Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Wien. Die Welt von gestern in Farbe

Die Welt von gestern in Farbe; 1

Die Bilder führen uns zurück in die längst versunkene Welt als Wien noch Reichshauptund
Residenzstadt der Donaumonarchie war. Man glaubt, die Welt der Jahrhundertwende und ihre Protagonisten aus Romanen und von vergilbten Schwarzweißfotos zu kennen.
Doch welche Farben hatten die Kleider und Hüte, wie sah es in den Straßen aus mit Fiakern, spielenden Kindern und bunter Reklame? Wie hat sich das Stadtbild gewandelt? Welche Häuser stehen noch und welche Bezirke haben ihr Erscheinungsbild verändert?
Die Fotografien zeigen die bunte Welt der Jahrhundertwende, die Uniformen der Soldaten
bei der Parade zu Ehren des Kaisers, die Einweihung von Denkmälern und die Eröffnung neuer Brücken. Die Fotos wurden zum Zeitpunkt ihrer Entstehung von Künstlern koloriert, die ihr Handwerkbeherrschten und die authentischen Farben kannten. Als die Farbfotografie noch in den Kinderschuhensteckte, schuf man so auf Diapositiven kleine Kunstwerke mit einzigartig poetischem Reiz.Bevor die Moderne auch in die Außenbezirke Wiens Einzug hielt, machten sich Fotografen auf, dievergängliche Welt der Vorstädte auf fotografischen Platten festzuhalten. Nur wenige Jahre nach der Eingemeindung war der Unterschied zwischen der Vorstadt und dem Prunk der Ringstraße mitihren Prachtbauten und Palais enorm.
Das Bild der Stadt veränderte sich in diesen Jahren. Am Burgtheater spielte man die
neuesten Stücke von Arthur Schnitzler und in den Straßen waren noch kaum Automobile unterwegs. Hinaus fuhr man in den Wienerwald oder in den Prater. Das Leben bestand jedoch nicht nur aus Müßiggang. Bilder von Arbeitern in den Fabriken, den "Ziegelböhm" am Wienerberg und den Petroleumschiffern am Donaukanal bieten Einblick in die Arbeitswelt anno dazumal. Es begegnen uns das Fräulein vom Amt, die Sitzkassiererin im Kaffeehaus oder Kinder im Matrosenanzug mit ihren Kindermädchen.
Im österreichischen Volkshochschularchiv ist nun nach sieben Jahrzehnten diese weltweit einzigartige Sammlung von Diapositiven wieder aufgetaucht. Zum Zeitpunkt ihrer Entstehung illustrierten sie Vorträge zu verschiedensten Themen. Miniaturmaler kolorierten die schwarzweißen Fotos von Hand,um sie lebendiger zu gestalten. So wurde aus jedem einzelnen Bild ein Unikat von hohem ästhetischem
Wert.
Portrait

Christian Brandstätter, geboren 1943 in Lambach, OÖ. 1961-1965 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien, 1968-1982 leitender Mitarbeiter des Verlags Fritz Molden, ab 1974 Gründer der Molden Edition. 1993-2003 Lehrbeauftragter am Institut für Publizistik der Universität Wien. Seit 1982 Verleger des Christian Brandstätter Verlages. Autor und Gestalter zahlreicher Bildbände, u.a. Klimt und die Frauen, Damals in Wien, Klimt und die Mode, Design der Wiener Werkstätte, Wien um 1900 - Kunst und Kultur.
Gerald Piffl, geboren 1972 in Wien, Fotohistoriker, Leiter der Bildagentur IMAGNO.
Christian H. Stifter, geboren 1962, Historiker. Studium der Geschichte und Philosophie an der Universität Wien, zahlreiche historische Projektarbeiten. Seit 1996 Direktor des Österreichischen Volkshochschularchivs, Herausgeber der Zeitschrift Spurensuche, Sachbuchredakteur der Zeitschrift zeitgeschichte. Zuletzt erschienen: Geistige Stadterweiterung. Eine kurze Geschichte der Wiener Volkshochschulen sowie Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit. Von der Wiener Moderne bis zur Gegenwart.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Christian Brandstätter
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 25.09.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85033-237-8
Reihe Die Welt von gestern in Farbe
Verlag Brandstätter Verlag
Maße (L/B/H) 266/238/19 mm
Gewicht 1288
Abbildungen mit 312 Farbabbildungen und 11 Plänen 27 cm
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 11396438
    Wien 1900
    von Christian Brandstätter
    Buch (Taschenbuch)
    26,90
  • 43894757
    Herzkammerflattern
    von Günter Löffler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,99
  • 32262234
    Rebel Girls
    von Victor Grossman
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 1615070
    Historische Geologie
    von Peter Faupl
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • 42525453
    Orte des Grauens
    von Gabriele Lukacs
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,90
  • 6633095
    Wien 1900
    von Christian Brandstätter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 41056677
    Meisterhaft getarnt
    von Art Wolfe
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 34340690
    Die königliche Kunst zu Wien
    von Christiane Simone Stadie
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • 44348119
    Vom Schaumburgergrund ins Lichtental: Die Wiener Bezirke IV bis IX
    von Gerhard Tötschinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 48778704
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (14)
    Buch (Paperback)
    17,95
  • 46197273
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 47951076
    Eine Tussi speckt ab
    von Daniela Katzenberger
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 47877688
    Streetkid
    von Patricia Lessnerkraus
    (2)
    Buch (Paperback)
    19,99
  • 48024276
    Einfach Leben
    von Lina Jachmann
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 47871937
    Ohne Liebe trauern die Sterne
    von Hannelore Hoger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47737039
    I don't like Mondays
    von Michael Behrendt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 46878739
    Das Kleiderschrank-Projekt
    von Anuschka Rees
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 47832442
    Nachspielzeit - ein Leben mit dem Fußball
    von Holger Gertz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47826827
    Depeche Mode : Monument
    von Sascha Lange
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    48,00
  • 64195206
    40 Jahre The Kelly Family
    von Marc Frohner
    Buch (Taschenbuch)
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wien. Die Welt von gestern in Farbe

Wien. Die Welt von gestern in Farbe

von Christian Brandstätter

Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
+
=
... trotzdem Ja zum Leben sagen

... trotzdem Ja zum Leben sagen

von Viktor E. Frankl

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,99
+
=

für

38,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen