Bestellen Sie bis zum 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Wie Monde so silbern / Luna Chroniken Bd.1

Luna Chroniken 1

(92)

Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh …

Alle Bände der faszinierenden Luna-Chroniken:

Wie Monde so silbern (Band 1) 

Wie Blut so rot (Band 2) 

Wie Sterne so golden (Band 3) 

Wie Schnee so weiß (Band 4)

E-Book-Erzählung: Das mechanische Mädchen (Prequel)

Rezension
"Erfrischend originell", Magdeburger Volksstimme, Madlen Jirmann, 23.11.2016
Portrait
Marissa Meyer liebt Fantasy, Grimms Märchen und Jane Austen. Sie hat Kreatives Schreiben mit dem Schwerpunkt Kinderliteratur studiert und lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Katzen in Tacoma, Washington
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 17.06.2015
Serie Luna Chroniken 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-58335-2
Reihe Die Luna-Chroniken 1
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 221/154/38 mm
Gewicht 685
Verkaufsrang 9.652
Buch (gebundene Ausgabe)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42145021
    Die Luna-Chroniken 1: Wie Monde so silbern
    von Marissa Meyer
    (92)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37386126
    Die Elite / Selection Bd.2
    von Kiera Cass
    (75)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 39182999
    Wie Sterne so golden / Luna Chroniken Bd.3
    von Marissa Meyer
    (32)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 81623174
    FederLeicht. Wie fallender Schnee
    von Marah Woolf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,00
  • 41827885
    Die Kronprinzessin / Selection Bd.4
    von Kiera Cass
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42419757
    Wie Schnee so weiß / Luna Chroniken Bd.4
    von Marissa Meyer
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 44290832
    Das Schwert des Sommers / Magnus Chase Bd. 1
    von Rick Riordan
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 33718491
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (115)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 45306132
    Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten
    von Kerstin Gier
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • 39188496
    Herzkönigin / Dark Wonderland Bd.1
    von A. G. Howard
    (39)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 35297063
    Tears 'n' Kisses / Lebe lieber übersinnlich Bd.3
    von Kiersten White
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • 37879776
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (172)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 47877578
    Morgen lieb ich dich für immer
    von Jennifer L. Armentrout
    (86)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 42415175
    Verdammtes Königreich / Kings & Fools Bd.1
    von Natalie Matt
    (19)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,99
  • 42419689
    Origin. Schattenfunke / Obsidian Bd.4
    von Jennifer L. Armentrout
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 41008317
    Die rote Königin / Die Farben des Blutes Bd.1
    von Victoria Aveyard
    (157)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 33787628
    Göttlich verdammt / Göttlich Trilogie Bd. 1
    von Josephine Angelini
    (139)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,99
  • 42437353
    Dark Elements 1 - Steinerne Schwingen
    von Jennifer L. Armentrout
    (82)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,90
  • 43812565
    Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)
    von Ava Reed
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 43962193
    Another Day in Paradise
    von Laura Newman
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99

Weitere Bände von Luna Chroniken

  • Band 1

    40888814
    Wie Monde so silbern / Luna Chroniken Bd.1
    von Marissa Meyer
    (92)
    Buch
    18,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    35140840
    Wie Blut so rot / Luna Chroniken Bd.2
    von Marissa Meyer
    (46)
    Buch
    19,99
  • Band 3

    39182999
    Wie Sterne so golden / Luna Chroniken Bd.3
    von Marissa Meyer
    (32)
    Buch
    19,99
  • Band 4

    42419757
    Wie Schnee so weiß / Luna Chroniken Bd.4
    von Marissa Meyer
    (34)
    Buch
    24,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Einfach nur Wow!“

Selina Thiel, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Diese Jugendbuch-Reihe reißt einen vom Hocker.
Es passiert selten genug, dass im Jugendbuch anstelle von Fantasy eine Science-Fiktion-Reihe präsentiert wird. Absolut einzigartig ist die Kombination mit den bekannten grimmschen Märchen (Aschenputtel, Rotkäppchen, Rapunzel und Schneewittchen) und das ist der Autorin auf bewundernswerte
Diese Jugendbuch-Reihe reißt einen vom Hocker.
Es passiert selten genug, dass im Jugendbuch anstelle von Fantasy eine Science-Fiktion-Reihe präsentiert wird. Absolut einzigartig ist die Kombination mit den bekannten grimmschen Märchen (Aschenputtel, Rotkäppchen, Rapunzel und Schneewittchen) und das ist der Autorin auf bewundernswerte Art und Weise gelungen.

Der erste Band der Luna-Chroniken, "Wie Monde so silbern" basiert auf dem Märchen Aschenputtel und stellt das 16 jährige Cyborg-Mädchen Cinder vor, die als Mechanikerin arbeitet, um ihre Stieffamilie zu versorgen.
Von Anfang an nimmt man an dem Schicksal der Protagonistin teil, sieht wie schlecht Cyborgs im allgemeinen und sie als Person von manch einem im besonderen behandelt werden.

Jeder der Charaktere wird so gekonnt beschrieben und nach und nach vorgestellt, dass sie einem unweigerlich real erscheinen, als würde man sie tatsächlich mit der Zeit des Buches real kennenlernen. Sowohl Sympathie als auch Antipathie werden stückweise hervorgerufen und nach einer Weile fühlt der Leser sich in diese mögliche Zukunft versetzt.

Die Geschichte selbst entwickelt sich nach und nach. zunächst lernt man den ganz gewöhnlichen Alltag Cinders kennen, bevor etappenhaft ein neuer abenteuerlicher Aspekt hinzukommt, bis am Ende der Höhepunkt erreicht wird und der erste Band dieser Reihe in einem fiesen "Cliff-Hanger" aufhört.
Da die Geschichte so spannend und mitreißend ist, hilft da nur eines: Weiterlesen!

Meine persönlichen Höhepunkte dieses Buches waren:
Die äußerst gelungene Verschmelzung eines absolut klassischen Märchens mit einer detailliert ausgearbeiteten und gelungen beschriebenen Zukunftsvision.
Die Kombination aus bekannten Elementen - Cinderella lebt bei der hasserfüllten Stiefmutter, eine der Stiefschwestern ist ihr wohler gesinnt als die andere, sie hat wenig Freunde und ist immer irgendwie verdreckt - und neuen Überlegungen - Cinder ist ein Cyborg, nicht das leibliche Kind des verstorbenen "Vaters", arbeitet als Mechanikerin, lernt den Prinzen bereits vor dem Ball kennen, eine Krankheit geht um und sie muss sich um mehr als nur sich selber sorgen - ist sehr gelungen. Die Geschichte ist für sich stehend, aber dennoch erkennt man immer wieder die Einflüsse des Märchens, ohne dass diese fehl am Platz wirken.
Außerdem findet eine Charakterentwicklung statt:
Cinder weitet ihren Blick und sieht mehr, als nur ihre kleine Werkstatt,
die Mutter entwickelt ihre Abneigung gegen Cyborgs dahingehend weiter, als dass es zu ausgewachsenem Hass wird und einiges mehr.
das alles passiert zunächst so schleichend und ist am Ende doch so augenscheinlich ist, wie es sonst auch so manches Mal im realen Leben während und nach besonderen Ereignissen geschieht.

Die Luna-Chroniken sind absolut empfehlenswert für all jene, die etwas absolut einzigartiges wollen, nichts gegen Science-Fiction einzuwenden haben und Dramatik und tiefgehende Charaktere zu schätzen wissen.

„Ein Märchen in einer modernen Hülle. Mitreißend aufgearbeitet. Dieses Buch macht Lust auf mehr!“

Daniela Götz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Als ich dieses Buch entdeckt habe, war ich erst irriteriert. Ich habe mit einer kitschigen Märchenadaption gerechnet und wusste nicht, das ein Cyborg in so einer zu suchen hatte. Doch ich habe den Sprung in das kalte Wasser gewagt und habe es gelesen.
Von Band 1 an und auch von Minute 1 im Hörbuch hat es mich gefesselt. In "Wie Monde
Als ich dieses Buch entdeckt habe, war ich erst irriteriert. Ich habe mit einer kitschigen Märchenadaption gerechnet und wusste nicht, das ein Cyborg in so einer zu suchen hatte. Doch ich habe den Sprung in das kalte Wasser gewagt und habe es gelesen.
Von Band 1 an und auch von Minute 1 im Hörbuch hat es mich gefesselt. In "Wie Monde so silbern" lernen wir den Cyborg Cinder kennen, der bei ihrer Stiefmutter Adri und ihren zwei Stiefschwestern Pearl und Peony lebt. Durch Zufall trifft die Mechanikerin auf dem Markt den Prinzen, der sie bittet eine Androidin zu reparieren und das Schicksal nimmt seinen Lauf.
Gespickt mit faszinierenden neuen Details einer alten Geschichte, erfahren wir, was es mit Cinder auf sich hat, wer sie wirklich ist und was für eine Zukunft ihr blüht. Sie verliert nicht nur einen Schuh, sie hat auch mit einer eifersüchtigen Stiefschwester zu kämpfen und muss sich mit einer gemeinen Stiefmutter herum schlagen. Also ganz das arme Aschenputtel.
Ob Cinder es schafft, das Herz des Prinzen zu erobern und vor Allem die Rachsucht der Lunarischen Königin zu überleben, werdet ihr erfahren, wenn ihr es lest.
Es ist auf jeden Fall lesenswert. Außerdem solltet ihr das Geld investieren, die Gebundene Ausgabe zu nehmen. Das Taschenbuch ist leider nicht so hübsch geworden.

„Großartiger Auftakt einer außergewöhnlichen Reihe“

Franziska Hoof, Thalia-Buchhandlung Berlin

Märchen trifft Sci-Fi - eine spannende Mischung, die hier gekonnt umgesetzt wird. Ich war von Anfang mittendrin in der Welt von Cinder und konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Unbedingt lesen!! Es lohnt sich!
Märchen trifft Sci-Fi - eine spannende Mischung, die hier gekonnt umgesetzt wird. Ich war von Anfang mittendrin in der Welt von Cinder und konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Unbedingt lesen!! Es lohnt sich!

„ScienceFiction trifft Märchen-genial“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Schon die Optik dieses coolen Cybermärchens hat mich persönlich total angesprochen.Denn wenn man genau hinschaut erkennt man auf dem Einband von "Wie Monde so silbern" den zierlichen silberfarbenen Pumps,den Aschenputtel, hier Cinder genannt, zum Ball trägt....
Marissa Meyers Märchen-Tetralogie hat vier starke junge Frauen, die allesamt
Schon die Optik dieses coolen Cybermärchens hat mich persönlich total angesprochen.Denn wenn man genau hinschaut erkennt man auf dem Einband von "Wie Monde so silbern" den zierlichen silberfarbenen Pumps,den Aschenputtel, hier Cinder genannt, zum Ball trägt....
Marissa Meyers Märchen-Tetralogie hat vier starke junge Frauen, die allesamt eine spannende Wandlung durchmachen, zum Thema und natürlich sind die Mädchen und ihre jeweilige Geschichte eng miteinander verknüpft.
In Band 1 der sogenannten "Luna-Chroniken" steht Cinder(ella) im Mittelpunkt.
Wegen eines schlimmen Unfalls als Kind hat sie etliche Cyborg-Attribute in ihrem Körper und wird deswegen (und weil ihr Vater verstorben ist ) als Fein-Mechanikerin zur Ernähererin der Familie.
Cinder ist genial in ihrem Metier und auch wenn sie sich aus Geldnot selber keinen neuen mechanischen Fuß leisten kann :-), ist sie für viele Kunden oft die letzte Rettung.Daher sollte sie sich auch nicht wundern, als der Thronfolger des asiatischen Staatenbundes inkognito an ihrem Stand auftaucht,um seine defekte Androidin von ihr reparieren zu lassen. Obwohl der junge Mann eigentlich zur Zeit ganz andere Probleme hat: die blaue Pest,eine tödliche Krankheit, geht auf der Erde um und die intrigante Königin von Luna versucht, sich ihn zu angeln.
Dabei können weder er noch Königin Levana glauben, das ausgerechnet dem Cyborgmädchen Cinder die alles entscheidende Rolle in diesem politischem Ränkespiel zukommen wird...
Romantisch, actionreich und flüssig zu lesen, hat mich dieses Aschenputtelmärchen der Zukunft ein Wochenende lang super unterhalten, nun brauche ich Rotkäppchen :-) ("Wie Blut so rot")und frage mich, wann die beiden Mädels wohl aufeinander treffen werden, denn der Krieg gegen Luna hat begonnen.....
HAT WAS !!! LESEN !!!

„Aschenputtel trifft Star Wars“

Susanna Wanke, Thalia-Buchhandlung Erlangen (Arcaden)

Eine geniale Mischung aus Märchenmotiv und Star Wars-Welt. Dieses Buch hat alles was ein cooles Jugendbuch braucht: Spannung, Witz und ein Tick Romantik! Auch als Hörbuch sehr zu empfehlen! Eine geniale Mischung aus Märchenmotiv und Star Wars-Welt. Dieses Buch hat alles was ein cooles Jugendbuch braucht: Spannung, Witz und ein Tick Romantik! Auch als Hörbuch sehr zu empfehlen!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17575399
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    (364)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 17739100
    Steinernes Fleisch / Reckless Bd. 1
    von Cornelia Funke
    (168)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 29374495
    Göttlich Trilogie
    von Josephine Angelini
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,95
  • 32174250
    Die Auswahl / Cassia & Ky Bd. 1
    von Ally Condie
    (221)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35074299
    Selection Bd.1
    von Kiera Cass
    (187)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 35140840
    Wie Blut so rot / Luna Chroniken Bd.2
    von Marissa Meyer
    (46)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 35146968
    Die Bestimmung Bd.1
    von Veronica Roth
    (179)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37879776
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (172)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 40147072
    Onyx. Schattenschimmer / Obsidian Bd.2
    von Jennifer L. Armentrout
    (83)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 41007616
    Opal. Schattenglanz / Obsidian Bd.3
    von Jennifer L. Armentrout
    (65)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 41008317
    Die rote Königin / Die Farben des Blutes Bd.1
    von Victoria Aveyard
    (157)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 41827885
    Die Kronprinzessin / Selection Bd.4
    von Kiera Cass
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42419689
    Origin. Schattenfunke / Obsidian Bd.4
    von Jennifer L. Armentrout
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42430671
    Die Gabe / Das Juwel Bd.1
    von Amy Ewing
    (104)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 44252966
    Nacht ohne Morgen / Angelfall Bd.1
    von Susan Ee
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44290783
    These Broken Stars. Lilac und Tarver
    von Amie Kaufman
    (95)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45088017
    Eine Welt ohne Prinzen / The School for Good and Evil Bd.2
    von Soman Chainani
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 46299345
    Das dunkle Herz des Waldes
    von Naomi Novik
    (85)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 47366537
    Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (123)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47602235
    Ewig - Wenn Liebe erwacht
    von Rhiannon Thomas
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
92 Bewertungen
Übersicht
69
21
2
0
0

Wirklich toll
von einer Kundin/einem Kunden am 06.10.2017

Klappentext: Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht der Prinz ihre Hilfe? Und was hat es... Klappentext: Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht der Prinz ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh ... Meine Meinung: Mir hat das Buch wirklich sehr gut gefallen. Von dem Märchen ist nicht viel übrig geblieben, nur die Stiefgeschwister, die Stiefmutter und die grobe Handlung mit dem Prinzen sind da geblieben. Die Neumodischen Anteile wurden perfekt in die Story einbezogen worden. Diese Mischung hat mir sehr gut geflallen. Cinder war mir von Anfang an sympatisch und ich fand es sehr spannend wie immer wieder neues über sie aufgedeckt wurde was sie selber noch garnicht wusste, mit ein paar Sachen habe ich überhaupt nicht gerechnet aber etwas das am Ende des Buches enthüllt wurde war mir aber schon etwa ab der Hälfte klar, was das Buch aber nicht weniger spannend gemacht hat. Außerdem fand ich es sehr gut das die Autorin sichsoviel Mühe mit ihr gegeben hat, ihre Handlungen, Gedanken und Reaktionen konnte ich immer gut verstehen und ich fand es schrecklich, wie sie behandelt wurde. Aber im Laufe des Buches hat sie sich entwickelt und hat sich nicht unterkriegen lassen und nicht aufgegeben, dass hat mir auch sehr gut gefallen. Auch Iko und Penoy fand ich beide toll und fand es sehr schade was mit ihnen passiert ist. Den Prinz mochte ich auch von Anfang an, auch wenn er mir zwischen durch etwas naiv erschien. Aber er musste so viele schwierige Entscheidungen treffen, dass ich über seine Naivität hinwegsehen konnte. Dr. Erland fand ich auch super, die ersten paar Seiten mochte ich ihn nicht so aber das wurde später aufgeklärt. Adri und Perl mochte ich das ganze Buch über nicht, da sie ja wie im Märchen die bösen Stiefmutter und Schwester waren, an manchen Stellen habe ich Adri schon fast gehasst. Das sie ihrer Stiefschwester solche Sachen antun konnte, habe ich überhaupt nicht verstanden. Die Handlung des Buches und den Schreibstil der Autorin fand ich toll und ich freue mich schon sehr auf "Wie Blut so rot", ich hoffe, dass die Geschichte um Cinder in dem Buch noch weiter geht und nicht komplett von der anderen Geschichte überschattet wird. Bewertung: 5/5?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Aschenputtel mal ganz anders und so viel besser, gewaltiger und einzigartiger
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 14.08.2016

Ich mag ja Märchenadaptionen unheimlich gern und besonders Aschenputtel gehört ja zu meinen Lieblingen. Daher war ich umso gespannter. Zum Inhalt möchte ich auch gar nicht viel sagen, denn bei den ersten Zeilen gibt es bereits die erste Überraschung. Es sei soviel gesagt, es gibt eine gewaltige Bedrohung und eine tödliche... Ich mag ja Märchenadaptionen unheimlich gern und besonders Aschenputtel gehört ja zu meinen Lieblingen. Daher war ich umso gespannter. Zum Inhalt möchte ich auch gar nicht viel sagen, denn bei den ersten Zeilen gibt es bereits die erste Überraschung. Es sei soviel gesagt, es gibt eine gewaltige Bedrohung und eine tödliche Krankheit und mittendrin die bezaubernde Cinder(rella) die alle in den Bann zieht. Diese Idee die dahintersteckt, hat mir wirklich sehr gut gefallen. Sie ist anders, facettenreicher und um einiges mächtiger und gewaltiger als ich es mir hätte vorstellen können. Vom Genre her bewegt es sich im Science Fiction Bereich und das ist hier wirklich gut gelungen. Cinder ist eine tolle Persönlichkeit, die mir sehr unter die Haut ging. Sie ist sehr facettenreich und hat mich immer wieder aufs neue überrascht. Ihre ganze Präsenz, ihre Verletzlichkeit und auch ihr unerschütterlicher Mut, hat mich vollkommen in den Bann gezogen. Im ersten Band hat sie so einiges zu bewältigen, was sie sich nie zu träumen gewagt hätte. Es stellt alles in den Schatten, was sie bisher wusste und glaubte. Die Dinge müssen neu geordnet und überblickt werden. Dabei gibt es auch einige Prüfungen und Gefahren zu bestehen, die es wirklich in sich haben. Ich hab wahrlich an ihren Lippen gehangen und so sehr mitgelitten und mitgezittert. Ich war zornig und verzweifelt und suchte einfach einen Ausweg. Prinz Kai ist auch toll, eine Person bei der uns wohl noch einiges erwarten wird. Die Welt die sich uns hier offenbart ist groß und kaum zu ermessen. Man erhält schon erste Einblicke auf die Hintergründe und diese haben mich doch auch bestürzt und mitfühlen lassen. In diesem Buch gibt es so viel Leid und Schmerz, der mich einfach berührt hat. Man lernt aber auch tiefe Gefühle kennen, wie Liebe und Freundschaft. Es zerreißt das Herz wenn man Erfahrungen macht, die man so nicht möchte und gern verhindern würde. Aber es warten auch neue Entdeckungen, die einfach alles anders erscheinen lassen. Gewaltiger. Dimensionaler. Bahnbrechender. Emotionaler. Unermesslicher. Die wunderbaren Beschreibungen der Umgebungen und auch der Charaktere und ihren Gefühlen, haben mir dabei geholfen, das ich mir einfach alles besser vorstellen konnte. Die Spannung hielt sich von der ersten Zeile an und entwickelte einen ziemlchen Sog, den man sich einfach nicht entziehen kann. Gerade das Ende hat es nochmal in sich, das Grauen macht sich bemerkbar und man hat einfach nur den Wunsch weiterzulesen. Hier werden Wendungen eingewoben, die für mich zwar einerseits vorhersehbar waren, aber andererseits die Spannung nicht gemindert haben. Schlussendlich ist hier ein genialer Auftakt gelungen, dessen bezaubernde Protagonisten und vor allem die faszinierende und gewaltige Grundidee, mich vollkommen in den Bann ziehen konnte. Hierbei erfahren wir die Perspektive von Kai und Cinder, was ihnen mehr Raum und Tiefe schenkt. Die Nebencharaktere sind gut gezeichnet, ausdrucksstark und nehmen völlig für sich ein. Einige haben sofort mein Herz erobert, anderen bin ich mit Abneigung begegnet, was eine gut gelungene Mischung abgibt. Ihre Handlungen und Gedankengänge sind stets gut nachvollziehbar gestaltet. Das Buch ist in 4 Teile gegliedert, die einzelnen Kapitel sind normal gehalten. Der Schreibstil ist leicht verständlich, intensiv und fließend, aber auch mitreißend und bildgewaltig gehalten. Das Cover und der Titel passen gut zum Inhalt des Buches. Fazit: Wow, welch genialer Auftakt. Die Luna-Chroniken sind gewaltig, mit einer Grundidee die mich faszinieren und verzaubern konnte. Cinder ist einfach nur... ich liebe sie und ihre Figur. Ein Auftakt, der einige Wendungen bereithält, die sehr gut gelungen sind. Aschenputtel mal ganz anders und so viel besser, gewaltiger und einzigartiger. Eine klare Leseempfehlung. Ich vergebe 5 von 5 Punkten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eines meiner absoluten Lieblingsbücher!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.03.2016

Ich bin immer noch völlig hin und weg von dieser fantastischen Geschichte. Ab der ersten Seite hat mich dieses Buch in seinen Bann gezogen und bis heute nicht mehr losgelassen. Sobald ich angefangen habe zu lesen, konnte ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen. Die Charaktere, vor... Ich bin immer noch völlig hin und weg von dieser fantastischen Geschichte. Ab der ersten Seite hat mich dieses Buch in seinen Bann gezogen und bis heute nicht mehr losgelassen. Sobald ich angefangen habe zu lesen, konnte ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen. Die Charaktere, vor allem Cinder und die Androidin Iko, mag ich unheimlich gerne und sind mir total ans Herz gewachsen. Auch die Handlung hielt einige Überraschungsmomente bereit und macht ganz viel Lust auf mehr. Band 2 & 3 haben mich genauso begeistert und nun bin ich schon ganz gespannt auf den 4. Teil, den ich eigentlich sofort verschlingen möchte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Wie Monde so silbern / Luna Chroniken Bd.1 - Marissa Meyer

Wie Monde so silbern / Luna Chroniken Bd.1

von Marissa Meyer

(92)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,99
+
=
Wie Blut so rot / Luna Chroniken Bd.2 - Marissa Meyer

Wie Blut so rot / Luna Chroniken Bd.2

von Marissa Meyer

(46)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=

für

38,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen