Wikinger Kochbuch

(1)
Wir schreiben das Zeitalter der Wikinger. Die faszinierende und hochentwickelte Kultur der nordischen Seefahrervölker, ihre Mythologie, Lebensweise und letztlich auch ihre Kochkünste sind es, die die beiden Autorinnen Saeta Godetide und Carolin Küllmer zu diesem Buch inspiriert haben.
Kochen unter Odins wachem Auge: Welche Zutaten waren damals vorhanden, wie könnten diese zubereitet worden sein und wie kochen wir im 21. Jahrhundert „wikingisch“? Erfahren Sie die Antworten auf diese Fragen in zahlreichen leckeren, selbst kreierten Rezepten und finden Sie neben dem Kochen noch Zeit, in spannenden historischen Fakten zu schmökern: Wie sah ein Wikingerjahr aus? Wie lebte, liebte und kochte die Wikingerfrau als Hüterin des Herdfeuers? Woran glaubten die heidnischen Völker und wie können wir ihren Alltag heute nacherleben.
Viele wunderschöne Aufnahmen aus dem (Lager-)Leben der „Reenactors“, frühmittelalterlicher Darsteller, erleichtern auch Neulingen den Einstieg in die Welt des mittelalterlichen Kochens und lassen die Kultur unserer Vorfahren vor unserem inneren Auge wieder lebendig werden. Mit vielen praktischen Hinweisen, Insiderwissen und Hilfestellungen von „Wiki“-Köchin Saeta wird auch der erfahrene Lagerdarsteller noch einiges über Organisation und Ausstattung einer Lagerküche dazulernen können.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7888-1550-9
Verlag Zauberfeder
Maße (L/B/H) 21,8/20,7/1,5 cm
Gewicht 614 g
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
16,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ritual Kochbuch
    von Ingeborg Scholz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,95
  • Kochen wie die Wikinger
    von Rannveig Moroldsdotter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Vollwertküche für jeden Tag
    von Johanna Wolfsberger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • Das Essen der Wikinger
    von Andrea Itzinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • Das Kelten-Kochbuch
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,95
  • Das Mittelalter-Kochbuch
    von Hannele Klemettilä
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • Schwäbische Spätzlesküche
    von Siegfried Ruoss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • Kochen durch die Epochen
    von Achim Werner, Jens Dummer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Der Geschmack des Weltreichs
    von Michael Kuhn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Futtern wie bei Luthern
    von Torsten Laudien, Heinz Stade
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,95
  • Kochbuch für Liesel
    von Elisabeth Mühlenweg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • Das große Lieselotte-Kochbuch
    von Alexander Steffensmeier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • Vegetarische Köstlichkeiten
    von Yotam Ottolenghi
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,95
  • Großmutters Küchenschätze
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,99
  • Die NEUE 5 Elemente Küche
    von Claudia Nichterl
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • Outlander – Das offizielle Kochbuch zur Highland-Saga
    von Theresa Carle-Sanders
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • Skandinavische Delikatessen
    von Marianne Aronsson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,95
  • A. i. O. - ALL IN ONE Band 2
    von Corinna Wild
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • Sommersüße Erdbeerträume
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    1,99
    bisher 12,99
  • Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (145)
    Buch (Paperback)
    16,99

Wird oft zusammen gekauft

Wikinger Kochbuch

Wikinger Kochbuch

von Saeta Godetide, Carolin Küllmer
Buch (gebundene Ausgabe)
16,95
+
=
Kuchen backen mit Christina

Kuchen backen mit Christina

von Christina Bauer
(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
+
=

für

41,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Wie die Wikinger kochen
von Stefan Flomm aus Rellingen am 26.08.2010
Bewertet: Kunststoff-Einband

Schon im Vorwort wird Tacheles geredet: "Die Wikinger sind für vieles berühmt geworden - Entdeckungsfahrten, Überfälle, Staatsgründungen, aber ihre Küche und ihre Kochkünste zählen nicht dazu." Dennoch haben sich Saeta Godetide und Carolin Küllmer die Mühe gemacht, ein "Wikinger-Kochbuch" zu verfassen.Dennoch: Was an Rezepten zusammengekommen ist (alle übrigens auf Mittelalterfesten... Schon im Vorwort wird Tacheles geredet: "Die Wikinger sind für vieles berühmt geworden - Entdeckungsfahrten, Überfälle, Staatsgründungen, aber ihre Küche und ihre Kochkünste zählen nicht dazu." Dennoch haben sich Saeta Godetide und Carolin Küllmer die Mühe gemacht, ein "Wikinger-Kochbuch" zu verfassen.Dennoch: Was an Rezepten zusammengekommen ist (alle übrigens auf Mittelalterfesten unter einfachsten Bedingungen entwickelt und gekocht), macht schon Appetit. Die Autorinnen haben sich davon leiten lassen, was den Nordmännern wirklich zur Verfügung gestanden hat. So fallen Beispielsweise die Kartoffeln weg, die ja erst durch Kolumbus ihren Weg nach Europa gefunden hatten. So sind die Suppen in der Mehrheit, Fisch- und Fleischgerichte spielen, wie wohl auch um Wikinger-Alltag, eine untergeordnete Rolle. Zahlreiche Exkursionen zum Beispiel in die nordische Mythologie sorgen dafür, dass weit mehr als "nur" ein Kochbuch herausgekommen ist. Vielmehr lassen Godetide und Küllmer den Leser tief in die Zeit der streitbaren Nordmänner hinein blicken. Und das macht das "Wikinger-Kochbuch" so lesenswert. (Erschienen in den Harburger Anzeigen und Nachrichten)