Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

Willkommen im Erdgeschoss

Wie ich mich mit 17 im Rollstuhl wiederfand

Amelie ist 17 Jahre alt und eine begeisterte Sportlerin: Sie reitet, tanzt und spielt Fußball. Während eines Ski-Ausflugs mit Freunden verunglückt sie schwer. Als sie im Schnee liegt, weiß sie schon, dass sie nie wieder gehen wird. Querschnittslähmung ab dem sechsten Halswirbel. In acht Monaten Krankenhaus und Reha-Zentrum muss Amelie feststellen, dass der Ski-Unfall Veränderungen in ihrem Leben mit sich bringt, die weit über das Sitzen im Rollstuhl hinausgehen. Nicht nur ihr Körper verhält sich anders als sie gewohnt ist. Als sie endlich nach Hause kommt, wird ihr zusätzlich klar, dass alle ihre Freunde weg sind. Obwohl Amelie der Alltag im Rollstuhl schwer fällt, kämpft sie sich ins Leben zurück, kämpft sich in der Schule bis zum Abi und ins Studium.
Trotzig, wild und brutal ehrlich erzählt Amelie Ebner in diesem berührenden Bericht über das Leben einer Jugendlichen mit Behinderung. Sie zeigt, was passiert, wenn sich mit einem Moment alles ändert und ein neues Leben beginnt. Eine bewegende Geschichte über das Erwachsenwerden einer jungen Frau mit Behinderung.
Rezension
"Das Buch ist ein Mutmacher für die, die selbst betroffen sind, aber man kann es auch sehr gut lesen, wenn man nicht direkt damit in Verbindung steht. Ein tolles Buch, das einem die Augen öffnet." Bücherstern (Blog), 25.06.2017
Portrait

Amelie Ebner, geboren 1996, hatte im Februar 2013, mit 17 Jahren, einen Ski-Unfall. Seitdem ist sie vom sechsten Halswirbel abwärts querschnittgelähmt. Nach einer langen Phase der Rehabilitation kehrt sie nach Hause zurück. Als junge Frau mit Behinderung lernt sie, wie man den Alltag mit Behinderung meistert. 2016 legt sie die Abiturprüfungen ab, im Herbst nimmt sie ein Jurastudium auf. Mit ihrer Familie, ihren Eltern und beiden Geschwistern, wohnt sie im Norden Münchens. Amelie schreibt einen Blog, der Leser in ganz Deutschland findet.
Matthias Kohlmaier, geboren 1985, studierte Sportwissenschaften mit Schwerpunkt Medien und Kommunikation an der TU München. Nach dem Berufsstart im Online-Journalismus ging er zur Süddeutschen Zeitung. Dort ist er Redakteur im Ressort »Bildung und Karriere«. Matthias Kohlmaier lebt in München.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 01.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-78906-3
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 211/135/22 mm
Gewicht 310
Abbildungen mit 17 Farbabbildungen
Buch (Paperback)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44253054
    Kann man da noch was machen?
    von Laura Gehlhaar
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44147379
    Meine kleine Handvoll Leben
    von Kelley Benham French
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 63762926
    Alles wie immer, nichts wie sonst
    von Julia Hubinger
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 44147371
    Du nanntest mich Teufelskind
    von Victoria Spry
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47661690
    Ich bleibe eine Tochter des Lichts
    von Shirin
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47877586
    Gehen, um zu bleiben
    von Anika Landsteiner
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 40891072
    Die Schanin hat nur schwere Knochen!
    von Sophie Seeberg
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 46304347
    Die Hepatitis-Badewanne und andere Storys
    von NOFX
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 66569059
    Mobbing - Ich dreh durch - Leidensbericht eines Opfers
    von Michaela Grewe
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 47662269
    Lauthalsleben
    von Julia Latscha
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47723297
    Für dich nehme ich den anderen Weg
    von Dario Fani
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47092778
    Meine abgeschminkten Jahre
    von Stefanie Giesselbach
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 44127656
    Konfetti und Tränen
    von Nicole Heinrichs
    (6)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 48028769
    Will sei Dank
    von Patricia B. McConnell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47723281
    Niemand war für mich da
    von Terrie O'Brian
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 44147373
    Der Tag, an dem mein Leben verschwand
    von Naomi Jacobs
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45327272
    Mein Sprung in ein neues Leben
    von Kira Grünberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    21,90
  • 52327246
    Älterwerden für Anfänger
    von Silvia Aeschbach
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 45099408
    Mama, ich höre Stimmen!
    von Kerstin Schaefer
    Buch (Taschenbuch)
    11,90
  • 39323909
    9 Stunden zum Ruhm
    von Natascha Badmann
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    22,90

Buchhändler-Empfehlungen

Linda Schade, Thalia-Buchhandlung Bonn Duisdorf

Sehr eindrucksvoll erzählt Frau Ebner hier von ihrem Leben und bringt einem auch noch eine Menge über Rollstuhlfahrer und Querschnittsgelähmte bei. Hut ab! Sehr eindrucksvoll erzählt Frau Ebner hier von ihrem Leben und bringt einem auch noch eine Menge über Rollstuhlfahrer und Querschnittsgelähmte bei. Hut ab!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Willkommen im Erdgeschoss - Amelie Ebner

Willkommen im Erdgeschoss

von Amelie Ebner

Buch (Paperback)
12,99
+
=
Nicht mehr ich - Doris Wagner

Nicht mehr ich

von Doris Wagner

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen