Winesburg, Ohio

WINESBURG, OHIO erstmals erschienen 1919, ist ein romanartiger Reigen aus Erzählungen. Im Mittelpunkt stehen die Bewohner einer fiktiven Kleinstadt im Mittleren Westen, beobachtet von George Willard, einem jungen Mann, der dort aufwächst und als Reporter des Winesburg Eagle noch den kleinsten Geschehnissen in der Stadt voller Staunen begegnet. Willard ist ein Suchender, einer, den es in die Ferne zieht und der seine schriftstellerische Begabung entdeckt.
Die anderen Bewohner sind verschrobene, oft gescheiterte Gestalten, die darum ringen, ihrer Einsamkeit zu entkommen und ihre Sprachlosigkeit zu überwinden. Da ist der frühere Lehrer Wing Biddlebaum, der ängstlich darum bemüht ist, seine Hände zu verbergen. Oder Reverend Hartman, der daran verzweifelt, dass er sich in die Lehrerin Kate Swift verliebt hat, während diese ihre Leidenschaft hinter einem gestrengen Äußeren verbirgt, bis sie, wie so viele Winesburger, einen nächtlichen Ausbruchsversuch unternimmt. Er endet kaum anders als für die jahrelang vergeblich auf die Rückkehr ihrer Jugendliebe wartende Alice Hindman: Eines Nachts schüttelt auch sie alle Konventionen ab, aber ihr Abenteuer endet anders als gedacht.
Aufgrund seiner radikalen Modernität zählt WINESBURG, OHIO zu einem der wichtigsten Werke der amerikanischen Literatur des 20. Jahrhunderts. Das Buch beeinflusste zahlreiche Schriftsteller, darunter Fitzgerald, Faulkner, Steinbeck, Hemingway, Salinger und Bradbury.
Portrait
Sherwood Anderson, geboren 1876 und aufgewachsen in einer Kleinstadt in Ohio, ging mit siebzehn nach Chicago. Er war Soldat, arbeitete als Farbenfabrikant und in der Werbung, bis er sich der Literatur zuwandte. Anderson veröffentlichte zahlreiche Bände mit Erzählungen, Gedichten, Romanen, Zeitungskolumnen und Memoiren. Er starb 1941.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 328, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783895616792
Verlag Schöffling & Co.
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38557239
    Die Täuschung
    von Charlotte Link
    (19)
    eBook
    9,99
  • 34291406
    Gibraltar
    von Sascha Reh
    eBook
    12,99
  • 31059784
    Winesburg, Ohio
    von Anderson Sherwood Anderson
    eBook
    9,49
  • 34177782
    Berlin Alexanderplatz
    von Alfred Döblin
    eBook
    9,99
  • 48061762
    Dark Laughter
    von Anderson Sherwood Anderson
    eBook
    7,99
  • 40021501
    Missing. New York
    von Don Winslow
    (44)
    eBook
    12,99
  • 48779918
    Das ganze schrecklich schöne Leben
    von Konstantin Wecker
    eBook
    18,99
  • 44364247
    Das Mädchen mit dem Fingerhut
    von Michael Köhlmeier
    (37)
    eBook
    14,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (19)
    eBook
    10,99
  • 45823426
    Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    (13)
    eBook
    8,99
  • 73767578
    Kaffeeduft und Meeresluft
    von Frida Luise Sommerkorn
    (4)
    eBook
    3,99
  • 47501303
    Das Fundament der Ewigkeit / Kingsbridge Bd.3
    von Ken Follett
    eBook
    25,99
  • 63890668
    Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    eBook
    8,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (104)
    eBook
    8,99
  • 47166782
    Harte Zeiten für Schwere Jungs
    von Virna DePaul
    (1)
    eBook
    0,00
  • 72942675
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen
    von Sissi Flegel
    (8)
    eBook
    4,99
  • 44430147
    Sexy wie Rock'n'Roll
    von Virna DePaul
    (1)
    eBook
    0,00
  • 71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • 71242590
    Schatten der Macht
    von Sidney Sheldon
    eBook
    8,99
  • 74391187
    Die Strandträumerin
    von Christine Lehmann
    eBook
    5,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Das Leben in Winesburg, Ohio.“

Laura Schwartz, Thalia-Buchhandlung Landau

Geschichten aus der fiktiven amerikanischen Kleinstadt "Winesburg".
Geschichten über ganz normale Menschen, die ihrem ganz normalen Alltag nachgehen. Und doch ist Andersons Buch alles andere als "normal".
Womöglich ist es die eigenwillige Sprache des Autors, die den Leser so mitreißt. Vielleicht ist es aber auch seine genaue Beobachtungsgabe.
Geschichten aus der fiktiven amerikanischen Kleinstadt "Winesburg".
Geschichten über ganz normale Menschen, die ihrem ganz normalen Alltag nachgehen. Und doch ist Andersons Buch alles andere als "normal".
Womöglich ist es die eigenwillige Sprache des Autors, die den Leser so mitreißt. Vielleicht ist es aber auch seine genaue Beobachtungsgabe. Oder sein Detailreichtum.
Vielleicht ist es aber auch die Tatsache, dass Anderson einer der besten amerikanischen Erzähler ist, auch wenn er bis heute im Schatten großer Namen wie Salinger steht.
Ich kann nicht sagen, was genau es ist, das mich an diesem Buch so unglaublich fasziniert. Was den Ausschlag gemacht hat, dass ich jedem, der mich nach einer Buchempfehlung fragt, erst mal "Winesburg, Ohio" um die Ohren haue. Wahrscheinlich ist es aber die Tatsache, dass es gar keiner großen, außergewöhnlichen Themen bedarf, um ein gutes Buch zu schreiben. Die Tatsache, dass es allein die Sprache ist, das Ausdrucksvermögen eines Autors, das entscheidet, ob ein Buch es wert ist, wieder und wieder gelesen zu werden. Vielleicht ist es genau das, was ich damals verstanden habe. Es sind nicht nur die Themen, es ist nicht nur der Mut über etwas "ganz neues" oder "zuvor nie da gewesenes" zu schreiben. Gute Literatur misst sich nicht nur an den großen und lauten Tönen. Sie misst sich an Autoren, die es schaffen, mit wenigen Wörtern ganze Universen heraufzubeschwören, die es schaffen, alltägliche Dinge derart in Szene zu setzen, dass man sich kopfschüttelnd fragen muss, wieso denn jetzt die Tränen laufen, obwohl der gute Bäcker doch nur Pech mit seinem Graubrot hatte. Sie misst sich Büchern, die sich still, leise und heimlich anschleichen und nicht mehr verschwinden.
Gute Literatur misst sich an "Winesburg, Ohio"!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Winesburg, Ohio - Anderson Sherwood Anderson

Winesburg, Ohio

von Anderson Sherwood Anderson

eBook
8,99
+
=
Straße der Wunder - John Irving

Straße der Wunder

von John Irving

(15)
eBook
12,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen