Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Winter People - Wer die Toten weckt

Ungekürzte Ausgabe

(35)
Durch einen grausamen Mord verliert Sara ihre kleine Tochter Gertie. Ein Brief mit einem uralten Geheimnis hilft ihr, Gertie von den Toten zurückzuholen – für sieben Tage, in denen sie von ihrem geliebten Kind Abschiednehmen kann. Doch sie ahnt nicht, worauf sie sich einlässt. Denn manchmal finden die Toten nicht zurück. Und das Grauen hält Einzug in die Wälder von Vermont ...
Rezension
Claudia Hüllmann, Krimi-Liebhaberin und Thalia-Buchhändlerin:
"Ach, was war es für eine Freude, diesen schaurigen Gruselroman zu verschlingen. Das vorweg: Das Buch ist äußerst schön gestaltet, und der Verlag hat mit dem deutschen Untertitel schon mal die Richtung vorgegeben: Jennifer McMahons Geschichte ist eine Mischung aus "Friedhof der Kuscheltiere" und den schönen Schauerromanen von Wilkie Collins. Extrem spannend, niemals langweilig, höchst mysteriös - nur nichts für Freunde des realitätsnahen Krimis. Obwohl auf mehreren Handlungsebenen spielend, bleibt die Spannung durchweg erhalten, die düstere Stimmung hellt sich nie auf. Eine sehr gute, angsteinflößende Story. Ich konnte sie nicht lesen, wenn ich allein war!“"
Portrait
Jennifer McMahon wuchs in Connecticut auf. Sie hat als Anstreicherin, Farmarbeiterin, Druckvorlagenherstellerin, Pizza-Ausfahrerin sowie in einem Obdachlosenheim gearbeitet und war in der Betreuung seelisch kranker Kinder und Erwachsener tätig. Die Autorin lebt in Vermont.
Elisabeth Günther ist Synchron- und Hörbuchsprecherin und leiht ihre ausdrucksstarke Stimme Liv Tyler und Cate Blanchett.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Elisabeth Günther
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 21.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783899037357
Verlag Hörbuch Hamburg
Originaltitel The Winter People
Auflage 1
Spieldauer 661 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37437523
    Hallo Engel!
    von Kyle Gray
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 44242873
    Night Falls. Du kannst dich nicht verstecken
    von Jenny Milchman
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99
  • 35147789
    Der unsichtbare Wink 02: Der unsichtbare Wink und die Kürbisse des Grauens
    von Emily Jenkins
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 44242753
    I Am Death. Der Totmacher
    von Chris Carter
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 46071782
    Taste of Love - Küsse zum Nachtisch
    von Poppy J. Anderson
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 44272341
    Dämmerhöhe 01. Lautlos
    von Marta Hlín Magnadóttir
    (2)
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 30501577
    Das Mädchen
    von Stephen King
    Hörbuch (MP3-CD)
    7,99
  • 39262550
    Das Dorf
    von Arno Strobel
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 45186440
    Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet
    von B. A. Paris
    Hörbuch (MP3-CD)
    11,99
  • 35147266
    City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    von Cassandra Clare
    (221)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 42096799
    Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    Hörbuch (MP3-CD)
    13,99
  • 32724693
    Trügerische Ruhe
    von Tess Gerritsen
    Hörbuch (CD)
    4,99 bisher 12,99
  • 62388910
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • 62388181
    Das Porzellanmädchen
    von Max Bentow
    (17)
    Hörbuch (MP3-CD)
    11,89 bisher 13,99
  • 45255392
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 62388191
    Solange du atmest
    von Joy Fielding
    Hörbuch (MP3-CD)
    18,99
  • 15517490
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (171)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 50312616
    Vogelkoje / Mamma Carlotta Bd.11
    von Gisa Pauly
    (15)
    Hörbuch (MP3-CD)
    11,04 bisher 12,99
  • 47621360
    Letzte Runde
    von Moritz Matthies
    (10)
    Hörbuch (CD)
    8,49 bisher 9,99
  • 32106925
    Flammenkinder / Joona Linna Bd.3
    von Lars Kepler
    (31)
    Hörbuch (CD)
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Gruselig und spannend. Komplexe Handlungsstränge und verschiedene Personen miteinander verbun Gruselig und spannend. Komplexe Handlungsstränge und verschiedene Personen miteinander verbun

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein wahnsinnig spannender Thriller mit einigen Mysteryelementen. Ich konnte es kaum aus der Hand legen. Ein wahnsinnig spannender Thriller mit einigen Mysteryelementen. Ich konnte es kaum aus der Hand legen.

Elke Schröder, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Weibliche "Friedhof der Kuscheltiere" Variante. Tragische Geschichte mit Horrorelementen. Weibliche "Friedhof der Kuscheltiere" Variante. Tragische Geschichte mit Horrorelementen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Spannend bis zur letzten Seite! Interessant geschrieben durch die Sprünge zwischen den Zeiten und Personen. Spannend bis zur letzten Seite! Interessant geschrieben durch die Sprünge zwischen den Zeiten und Personen.

Marlies Steiner, Thalia-Buchhandlung Plauen

Tolle Mischung aus historischem Roman und Krimi. Inklusive Gruselfaktor! Tolle Mischung aus historischem Roman und Krimi. Inklusive Gruselfaktor!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die ersten zwei Seiten fesseln sofort. Was schleicht da durch den Wald? Kann das wirklich sein? Die ersten zwei Seiten fesseln sofort. Was schleicht da durch den Wald? Kann das wirklich sein?

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Eine richtig schöne Geistergeschichte für gewittrige Nächte. Eine richtig schöne Geistergeschichte für gewittrige Nächte.

„Wer die Toten weckt“

Heike Mechler, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Eine verzweifelte Mutter, alte Mythen und eine unheimliche Blutspur durch ein ganzes Jahrhundert.
Ein Geschehen, so unglaublich und vieleicht doch möglich?

Nervenzerreißend, erschreckend, herausragend.

Empfehlenswert!
Eine verzweifelte Mutter, alte Mythen und eine unheimliche Blutspur durch ein ganzes Jahrhundert.
Ein Geschehen, so unglaublich und vieleicht doch möglich?

Nervenzerreißend, erschreckend, herausragend.

Empfehlenswert!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 13882054
    King, S: Friedhof der Kuscheltiere/3 CDs
    von Stephen King
    (45)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 45255392
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 25992104
    Der Besucher
    von Sarah Waters
    (32)
    eBook
    8,49
  • 39271253
    Haus der Geister
    von John Boyne
    (26)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 30501542
    Carrie
    von Stephen King
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 40364158
    Cry Baby - Scharfe Schnitte (Hörbestseller)
    von Gillian Flynn
    (41)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 39264504
    Nachts kommt der Tod
    von Linwood Barclay
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 30501577
    Das Mädchen
    von Stephen King
    Hörbuch (MP3-CD)
    7,99
  • 23623137
    Es
    von Stephen King
    (57)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 23623144
    Sie
    von Stephen King
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30501541
    Shining
    von Stephen King
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 40779238
    Scherbenmädchen
    von Liz Coley
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
19
12
4
0
0

schöner Erzählstil
von einer Kundin/einem Kunden am 10.04.2015

Klappentext: Dein größter Wunsch geht in Erfüllung. Dein Kind kehrt von den Toten zurück. Doch weißt du, was dich erwartet? Durch einen grausamen Mord verliert Sara ihre kleine Tochter Gertie. Ein Brief mit einem uralten Geheimnis hilft ihr, Gertie von den Toten zurückzuholen – für sieben Tage, in denen sie... Klappentext: Dein größter Wunsch geht in Erfüllung. Dein Kind kehrt von den Toten zurück. Doch weißt du, was dich erwartet? Durch einen grausamen Mord verliert Sara ihre kleine Tochter Gertie. Ein Brief mit einem uralten Geheimnis hilft ihr, Gertie von den Toten zurückzuholen – für sieben Tage, in denen sie von ihrem geliebten Kind Abschied nehmen kann. Doch sie ahnt nicht, worauf sie sich einlässt. Denn manchmal finden die Toten nicht zurück in ihre Welt. Und das Grauen hält Einzug in die Wälder von Vermont … Die Geschichte wird in zwei Zeitebenen erzählt. 1908 lebt Sara Harrison Shea mit ihrem Mann Martin und ihrer Tochter Gertie auf einem Hof, einsam gelegen in den Wäldern von Vermont. Ruthie und ihre kleine Schwester leben in der Gegenwart mit ihren Eltern auch sehr abgeschottet in einem abgelegenen Haus. Die Eltern haben sich bewusst von der Welt abtrennt, sie haben panische Angst vor Fremden. Katherine, eine weitere wichtige Figur, zieht nach dem Tod ihres Mannes an den Ort, wo er verstarb. Der Erzählstil von Jennifer McMahon hat mir gut gefallen. Sehr eindrücklich beschreibt sie die Härte des Überlebens auf einem kleinen Hof in der Einsamkeit der Wälder von Vermont. Die Mutter-Tochter Beziehung zwischen Sara und Gertie ist ein wenig pathologisch, schliesst den Vater aus. Hier fängt für mich die Düsterkeit der Geschichte an. Sara ist verzweifelt, als Gertie stirbt, bricht völlig zusammen. Es gibt alte Geschichten, Indianermyten, Geräusche in den Schränken, Einsamkeit der Natur, aber einen Gruselcharakter konnte es bei mir nicht hinterlassen. Das Buch handelt von Verlust und Verzweiflung, von Tot und Trauer, natürlich auch vom Übernatürlichen. Wäre nicht der poetische Erzählstil gewesen, hätte ich das Buch vielleicht mittendrin beendet, denn Spannung kam für mich nicht auf. Elisabeth Günter hat auch mit ihrer Art des Lesens einen Teil dazu beigetragen, sich von der Sprache verzaubern zu lassen. Ein Roman der sich langsam aus vielen Einzelgeschichten zusammensetzt, viel Tiefe darin entwickelt, aber nicht für Leser geeignet ist, die Action und Gruselfaktor suchen. Mir haben die Figuren gefallen und die Geschichten die hinter ihnen stehen. Dafür lohnt es sich das Buch zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sehr spannender Mystery-Thriller, der für Gänsehaut sorgt
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 21.04.2017
Bewertet: Taschenbuch

Im Jahr 1908 wird die achtjährige Gertie tot in einem Brunnen auf dem Grundstück ihrer Eltern in West Hall aufgefunden. Während die Menschen im Ort von einem Unfall ausgehen, sind die Eltern davon überzeugt, dass Gertie ermordet worden ist. Der Vater Martin hat in der Scheune den Zopf seiner... Im Jahr 1908 wird die achtjährige Gertie tot in einem Brunnen auf dem Grundstück ihrer Eltern in West Hall aufgefunden. Während die Menschen im Ort von einem Unfall ausgehen, sind die Eltern davon überzeugt, dass Gertie ermordet worden ist. Der Vater Martin hat in der Scheune den Zopf seiner Tochter gefunden - dieses Detail verschweigt er allerdings, um seine ohnehin schon psychisch labile Ehefrau Sara zu schützen. Diese kann sich mit dem Tod ihrer einzigen Tochter nicht abfinden und erinnert sich an das versteckte Tagebuch ihrer Tante, das eine Anleitung enthält, wie man Tote wieder erwecken kann. Sara führt das entsprechende Ritual in den unheimlichen Felsen, der sogenannten Teufelshand, durch und erhält sodann Zeichen von Gertie, die darauf hindeuten, dass das kleine Mädchen tatsächlich getötet wurde. Um Gewissheit zu erhalten, recherchiert Sara weiter und bringt sich und ihren Mann damit in tödliche Gefahr... Jahrzehnte später ist ein verzweifelter Mann auf die Existenz des Tagebuches gestoßen und versucht über die Nachfahren von Sara an die Informationen zu gelangen, wie er seinen verstorbenen Sohn zurückholen kann. Als er bei einem Verkehrsunfall stirbt, versucht seine Frau herauszufinden, was er in dem Ort West Hall wollte. Katherine trifft dabei auf die beiden Mädchen Ruthie und Fawn, deren Mutter spurlos verschwunden ist und offensichtlich Geheimnisse vor ihnen hatte. "Winter People - Wer die Toten weckt" ist ein Mystery-Thriller, der im Jahr 1908 und in der Gegenwart spielt. Durch das Tagebuch der Sara sind beide Zeitebenen miteinander verbunden und im Verlauf der Handlung wird klar, wie die handelnden Akteure aus der Vergangenheit und der Gegenwart miteinander zusammenhängen. Es herrscht stets eisige Kälte in verschneiter Landschaft, was den Gruselfaktor noch verstärkt. Auch wenn die Geschichte um Gertie als die ewig Schlafende mysteriös bis fantastisch anmutet und der Leser selbst von ihr die Vorstellung eines Zombies erhält, ist die Geschichte am Ende doch nicht so weit hergeholt, wie es zunächst erscheinen mag, sondern schlüssig und nachvollziehbar erklärt. "Winter People" ist ein Thriller in düsterer Stimmung, der für Gänsehaut sorgt und durch Überraschungsmomente spannend erzählt ist. Zudem berühren die Schicksale der Kinder wie das der unschuldigen Gertie, die so früh sterben musste und das von Ruthie und Fawn, die voller Angst um ihre sonst so fürsorgliche "Hippie"-Mutter und auf sich allein gestellt den Gefahren des dunklen Waldes und der Teufelshand ausgesetzt sind.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von Katharina Dammer aus Lutherstadt Wittenberg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Mysteriöser Gruselthriller, der vier Geschichten gekonnt zu einer verbindet. Ein echter Pageturner!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Winter People - Wer die Toten weckt

Winter People - Wer die Toten weckt

von Jennifer McMahon

(35)
Hörbuch (MP3-CD)
19,99
+
=
Nachtschicht

Nachtschicht

von Stephen King

(4)
Hörbuch (MP3-CD)
11,99
+
=

für

31,02

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen