Thalia.de

Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden

(3)

Bezaubernd, warmherzig und liebenswert: der neue Bestseller von Luis Sepúlveda

»Warum hast du deine Freunde so gern?«Um die Frage seines Enkels zu beantworten, schrieb Luis Sepúlveda diese berührende Geschichte einer - eigentlich - unmöglichen Freundschaft zwischen einem gutmütigen alten Kater und einer pfiffigen kleinen Maus.Jung und alt werden sich in diese hinreißende Erzählung verlieben, deren Charme sich niemand entziehen kann.

Luis Sepúlvedas Hymne auf die Freundschaft ist gleichzeitig ein beeindruckendes Plädoyer für Respekt und Toleranz gelungen.

Die vielen wunderschönen farbigen Bilder von Sabine Wilharm machen die Geschichte zu einem wahren Augenschmaus.

Rezension
Sepúlveda hat eine wunderbare feinfühlige Geschichte über Freundschaft, Respekt und Toleranz geschrieben. AJuM Landesstelle Nordrhein-WEstfalen 20140330
Portrait
Luis Sepulveda, geb. 1949 in Chile, musste wegen seines politischen Engagements seine Heimat verlassen und lebte u.a. über zehn Jahre in Deutschland im Exil. Er arbeitete als Journalist und für die UNESCO. Heute lebt Sepulveda in Spanien. Sein Werk wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und erhielt wichtige Auszeichnungen.
Willi Zurbrüggen, geboren 1949 in Borghorst, ist Literaturübersetzer und Schriftsteller. Er absolvierte eine Banklehre und arbeitete bei einer Investmentbank. Nach mehreren Reisen in den Maghreb und den Vorderen Orient sowie einem zweijährigen Aufenthalt in Mexiko und Mittelamerika arbeitet er seit 1980 als freier Literaturübersetzer. Zurbrüggen hat zahlreiche bedeutende Werke aus dem Spanischen ins Deutsche übertragen. Für seine Übersetzungen erhielt er internationale Preise. Willi Zurbrüggen lebt und arbeitet in Heidelberg. 1990: Übersetzerpreis des Spanischen Kulturministeriums in Madrid, 1995: Übersetzerpreis der Spanischen Botschaft in Bonn, 1996: Literaturpreis der Stadt Stuttgart 2005: Stipendium des Deutschen Literaturfonds. 2012 erhielt Willi Zurbrüggen den "Jane Scatcherd-Preis" für seine Lebensarbeit. Er hat mit seinem übersetzerischen Werk einen großen Beitrag zur Wahrnehmung sowohl spanischer als auch lateinamerikanischer Autoren in Deutschland geleistet; Javier Cercas, Antonio Munoz Molina, Luis Sepúlveda, Antonio Skármeta, Manuel Vázquez Montalbán sind darunter die bekanntesten Namen.
Sabine Wilharm geboren 1954, studierte Illustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg und arbeitet seit 1976 als freie Illustratorin für Zeitschriften- und Buchverlage. Sie wurde bekannt durch ihre Illustrationen zu »Harry Potter«.
Zitat
»Sepúlveda hat eine wunderbare feinfühlige Geschichte über Freundschaft, Respekt und Toleranz geschrieben.«
AJuM Landesstelle Nordrhein-WEstfalen, 30.3. 2014
»Eine wunderschöne Geschichte über die Freundschaft, nicht nur für Kinder.«
Evelyn Wagner, Klecks-Familienmagazin Osnabrück/ Juni 2014
»Eine wunderschön, berührende Parabel über Vergänglichkeit des Lebens und Beständigkeit von Freundschaft, zauberhaft illustriert.«
Bücher, Ausgabe April/Mai 2014
»Jung und alt werden sich in diese hinreißende Erzählung verlieben, deren Charme sich niemand entziehen kann.«
Tyrolias Welten, 7.4.2014
»Auf jeden Fall eine schöne, warmherzige Geschichte.«
Jutta Seehafer, Alliteratus, März 2014
»Kleine und große Leser vergnügen sich unterschiedlich bei dem Büchlein, bezaubernd und bereichernd dürfte es für alle sein. «
Ina Hochreuther, Stuttgarter Zeitung, 3.3.2014
»Ein berührendes, humorvolles Buch für Klein wie Groß über Freundschaft, Rücksicht und Toleranz.«
Sabine Hoß, Bücher leben! 24.2.2014
»Wie schön und wichtig gute Freunde sind, ist in diesem Meisterwerk auch ausgedrückt.«
Bücherkinder.de
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 20.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-85628-2
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 215/140/15 mm
Gewicht 331
Originaltitel Historia de Mix, de Max y de Mex
Abbildungen mit farbigen Illustrationen
Auflage 1
Illustratoren Sabine Wilharm
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17564423
    Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte
    von Luis Sepúlveda
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45263622
    Weihnachten mit Peter Rosegger
    von Karin Ammerer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 45272809
    Wir sind doch Freunde / Charlottes Traumpferd Bd.5
    von Nele Neuhaus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 45189874
    Voll verknallt! / Die Schule der magischen Tiere Bd.8
    von Margit Auer
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 32207252
    Freunde
    von Mies van Hout
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 44176201
    Allerbeste Freunde. Das Flugalong
    von Antje Bohnstedt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 47904838
    Krähe und Bär. Die Sonne scheint für uns alle.
    von Martin Baltscheit
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 42439496
    Duden: Erste Geschichten aus dem Waldkindergarten
    von Luise Holthausen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 46298902
    Der kleine Drache Kokosnuss - Geschenkschuber
    von Ingo Siegner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 17697845
    Goodbye, Uroma!
    von Eli Rygg
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • 24647678
    Was passiert im Krankenhaus?
    von Andrea Erne
    (1)
    Buch (Ringbuch)
    14,99
  • 39277582
    Bummi und Bolle
    von Friedrich Wolf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 45344271
    Zuhause kann überall sein
    von Irena Kobald
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 45120058
    Eliot und Isabella im Finsterwald
    von Ingo Siegner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 44200469
    Gangsta-Oma
    von David Walliams
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 42459638
    Leo gibt nicht auf
    von Renate Ahrens
    Buch (Kunststoff-Einband)
    7,99
  • 42595352
    Mein Freund Salim
    von Uticha Marmon
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,95
  • 44252684
    Warum Kater Konrad ins Wasser sprang und eine Maus in die Luft ging
    von Sabine Ludwig
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,99
  • 16423521
    Die Olchis und der karierte Tigerhai / Die Olchis-Kinderroman Bd.3
    von Erhard Dietl
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 43961944
    Das Geheimnis von Bahnsteig 13
    von Eva Ibbotson
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Wahre Freunde teilen, was sie besitzen“

Eva-Regina Richter, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Können Katz und Maus Freunde sein? Eigentlich nicht. Aber wenn ihr diese Geschichte lest, werdet ihr schnell merken, dass es Ausnahmen gibt. Solche wie Kater Mix. Schon seit vielen Jahren lebt er mit seinem Menschen Max zusammen, der sich liebevoll um ihn kümmert. Selbst dann noch, als sich herausstellt, dass Mix blind ist. Aber nicht Können Katz und Maus Freunde sein? Eigentlich nicht. Aber wenn ihr diese Geschichte lest, werdet ihr schnell merken, dass es Ausnahmen gibt. Solche wie Kater Mix. Schon seit vielen Jahren lebt er mit seinem Menschen Max zusammen, der sich liebevoll um ihn kümmert. Selbst dann noch, als sich herausstellt, dass Mix blind ist. Aber nicht taub. So fängt er eines Tages eine kleine, freche Maus. Doch bevor er sie frisst, unterhalten sie sich. Daraus entsteht eine Freundschaft, die das Leben von Mix erneut verändert.
Eine zauberhafte Geschichte über Freundschaft und Vertrauen. Liebevoll gestalteten Illustrationen vertiefen das gerade gelesene und heben einzelne Szenen perfekt hervor.

„Der eigentliche Held ist die Maus“

Ursula Grützner, Thalia-Buchhandlung Radebeul

Dieses Buch ist ein kleines Kunstbändchen! Erschienen in der Jugendreihe von Fischer wird es auch bei Erwachsenen seine Liebhaber finden.
Max hat einen Kater: Mix. Der begleitet ihn seit seiner Kindheit durchs Leben - und Mix findet einen unglaublichen Freund, die mutige Maus Mex. Sie flieht nicht vor ihm, sondern sie wird zu seiner
Dieses Buch ist ein kleines Kunstbändchen! Erschienen in der Jugendreihe von Fischer wird es auch bei Erwachsenen seine Liebhaber finden.
Max hat einen Kater: Mix. Der begleitet ihn seit seiner Kindheit durchs Leben - und Mix findet einen unglaublichen Freund, die mutige Maus Mex. Sie flieht nicht vor ihm, sondern sie wird zu seiner unentbehrlichen Begleiterin und gehört am Ende felsenfest zu ihm, so dass beide wie eins werden.
Die Bilder sind fröhlich und bezaubernd schön. Die tiefe Lebensweisheit erschließt sich auf ganz leise Weise.
Ein kleines Juwel nicht nur für Katzenfreunde!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden

Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden

von Luis Sepúlveda

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
+
=
Der langsame Weg zum Glück – Ein Schneckenabenteuer

Der langsame Weg zum Glück – Ein Schneckenabenteuer

von Luis Sepúlveda

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen