Wiesengrün (Elfenblüte, Teil 5)

Elfenblüte

(5)
Frühlingsgefühle im sonnenhellen Wiesengrün: Das alles scheint für Lilly und Alahrian plötzlich lange her zu sein. Denn Lilly ist in großer Gefahr und um sie zu retten, muss Alahrian sein größtes Opfer bringen – ein Seitenwechsel, der nicht ohne Folgen bleibt. Doch Lilly gibt nicht auf. Im Kampf um die Liebe ihres Lebens geht sie bis an ihre Grenzen und am Ende sogar weit drüber hinaus…
//Alle Bände der fantastischen Bestseller-Reihe:
-- Himmelblau (Elfenblüte, Teil 1)
-- Sonnengelb (Elfenblüte, Teil 2)
-- Glutrot (Elfenblüte, Teil 3)
-- Nebelgrau (Elfenblüte, Teil 4)
-- Wiesengrün (Elfenblüte, Teil 5)
-- Elfenblüte. Alle fünf Bände in einer E-Box
-- Nachtschwarz (Elfenblüte, Spin-off)//
Die Elfenblüte-Reihe ist abgeschlossen.
Portrait
Julia Kathrin Knoll ist im Großraum München geboren und aufgewachsen. Sie hat in Regensburg Germanistik, Italianistik und Pädagogik studiert und arbeitet heute als freiberufliche Museumspädagogin. Mit dem Schreiben begann sie schon mit dreizehn Jahren, am liebsten mag sie Fantasy und Historisches. »Elfenblüte« ist ihr Debütroman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 02.07.2015
Serie Elfenblüte
Sprache Deutsch
EAN 9783646601152
Verlag Carlsen
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43254295
    Elfenblüte. Alle fünf Bände in einer E-Box!
    von Julia Kathrin Knoll
    (4)
    eBook
    12,99
  • 41935700
    Sonnengelb (Elfenblüte, Teil 2)
    von Julia Kathrin Knoll
    (3)
    eBook
    2,99
  • 42841060
    Herz zu Asche
    von Kathrin Lange
    eBook
    10,99
  • 44368350
    Nachtschwarz (Elfenblüte, Spin-off)
    von Julia Kathrin Knoll
    (5)
    eBook
    3,99
  • 42294345
    Glutrot (Elfenblüte, Teil 3)
    von Julia Kathrin Knoll
    (3)
    eBook
    2,99
  • 42466204
    FLAMMENHERZ - SAGA - Gesamtausgabe (Zeitreise-Roman)
    von Petra Röder
    (17)
    eBook
    3,49
  • 42466207
    Blutrubin - Die Trilogie - Gesamtausgabe, Band 1 bis 3 - Die Verwandlung / Der Verrat / Das Vermächtnis - Vampir-Roman
    von Petra Röder
    (18)
    eBook
    8,99
  • 42903487
    Darian & Victoria 3: Tiefdunkle Nacht
    von Stefanie Hasse
    (10)
    eBook
    3,99
  • 42380514
    Elemente der Schattenwelt: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Laura Kneidl
    (4)
    eBook
    9,99
  • 43245706
    Jenseits des Verstandes
    von Stefanie Markstoller
    eBook
    2,99
  • 42903478
    Rockstars küssen besser (Die Rockstar-Reihe 7)
    von Teresa Sporrer
    (3)
    eBook
    3,99
  • 43608062
    Royal 2: Ein Königreich aus Seide
    von Valentina Fast
    (17)
    eBook
    3,99
  • 44792448
    Regenbogenland
    von Elsa Joubert
    eBook
    6,99
  • 32828841
    Die Chroniken von Waldsee 1-3: Dämonenblut, Nachtfeuer, Perlmond
    von Uschi Zietsch
    (8)
    eBook
    5,49
  • 33808187
    Feenkind 2
    von Elvira Zeissler
    (4)
    eBook
    2,99
  • 62036947
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 22: Cassandras Fluch
    von Nicole Böhm
    (2)
    eBook
    2,49
  • 42842398
    Der Hexer von Hymal, Buch XIV: Zu zweit allein
    von N. Bernhardt
    (3)
    eBook
    2,49
  • 42707683
    Mach mir den Garten, Liebling!
    von Ellen Berg
    (18)
    eBook
    7,99
  • 42850972
    Ein Sommer in Irland
    von Ricarda Martin
    (14)
    eBook
    9,99
  • 43812586
    Die Lilien-Reihe: Das Herz der Lilie (Alle Bände in einer E-Box!)
    von Sandra Regnier
    (18)
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
3
0
0
0

überraschend dramatisches und düsteres Finale
von Anja am 06.02.2017

5. Teil der Reihe – inhaltliche Spoiler zum Vorgänger möglich. Die Handlung setzt direkt an die Ereignisse des Vorgängerbandes an. Viele Rückblicke gibt es nicht. Da es nur Sinn macht, Wiesengrün zu lesen, wenn man auch die restlichen Teile kennt, verzichte ich an dieser Stelle auf eine Inhaltsangabe ;) Nachdem... 5. Teil der Reihe – inhaltliche Spoiler zum Vorgänger möglich. Die Handlung setzt direkt an die Ereignisse des Vorgängerbandes an. Viele Rückblicke gibt es nicht. Da es nur Sinn macht, Wiesengrün zu lesen, wenn man auch die restlichen Teile kennt, verzichte ich an dieser Stelle auf eine Inhaltsangabe ;) Nachdem ich die Reihe im Sommer begonnen hatte, wollte ich nun auch endlich noch wissen, wie es ausgeht. Leider lag Band 4 schon wieder 2 Monate zurück und da es nahezu keine Rückblicke gibt, hatte ich auf den ersten Seiten ein wenig Schwierigkeiten, wieder hereinzukommen, da ich mich nicht sofort an die letzten Ereignisse erinnern konnte. Doch nach ein paar Kapiteln war ich wieder in der Geschichte drin. Ich weiß nicht, was ich von dem Finale erwartet hatte, aber dies ganz sicher nicht. Die Geschichte konnte mich immer wieder überraschen. Es war spannend, düster und dramatisch und ich habe durchweg mitgefiebert, da ich zwischenzeitlich absolut nicht mehr sicher war, ob alle Figuren wohl ihr – eigentlich erwartetes – Happy End bekommen werden. Und so kam auch das Ende für mich noch mit einigen unerwarteten Wendungen daher. Viel mehr möchte ich an dieser Stelle eigentlich gar nicht verraten. Die Reihe ist für Fans romantischer Fantasyliteratur absolut lesenswert. Die Entwicklung der Figuren über die Bücher hinweg ist nachvollziehbar dargestellt und nicht nur Alahrian und Lilly sind mir ans Herz gewachsen, auch Morgan mochte ich von Band zu Band mehr – und nun bekommt auch er nochmal eine etwas größere Rolle und zeigt neue Facetten von sich. Der Schreibstil ist gewohnt flüssig und bildhaft, die Erzählperspektive der wechselnden personalen Sicht zwischen Morgan, Lilly und Alahrian wird beibehalten. Und zum Glück ist es noch nicht ganz vorbei, denn das Spin-off wartet nun noch auf mich. Toller Reihenabschluss, der mich mit einer unerwartet düsteren und dramatischen Handlung überraschen und fesseln konnte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wenn das Licht nicht versiegt....
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 12.07.2015

Kurzbeschreibung Frühlingsgefühle im sonnenhellen Wiesengrün: Das alles scheint für Lilly und Alahrian plötzlich lange her zu sein. Denn Lilly ist in großer Gefahr und um sie zu retten, muss Alahrian sein größtes Opfer bringen – ein Seitenwechsel, der nicht ohne Folgen bleibt. Doch Lilly gibt nicht auf. Im Kampf... Kurzbeschreibung Frühlingsgefühle im sonnenhellen Wiesengrün: Das alles scheint für Lilly und Alahrian plötzlich lange her zu sein. Denn Lilly ist in großer Gefahr und um sie zu retten, muss Alahrian sein größtes Opfer bringen – ein Seitenwechsel, der nicht ohne Folgen bleibt. Doch Lilly gibt nicht auf. Im Kampf um die Liebe ihres Lebens geht sie bis an ihre Grenzen und am Ende sogar weit drüber hinaus… (Auszug von Impress) Cover Das Cover ist stimmig zur Reihe und gefällt mir sehr gut! :D Mit den Farben hat es etwas Aufwühlendes an sich und der Titel hört sich nach Hoffnung an wie das Grün der Wiese... Schreibstil Die Autorin Julia Kathrin Knoll hat einen tollen bildhaften Schreibstil der mich sehr schnell wieder mit ins geschehene genommen hat und nach dem Cliffhanger im letzten ging es auch gleich dramatisch weiter und ich muss sagen es ist sehr gelungen! Denn nicht nur das sich die Protagonisten weiter entwickelt haben, fiebert man mit ihnen in den Situationen die in diesem aufregenden spannenden 5 Teil auf sie warten mit. Für mich ein Highlight!! Charaktere Lilly ist stark und aus dem schüchternen Mädchen ist eine Kämpfernatur geworden. Sie weiß was sie will und ist bereit!!! :D Alahrian ist nicht nur einer der letzten Liosalfar sondern auch noch von königlichem Geschlecht und hat eine unglaublich liebevolle Ader und ist bereit alles zu Opfern für seine große Liebe. Morgan hat eine liebevolle Ader unter seiner Rocker Art und versucht mit Rat und Tat zur Seite zur Sehen und mit Ideen die einen Funken bereit halten. Meinung Wenn das Licht nicht versiegt.... Dann sind wir im spannungsgeladenen 5 Teil der Reihe angelangt und ich sage oder schreibe in dem Fall Spoileralarm!!!! Also nach den dramatischen Ereignissen durch die Gefangennahmen Lillys durch den völlig durchgedrehten Bürgermeister und den Priester. Muss Alahrian sich nicht nur Lilith stellen, sondern auch einen Plan zur Rettung seiner liebsten ersinnen. Aber der Bürgermeister kennt weder Erbarmen noch scheint er ein Gewissen zu haben, während der Inquisitor an den Plänen seine Zweifel bekommt. Fast 400 Jahren haben die beide zermürbt und sie wollen das ihr Fluch endet und sie wieder als Mensch leben und vor allem sterben können. Lilly hofft auf der einen Seite das Alahrian nicht auftaucht, fürchtet sie doch um sein Leben. Aber noch ehe sie länger in ihrem Verließ im alten Rathaus festsitzten kann, taucht Alahrian auf mit einer dunklen Präsenz die Lilly die Sprache verschlägt, und bei ihm ist Lilith die Königin der Schatten, die nicht nur Alahrian verwirrt. Denn er selbst soll den Bürgermeister und den Priester von ihrem Fluch befreien, allerdings rinnt die Zeit und ein Schlachtgetümmel findet statt und Lilly wird tödlich verletzt. Eine sehr dramatische Szenerie die mir kurz echt Angst gemacht hat um Lilly, allerdings schafft es Alahrian Lilly zu retten durch Liliths Hilfe die ihre ganze eigene bösartige Vorstellung hat zu welchem Preis. Denn sie will ein Leben für ein gerettetes, und das ist kein geringeres als das von Alahrian. Lilly ahnt noch nichts von dem Handel und erwacht bei Alahrian und verbringt einen wunderschönen Tag und eine Nacht bei ihm bis plötzlich Lilith auftaucht und Alahrian mitnimmt. Bestürzt muss ich sagen ist nicht nur die Szene die sich zwischen den liebenden abgespielt hat, sondern auch der Anblick der Tiere und sogar das die Sonne nicht mehr so hell scheint und selbst Morgan ratlos zurückbleibt. Aber es gibt einen Funken Hoffnung in all der Trostlosigkeit und der Kämpferische Wille kommt durch. Aber Lilith scheint an alles gedacht zu haben bei ihrem perfiden Plan um Macht. Denn sie hat Alahrian nicht nur als Prinz in seinem neuen Reich vorgestellt sondern ihm sein Volk präsentiert, dazu kommt das sie ihm alle Erinnerungen an Lilly und Morgan genommen hat. Aber etwas hat sie nicht bedacht, das die Funken die Dunkelheit durchbrechen könne und das man immer einen Plan B parat haben sollte ... ;) Kann Liebe sogar Magie überwinden.... Fazit Sehr empfehlenswert und für mich absolut gelungen!!!! :D Bitte erst die ersten Teile lesen, da jeder aufeinander aufbaut. Himmelblau (Elfenblüte, Teil 1) Sonnengelb (Elfenblüte, Teil 2) Glutrot (Elfenblüte, Teil 3) Nebelgrau (Elfenblüte, Teil 4) Wiesengrün (Elfenblüte, Teil 5) 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gelungenes Finale der Elfenblüten-Reihe
von Büchersüchtig am 27.07.2015

INHALT: Lilly wurde vom Bürgermeister und dem Priester entführt und in einem Verlies eingesperrt, damit ihnen Alahrian einen Gefallen tut. Und Alahrian will seine geliebte Lilly natürlich befreien, doch dann wird sie angeschossen und als der Liosalfar spürt, dass seine Freundin sterben wird, geht er einen Handel mit Lilith ein.... INHALT: Lilly wurde vom Bürgermeister und dem Priester entführt und in einem Verlies eingesperrt, damit ihnen Alahrian einen Gefallen tut. Und Alahrian will seine geliebte Lilly natürlich befreien, doch dann wird sie angeschossen und als der Liosalfar spürt, dass seine Freundin sterben wird, geht er einen Handel mit Lilith ein. Lilly bleibt am Leben und Alahrian muss Lilith in ihr dunkles Reich folgen. Doch Lilly gibt ihren Liebsten nicht auf und rüstet sich, gemeinsam mit Morgan, zum Kampf gegen das Böse... MEINE MEINUNG IN KURZFASSUNG: Kauf-/Lesegrund: Nach den 4 vorhergehenden Bänden wollte ich natürlich wissen, wie die Geschichte mit Lilly und Alahrian zu Ende geht. Im Anhang finden sich Buchtipps und eine Leseprobe aus "Die Stunde der Lilie" von Sandra Regnier. Reihe: 5. und letzter Band der Elfenblüte-Reihe, bald wird es auch eine Box mit allen 5 Bänden zum Vorteilspreis geben. Handlungsschauplatz: Der Schauplatz wurde in ein kleines Dorf in Bayern, Deutschland verlegt und mit lebendigen Orts- und Schauplatzbeschreibungen versehen. Handlungsdauer: Die Geschichte, die an Band 4 anknüpft, dauert mehrere Tage und endet mit 2 Epilogen. Hauptpersonen: Die 16-jährige Lillian "Lilly" Rhiannon liebt Bücher und vor allem die Musik, denn die hübsche Schülerin möchte einmal Konzertpianistin werden. Inzwischen hat Lilly herausgefunden, dass sie halb Mensch/halb Liosalfar ist, was sie noch immer nicht glauben kann. Im Kerker hat ihr ihr Freund Alahrian, der unglaublich gutaussehende Junge aus Island mit blonden Haaren und strahlend blauen Augen, das Leben gerettet. Doch dafür hat er einen hohen Preis gezahlt, denn der Liosalfar befindet sich nun in Liliths Reich und kann sich an nichts mehr erinnern, was nach dem Jahr 1649 geschehen ist... Lilly und Alahrian wurden als vielschichtige und sympathische Protagonisten gestaltet, die mein Herz erobert haben und mit denen man mitfühlt. Nebenfiguren: Wir treffen erneut auf bekannte Nebencharaktere wie Alahrians Bruder Morgan (sein langjähriger Begleiter ist ein Döckalfar bzw. Dunkelelb, der sich als sein älterer Bruder ausgibt und diesmal sogar sympathisch wirkt), Anna-Marias Vater, den unsympathischen Bürgermeister und den Priester, die wegen eines Fluchs seit einigen Jahrhunderten auf der Erde weilen sowie auf die wunderschöne Lilith, die Herrscherin des dunklen Reiches. Die Nebenpersonen sind reizvolle Charaktere, die sich gut in die Handlung einfügen. Romanidee: Nicht ganz neue Grundidee (eine Liebesgeschichte zwischen einem Menschen und einem paranormalen Wesen), die Fantasy-Elemente enthält und ansprechend umgesetzt wurde. Erzählperspektive: Abermals werden die Geschehnisse vorwiegend aus der Sicht von Lilly und Alahrian, zwischendurch auch von Morgan (in der 3. Person) geschildert, wobei uns die Erzähler Einblick in ihre Gedanken und Gefühle gewähren. Handlung: Der finale Elfenblüte-Teil birgt eine emotionsgeladene Geschichte mit Romantik- und Spannungs-Elementen und wurde mit einigen Irrwegen & Stolpersteinen versehen. Auch wenn die Story kleine Längen und detaillierte Schilderungen enthält, unterhält sie dennoch gut und endet in einem zufriedenstellenden Finale. Schreibstil: Der 5. Elfenblüte-Band wird durch die mitreißende Schreibweise, die malerische, fast schon poetische Sprache und die jugendliche Sprache. FAZIT: In "Wiesengrün - Elfenblüte 5" erleben wir neben der Love-Story auch viel Spannung und einen Kampf zwischen Licht und Schatten. Auch wenn das Finale nicht ganz perfekt geraten ist, bietet "Wiesengrün" dank der vielseitigen Geschichte samt allerlei Wirrungen, den reizvollen Protagonisten und des ausdrucksstarken Schreibstils kurzweilige Unterhaltung und erhält deshalb von mir zauberhafte 4 STERNE.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Wiesengrün (Elfenblüte, Teil 5) - Julia Kathrin Knoll

Wiesengrün (Elfenblüte, Teil 5)

von Julia Kathrin Knoll

(5)
eBook
2,99
+
=
Nebelgrau (Elfenblüte, Teil 4) - Julia Kathrin Knoll

Nebelgrau (Elfenblüte, Teil 4)

von Julia Kathrin Knoll

(3)
eBook
2,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen