Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Wilsberg

Wilsberg

-> Doktorspiele (Deutschland 2009):
Wilsberg wird von Marie Kaiser engagiert, ihren Mann, Professor an der Universität Münster, zu beschatten. Sie hat den begründeten Verdacht, dass er fremdgeht. Als Wilsberg Professor Kaiser tatsächlich beim Liebesspiel mit einer Studentin fotografiert, fallen plötzlich Schüsse. Der eben noch so aktive Professor bricht leblos zusammen. Anna Springer verdächtigt sofort Marie Kaiser. Denn Marie wusste, dass ihr Mann fremdgeht und sie hat dazu noch ein äußerst schwaches Alibi. Außerdem ist Anna eifersüchtig, weil Marie sich zu Wilsberg hingezogen fühlt. Wilsberg hingegen genießt seine Beschützerrolle. Von ihren Emotionen getrieben, setzt Anna der Witwe mehr zu, als es eigentlich nötig ist, und Wilsberg sieht sich in der Pflicht, den wahren Mörder zu finden.

-> Oh du tödliche ... (Deutschland 2009):
24. Dezember nachmittags: Wilsberg ersteht auf dem Münsteraner Weihnachtsmarkt einen Tannenbaum. Zeitgleich langweilt sich Ekki bei der Weihnachtsfeier mit seinen Kollegen vom Finanzamt. Es geht hoch her, fast könnte man denken, es sei Karneval. Alex besorgt währenddessen noch das Weihnachtsgeschenk für Kommissarin Springer. Aber gerade als sie zur Kasse gehen will, stürmt ein als Weihnachtsmann Verkleideter in den Laden und bedroht die Kassiererin mit einer Waffe. In Wilsbergs Single-Küche bereitet derweil die ahnungslose Anna Springer alles für ein Festessen vor: Eine Ente à lorange will sie für ihre Freunde zaubern. Doch der unvermeidliche Overbeck ruft an und scheint sich zu langweilen. In Münster ist alles friedlich und ruhig. Kein Mord und kein Totschlag. So soll es sein.
Bei der Weihnachtsfeier im Finanzamt steigt die Stimmung. Ekkis angetüdelter Chef Grabowski greift der Sekretärin ins ausladende Décolleté. Und beim Juwelier nebenan scheint die wild gestikulierende Art des Weihnachtsmannes eindeutig zu signalisieren, dass man möglichst zügig Tageseinnahmen und Schmuck herausrücken solle. Wilsberg fährt zu diesem Zeitpunkt mit seiner Tanne auf dem Dach noch durchs weihnachtliche Münster.
Grabowski und seine Sekretärin verabschieden sich und verlassen eilig das Lokal. Scheinbar ist man sich einig darüber geworden, wie der Abend enden soll. Oh, du fröhliche! Vor dem Restaurant noch das übliche Zu dir oder zu mir?.
Geld und Schmuck sind derweil beim Juwelier sicher verstaut. Der Weihnachtsmann schultert den Sack, rennt aus dem Geschäft und überquert selbstmörderisch die Straße. Eine schwere Limousine muss deswegen kräftig in die Bremsen steigen und kommt zum Stehen. Dumm nur, dass Wilsberg gerade in diesem Moment hinten krachend auffährt. Der Kofferraum der Limo springt auf. Darin liegt gefesselt und geknebelt ein Mann. Grabowski und seine Sekretärin, die vor dem Lokal noch auf ein Taxi warten, können es nicht fassen: Fröhliche Weihnachten! Der Weihnachtsmann durchquert eilig das Lokal zur Herrentoilette. Dort trifft er auf Ekki, und das Chaos nimmt seinen endgültigen Lauf. Für alle Beteiligten beginnt damit ein heiliger Abend, den sie so schnell nicht vergessen werden. Wie gut, dass die Polizei zu Stelle ist. Obwohl: Kommissarin Springer hätte eigentlich frei, und Overbeck muss ermitteln - wenn der sich nicht selbst ausgetrickst hätte.
Portrait
Rita Russek ist erfolgreiche Film- und Theaterschauspielerin und Theaterregisseurin. Dem Fernsehpublikum ist sie als Hannelore Schmiedinger im Stuttgarter Tatort und als Kommissarin Anna Springer in der Serie Wilsberg bekannt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 16.09.2016
Serie Wilsberg
Regisseur Hans-Günther Bücking
Sprache Deutsch
EAN 4052912671683
Studio Studio Hamburg
Spieldauer 180 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch DD 2.0 Stereo
Film (DVD)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

PAYBACK Punkte

15% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: SPAREN15SEPT

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45567607
    Wilsberg - Vol. 11 - Neuauflage
    Film (DVD)
    13,99
  • 46746328
    Wilsberg
    Film (DVD)
    13,99
  • 46745277
    Wilsberg
    Film (DVD)
    13,99
  • 46102106
    Wilsberg - Vol. 16 - Neuauflage
    Film (DVD)
    13,99
  • 46016831
    Salto postale
    Film (DVD)
    26,99
  • 44141331
    Wilsberg - Vol. 20
    Film (DVD)
    13,99
  • 45567606
    Wilsberg Vol. 12
    Film (DVD)
    13,99
  • 45834311
    Landmine Goes Click
    Film (DVD)
    13,99
  • 43899012
    Wilsberg - Vol. 19
    Film (DVD)
    13,99
  • 45623866
    Der Nachtmahr
    Film (DVD)
    13,99
  • 45804990
    Theodor Fontane: Frauenbilder Vol. 2 / DDR TV-Archiv
    Film (DVD)
    13,99
  • 45807840
    The Perfect Husband - Uncut
    Film (DVD)
    13,99
  • 45842907
    Van Gogh: A Life devoted to Art
    Film (DVD)
    12,99
  • 46049842
    Prämierte Kinderfilme
    Film (DVD)
    13,99
  • 45837681
    Verlieb dich nicht in mich
    Film (DVD)
    13,99
  • 45850632
    Zwei Kisten Rum
    Film (DVD)
    13,99
  • 45567609
    Das Korallendreieck - Das grösste Geheimnis der Natur
    Film (DVD)
    13,99
  • 45838654
    Daimajin - Frankensteins Monster nimmt Rache
    Film (DVD)
    13,99
  • 43023288
    Butter bei die Fische / Nägel mit Köppen
    Film (DVD)
    12,99
  • 45804974
    Das Banner des Samurai
    Film (DVD)
    13,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wilsberg

Wilsberg

mit Leonard Lansink , Rita Russek , Ina P. Klink , Roland Jankowsky , Elena Uhlig

Film (DVD)
13,99
+
=
Wilsberg

Wilsberg

Film (DVD)
13,99
+
=

für

27,14

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen