Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Wer nichts weiß, muss alles glauben

Science Busters

(6)
Die SCIENCE BUSTERS stellen nicht nur weltbewegende Fragen, sie können sie auch fachkundig beantworten



Moderne Physik ist die Erfolgsgeschichte der Menschheit. Denn die Naturgesetze gelten immer und überall und für alle. Für Außerirdische genauso wie für uns. Vor der Physik sind alle gleich. Fantastisch. Dennoch: Physik war lange das meistgehasste Schulfach, und Physiker galten nicht gerade als sexy. Seit es die Science Busters gibt, ist alles anders. Die „schärfste Boygroup der Milchstraße“, die „Chippendales der Physik“ beweisen, dass Topwissenschaft und Spitzenhumor keine Feinde sein müssen.




Portrait
Werner Gruber, geboren 1970 in Ostermiething, schloss 1999 sein Physikstudium an der Uni Wien mit ausgezeichnetem Erfolg ab und lehrt seitdem dort Experimentalphysik. Er ist Neurophysiker, Experte für Fragen der Alltagsphysik und Verfasser der Bestseller "Unglaublich einfach. Einfach unglaublich" und "Die Genussformel". Bekannt wurde Gruber durch populärwissenschaftliche Aufbereitung der Alltagsphysik in Volkshochschulkursen in Wien ("Die Physik des Papierfliegerbaus", "Die Naturwissenschaft von Star Trek"), durch Kolumnen ("P.M.", "GUSTO") und bei Fernsehauftritten. Derzeit sorgt er mit dem Wissenschaftskabarett "Science Busters" für Furore, das er zusammen mit dem Physiker Heinz Oberhummer und dem Kabarettisten Martin Puntigam ins Leben gerufen hat. In diesen Veranstaltungen soll Naturwissenschaft in verständlicher, unterhaltsamer und spannender Weise dargestellt werden. Einige der Auftritte wurden bereits im Fernsehen übertragen ("Donnerstag Nacht" des ORF). Werner Grubers kulinarisches Motto lautet: "Jedes Mal Kochen ein Experiment, jedes Mal Essen eine Messung."
Heinz Oberhummer studierte Physik und Mathematik in Graz und München und habilitierte an der TU Wien, wo er sich dann als Professor für Theoretische Physik mit den Forschungsgebieten Kernphysik, Astrophysik, Kosmologie und Didaktik der Naturwissenschaften auseinandersetzte. Forschungsaufenthalte führten ihn an die Universitäten Zürich, Tübingen, Leuven, Bergen, Notre Dame, Washington, Gent und ans Centre de Recherches Nucléaires Straßburg. Neben seiner Arbeit als Forscher (über 160 wissenschaftliche Veröffentlichungen) engagiertsich Heinz Oberhummer für die Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte und koordiniert von der Europäischen Kommission geförderte Bildungsprojekte. Außerdem ist er einer der Gründer und Mitwirkender des erfolgreichen Wissenschaftskabaretts Science Busters.
Martin Puntigam, geboren 1969, ist seit 1989 Autor, Schauspieler und Kabarettist. Seit 1993 beim Radio (Ö3 Herr Martin empfiehlt, Ö1 Welt Ahoi!, FM4 Ombudsmann, FM4 Science)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 18.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-15776-1
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 187/126/19 mm
Gewicht 208
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Verkaufsrang 77.941
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36695393
    Unglaublich einfach. Einfach unglaublich.
    von Werner Gruber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 42473734
    Das Universum ist eine Scheißgegend
    von Werner Gruber
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 61755576
    Warum landen Asteroiden immer in Kratern?
    von Martin Puntigam
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 42463337
    Die Alpen
    von Jon Mathieu
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,80
  • 42595291
    Dachdecker wollte ich eh nicht werden
    von Raúl Aguayo-Krauthausen
    Buch (Taschenbuch)
    12,50
  • 44239564
    Das sechste Sterben
    von Elizabeth Kolbert
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 30643774
    Alles öko!
    von Colin Beavan
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 38900006
    What if? Was wäre wenn?
    von Randall Munroe
    (24)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 40981527
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 26951521
    Haack Verbundatlas / Ausgabe für Rheinland-Pfalz und Saarland
    Schulbuch (gebundene Ausgabe)
    20,95
  • 17588882
    Götter, Gräber und Gelehrte
    von C. W. Ceram
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 39174121
    Übungsbuch Französische Grammatik für Dummies
    von Norbert Berger
    Schulbuch (Taschenbuch)
    19,99
  • 45100796
    Und jetzt retten wir die Welt
    von Ilona Koglin
    Buch (Klappenbroschur)
    19,99
  • 45165235
    Patient ohne Verfügung
    von Matthias Thöns
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 42489760
    Und sie fliegt doch
    von Dave Goulson
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46197273
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 37822549
    Kann das alles Zufall sein?
    von Heinz Oberhummer
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 29017506
    Warum können Elefanten nicht hüpfen?
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42462075
    Was das Haben mit dem Sein macht
    von Jens Förster
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
1

Wissen für alle
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2017

"Und ist es schwieriger zu denken: "Du Sautrottel!" als "Die Raumzeit ist gekrümmt"?" Ein unglaublich witziges geschriebenes Sachbuch über ein doch eigentlich sehr trockenes Thema. Anhand von vielen Beispielen und in einfacher Sprache werden mitunter sehr komplexe wissenschaftliche Themen veranschaulicht. Sehr witzig fand ich die wienerischen Ausdrücke, die jedesmal in... "Und ist es schwieriger zu denken: "Du Sautrottel!" als "Die Raumzeit ist gekrümmt"?" Ein unglaublich witziges geschriebenes Sachbuch über ein doch eigentlich sehr trockenes Thema. Anhand von vielen Beispielen und in einfacher Sprache werden mitunter sehr komplexe wissenschaftliche Themen veranschaulicht. Sehr witzig fand ich die wienerischen Ausdrücke, die jedesmal in der Fußzeile ins Hochdeutsche übersetzt wurden, damit die Deutschen verstehen, was man unter einem "Eiterwimmerl", der Matura, "sekkieren" und vielem anderen versteht. Das einzig Fragwürdige an dem Buch ist, dass ich nicht glaube, dass Cordon Bleu wirklich so beliebt ist wie beschrieben. (Ich lasse mich gerne belehren, aber ein gutes Wiener Schnitzerl ist sicher beliebter bei den Österreicher/innen als ein Cordon...) Mir hat der Humor sehr gut gefallen und ich kann dieses Buch wirklich jedem empfehlen, der mehr über Naturwissenschaft herausfinden will, aber kein promovierter Experte in dem Gebiet ist. Top Sachbuch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wer nichts weiß, muss alles glauben...
von einer Kundin/einem Kunden am 21.01.2011
Bewertet: Buch (gebunden)

...und mit dem Glauben haben es die Herren Gruber, Oberhummer und Punitgam nicht so. Dafür mit dem Humor umso mehr! Unter dem Namen "Science Busters" boten sie bisher in Radio (FM4), TV (Dorfers Donnerstalk) und auf der Bühne eine einzigartige Mischung aus Kabarett und Wissenschaft. Und jetzt auch in... ...und mit dem Glauben haben es die Herren Gruber, Oberhummer und Punitgam nicht so. Dafür mit dem Humor umso mehr! Unter dem Namen "Science Busters" boten sie bisher in Radio (FM4), TV (Dorfers Donnerstalk) und auf der Bühne eine einzigartige Mischung aus Kabarett und Wissenschaft. Und jetzt auch in Buchform. Da werden esoterische Theorien ebenso gnadenlos zerpflückt, wie wissenschaftliche Fakten anschaulich erläutert. Und das in einem Stil, der einen eigentlich dauergrinsen lässt. Großartig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
unterhaltsame Bettlektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 22.03.2011
Bewertet: Buch (gebunden)

Wer an einem angenehmen Dahinplätschern von physikalischen Erkenntnissen interessiert ist, für den ist dieses Buch genau das richtige. Ohne sich großartig konzentrieren zu müssen, taucht man in die komplizierte Welt der Physik ein und wird oft zum Schmunzeln gebracht. Empfehlenswert das Nachahmen des homöopathischen Vollrausches, das sicherlich kein Organmandat nach... Wer an einem angenehmen Dahinplätschern von physikalischen Erkenntnissen interessiert ist, für den ist dieses Buch genau das richtige. Ohne sich großartig konzentrieren zu müssen, taucht man in die komplizierte Welt der Physik ein und wird oft zum Schmunzeln gebracht. Empfehlenswert das Nachahmen des homöopathischen Vollrausches, das sicherlich kein Organmandat nach sich zieht. Alles in allem eine sehr angenehme und intelligende leichte Lektüre für den Urlaub udn das Nachtkästchen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Wer nichts weiß, muss alles glauben - Science Busters, Werner Gruber, Heinz Oberhummer, Martin Puntigam

Wer nichts weiß, muss alles glauben

von Science Busters , Werner Gruber , Heinz Oberhummer , Martin Puntigam

(6)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln - Martin Puntigam, Werner Gruber, Heinz Oberhummer, Science Busters

Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln

von Martin Puntigam

Buch (Taschenbuch)
11,90
+
=

für

21,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen