder zumindest namentlich erwähnt. So finden sich in den elf Kurzgeschichten 125 Freizeittipps, die jeweils sofort im Anschluss an die entsprechende noch einmal mit einem kleinen Informationstext vorgestellt werden. Es wechseln sich hier also Krimiunterhaltung und Freizeittipps ab. Die Autorinnen haben von Wanderausflug für die ganze Familie, Museen, bis hin zu Kulturtipps, Sporttipps oder Wellness-Aufenthalte für verliebte Paare, wirklich für jeden etwas zu bieten. Ganz klar ist auch, dass jede Menge kulinarische Schmankerlhinweise und Geheimtipps nicht fehlen. Mich wird mit Sicherheit das Ceylon Curry in Traiskirchen, der Pecherlehrpfad um Piesting und das Pechermuseum in Hernstein einmal sehen, sowie die Seegrotte in Hinterbrühl. Vielleicht traue ich mich ja auch an einen Gleitschirmflug, oder an die exklusive Insektenküche, die man in Hollers Steakhaus in der Wiener Neustadt neben vorzüglichen Steaks auch noch geboten bekommt. Ganz besonders sehenswert sind bestimmt auch der Weiße Zoo und das Kameltheater in Kernhof. Mir haben die meisten Kurzgeschichten wirklich sehr gut gefallen. Fünf Kurzkrimis kommen aus der Feder von Veronika Grager. Hier ist mit Sicherheit mein Highlight „Ich liebe dich“ in dem mit spitzer Zunge ein Psychopath zu Wort kommt und erklärt, was er denn so alles der Liebe wegen tut. Weitere fünf hat Jennifer Wind verfasst und hier fällt mir schwer ein Highlight zu benennen, war es „Die Stimmen“, eine Geschichte in der ein begnadeter Musiker leider in seiner Familie nichts gilt, „Marissa“ in der die Flugbegleiterin so unbedingt nach Sydney will oder doch „Das Zwillingsmal“, einem Kurzkrimi der trotz aller Kürze ganz viel Gefühle und Betroffenheit bei mir auslöst hat. Eine ganz besondere Idee ist bestimmt „Fast eine Liebesgeschichte“, das Gemeinschaftswerk der beiden Autorinnen, das mit den Mördern der vorangehenden Krimis noch einmal abrechnet. Besonders erwähnenswert finde ich auch das abschließende Gespräch zwischen den beiden Autorinnen, das als Danksagung fungiert. Hier erfährt man nicht nur schnöde etwas über Leben und Werke der beiden, sondern bekommt sogar Geheimnisse verraten. Mal ganz abgesehen, dass man sich bei dem gelungen Schlagabtausch über ihre Sprüche bestens amüsieren kann. Eine Sternewertung fällt mir hier nicht ganz leicht. 5 Sterne sind es sicher für Krimiliebhaber, die auch in die Gegend fahren bzw. gerne spontan ein paar Tage verreisen und natürlich für die, die aus der Gegend stammen, denn dann kann man sicher das gesamte Werk in vollen Zügen auskosten. 4 Sterne sind es wohl für Krimiliebhaber und Fans der Autorinnen, die hauptsächlich wegen der Krimis zu diesem Buch greifen. Dafür gibt es einfach zu viele zusätzliche Informationen, die den Krimileser eher ausbremsen könnten. Wenn man das Buch hauptsächlich wegen der Freizeittipps kaufen möchte, muss man bedenken, dass man hier keine Bilder bekommt, dafür allerdings tolle Tipp und zwar allesamt von den Autorinnen auch praxiserprobt und für gut befunden

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mordlust mit Wiener Schmäh
von einer Kundin/einem Kunden aus Lichtenstein am 29.07.2016

Dieses Buch war eine ganz neue, aber spannende und interessante Leseerfahrung. In die Kriminalkurzgeschichten wurden durch die beiden Autorinnen geschickt viele tolle Freizeittipps integriert. Die Geschichten spielen oft in und um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der wunderschönen Region. Jede einzelne davon ist sicher einen Besuch wert, aber man kann es... Dieses Buch war eine ganz neue, aber spannende und interessante Leseerfahrung. In die Kriminalkurzgeschichten wurden durch die beiden Autorinnen geschickt viele tolle Freizeittipps integriert. Die Geschichten spielen oft in und um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der wunderschönen Region. Jede einzelne davon ist sicher einen Besuch wert, aber man kann es gleich im Dutzend erledigen. Es gibt genügend davon in Niederösterreich. Aber auch hier schläft das Verbrechen leider nicht. Der nächste Mörder lauert schon in traumhafter Kulisse.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kulturel morden
von einer Kundin/einem Kunden aus wien am 09.08.2016

Wer mordet schon in Niederösterreich? Diese scheinbar harmlose Frage stellen sich die beiden Autorinnen Veronika A. Grager und Jennifer B. Wind. Was den Leser erwartet sind 10 Kurzgeschichten mit einer satirischen Novelle am Ende, die den Showdown des Buches bildet. Vom Verlag vorgegeben mussten 125 Freizeittipps rund um das Industrieviertel... Wer mordet schon in Niederösterreich? Diese scheinbar harmlose Frage stellen sich die beiden Autorinnen Veronika A. Grager und Jennifer B. Wind. Was den Leser erwartet sind 10 Kurzgeschichten mit einer satirischen Novelle am Ende, die den Showdown des Buches bildet. Vom Verlag vorgegeben mussten 125 Freizeittipps rund um das Industrieviertel in den Geschichten untergebracht werden. Sehenswürdigkeiten, Wanderwege, Lokalitäten….wurden mit einer Fußnote versehen, deren ausführliche Erklärung und Beschreibung am Ende der jeweiligen Geschichte zu finden ist. Dadurch hat man beim Lesen ein wenig das Gefühl einen Reiseführer vor sich zu haben. Die Geschichten lassen sich flüssig lesen und obwohl manche davon schnell zu durchschauen sind, hat man seinen Spaß daran. Man begegnet Brüder, die sich den Tod an den Hals wünschen oder eine blutjunge Lolita, die mit ihren Reizen geschickt zu manipulieren weiß. Die Geschichten reichen von humorvoll und auch zynisch, bis berührend und traurig. Wenn ein Blinder den Fehler seines Lebens begeht und ein anderer Stimmen hört, die nur in seiner Fantasie existieren, leidet man einfach mit. Sozusagen als Bonus darf man sich über eine andere Art der Danksagung der beiden Autorinnen am Ende des Buches freuen. Die ,,Triestingtaler Mordsfrauen´´ bieten kabarettistische Einlagen mit witzigen und originellen Dialogen. Man spürt, dass beide auf gleicher Wellenlänge liegen und es dadurch schaffen ihr Publikum zu unterhalten. Wenn man Spaß, Unterhaltung, Spannung und Kultur gleichzeitig haben möchte, dann kann man sich getrost nach Niederösterreich begeben, wo auf anspruchsvollem Niveau gemordet wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wer mordet schon in Niederösterreich?

Wer mordet schon in Niederösterreich?

von V.A. Grager , Jennifer B. Wind

(4)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Steirernacht / Sandra Mohr Bd. 6

Steirernacht / Sandra Mohr Bd. 6

von Claudia Rossbacher

(8)
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen