Winterfunkeln

Roman

(12)
DAS FEST DER LIEBE MIT DER AUTORIN VON ›DIE SOMMERFRAUEN‹, ›SOMMERPRICKELN‹ UND ›SOMMER IM HERZEN‹

***Bestseller-Garantie: der zweite Weihnachtsroman von Mary Kay Andrews***

Eloise Foley liebt die Weihnachtszeit von ganzem Herzen. Dieses Jahr soll es besonders schön werden, denn ihr Traummann Daniel will sie ausgerechnet am 24. Dezember vor den Altar führen. Die Antiquitätenhändlerin ist überglücklich. Doch als der große Tag näher rückt, ist an Besinnlichkeit nicht mehr zu denken:

Das Brautkleid – passt nicht.

Die Trauzeugin – steht kurz vor der Entbindung.

Der Zukünftige – wird mit einer heißen Italienerin in New York gesehen.

Wird es an Weihnachten nun doch nicht das langersehnte Fest der Liebe geben?

GROSSE GEFÜHLE und der ZAUBER VON WEIHNACHTEN liegen in der Luft.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 15.12.14
Die Amerikanerin Mary Kay Andrews hat mit "Die Sommerfrauen", "Sommerprickeln" und "Sommer im Herzen" sehr beschwingte, humorvolle und auch nachdenkliche Romane fürs Herz geschrieben. Nun lässt die Autorin den Sommer hinter sich und wendet sich der kalten Jahreszeit zu. Nach "Weihnachtsglitzern" mit ihrem zweiten Winterroman "Winterfunkeln". Leider sind die Winterromane bei weitem nicht so gut wie Mary Kay Andrews? Sommerromane. Die Geschichte plätschert seicht vor sich hin, ohne nennenswerte Höhepunkte. Große Weihnachtsgefühle kommen nicht auf. Die Charaktere sind wieder ganz lieb dargestellt, aber das haut den Schneemann dann auch nicht mehr um.
Portrait
Mary Kay Andrews wuchs in Florida, USA, auf und lebt mit ihrer Familie in Atlanta. Im Sommer zieht es sie zu ihrem liebevoll restaurierten Ferienhaus auf Tybee Island, einer wunderschönen Insel vor der Küste Georgias. Seit ihrem Bestseller ›Die Sommerfrauen‹ gilt sie als Garantin für die perfekte Urlaubslektüre.
Zitat
»Mit großen Gefühlen und voller Witz sorgt dieses Buch dafür, dass mir an kalten Winterabenden warm ums Herz wird.«

Sibylle Hettich, My Way, Heft 1, 2015

»Mit großen Gefühlen und voller Witz sorgt dieses Buch dafür, dass mir an kalten Winterabenden warm ums Herz wird.«

Sibylle Hettich, MYWAY, 1/2015

»Wieder ein unterhaltsamer, kurzweiliger Roman mit liebenswerten Figuren und skurrilen Katastrophen.«

Freya Rickert, EKZ Bibliotheksservice, 17.11.2014
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 23.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-03053-8
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,7 cm
Gewicht 256 g
Originaltitel Christmas Bliss
Auflage 6. Auflage
Übersetzer Maria Poets
Verkaufsrang 51.986
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Winterglück
    von Debbie Macomber
    (14)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • Mit Liebe gewürzt
    von Mary Kay Andrews
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Weihnachtsglitzern
    von Mary Kay Andrews
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Winterzauber wider Willen / Snow Crystal Bd. 1
    von Sarah Morgan
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Hollys Weihnachtszauber
    von Trisha Ashley
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Liebe kann alles
    von Mary Kay Andrews
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Auf Liebe gebaut
    von Mary Kay Andrews
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Weihnachtszauber wider Willen / Snow Crystal Bd. 3
    von Sarah Morgan
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Sommerprickeln
    von Mary Kay Andrews
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Stadt, Mann, Kuss
    von Susan Mallery
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Kein Sommer ohne Liebe
    von Mary Kay Andrews
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Sommernachtsträume
    von Mary Kay Andrews
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der Duft von Eisblumen
    von Veronika May
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Einmal hin und für immer / Puffin Island Bd.1
    von Sarah Morgan
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Sommer im Herzen
    von Mary Kay Andrews
    (32)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • Zurück auf Liebe
    von Mary Kay Andrews
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Sommer im Herzen
    von Mary Kay Andrews
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (65)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (65)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der Weihnachtswald
    von Angelika Schwarzhuber
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Winterfunkeln

Winterfunkeln

von Mary Kay Andrews
(12)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Weihnachtsglitzern

Weihnachtsglitzern

von Mary Kay Andrews
(12)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Naumann, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Das Leben von zwei Frauen könnte spannend sein, ist es in diesem Fall aber nicht. Liest sich ganz nett aber es passiert nichts. Das Leben von zwei Frauen könnte spannend sein, ist es in diesem Fall aber nicht. Liest sich ganz nett aber es passiert nichts.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Wenn man sich mal wieder ein leicht zu lesendes, anspruchsloses Lektürchen gönnen mag, dann ist man mit »Winterfunkeln« bestimmt gut bedient. Wenn man sich mal wieder ein leicht zu lesendes, anspruchsloses Lektürchen gönnen mag, dann ist man mit »Winterfunkeln« bestimmt gut bedient.

Christin Märker, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Mary Kay Andrews schreibt einfach so so schön, auch dieses Buch ist wieder sehr gelungen. Stimmen Sie sich auf die schönste Saison des Jahres ein, Kaminfeuer-Romantik ;) Mary Kay Andrews schreibt einfach so so schön, auch dieses Buch ist wieder sehr gelungen. Stimmen Sie sich auf die schönste Saison des Jahres ein, Kaminfeuer-Romantik ;)

Wollberg Nina-Verena, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

Weihnachtsstreß ade- mit der quirligen Antiquitätenhändler in Eloise lässt es sich herrlich auf der Couch entspannen! Eine Wohltat im Vorbereitung sagte so mein Tipp! Weihnachtsstreß ade- mit der quirligen Antiquitätenhändler in Eloise lässt es sich herrlich auf der Couch entspannen! Eine Wohltat im Vorbereitung sagte so mein Tipp!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte. Typisch amerikanisch mit viel Kitsch. Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte. Typisch amerikanisch mit viel Kitsch.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Winterzauber wider Willen / Snow Crystal Bd. 1
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Ein Kuss unter dem Mistelzweig
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Winterwunder / Jahreszeitenzyklus Bd. 4
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Weihnachtszauber wider Willen / Snow Crystal Bd. 3
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Sommerfrauen
    (65)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Ein zauberhafter Sommer
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Dash & Lilys Winterwunder
    (15)
    Buch (Klappenbroschur)
    12,99
  • Mistelzweig und Weihnachtsküsse
    (3)
    eBook
    2,99
  • Leidenschaft und Pfefferkuchen
    (1)
    eBook
    2,99
  • Weihnachtsglitzern
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Zeit deines Lebens
    (64)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Weihnachtsmärchen in Virgin River
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Lieber jetzt als irgendwann
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Hollys Weihnachtszauber
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Ein Weihnachtskuss für Clementine
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
3
7
1
1
0

Vorweihnachtliches Durcheinander
von Janine2610 am 13.03.2017

Dooferweise habe ich mir nach dem Lesen von Band eins der Southern-Dilogie etwas zu lange Zeit gelassen, um mit Band zwei, dem vorliegenden Buch, fortzufahren, denn leider wusste ich nicht mehr, was in »Weihnachtsglitzern« plotmäßig genau vor sich gegangen ist. Aber das war auch nicht so tragisch, habe ich... Dooferweise habe ich mir nach dem Lesen von Band eins der Southern-Dilogie etwas zu lange Zeit gelassen, um mit Band zwei, dem vorliegenden Buch, fortzufahren, denn leider wusste ich nicht mehr, was in »Weihnachtsglitzern« plotmäßig genau vor sich gegangen ist. Aber das war auch nicht so tragisch, habe ich gemerkt, denn einige Details und alles Wissenswertes aus dem ersten Teil wurden hierin sowieso nochmal kurz erklärt und zusammengefasst, sodass es wohl auch absolut kein Problem darstellen dürfte, Band eins gar nicht gelesen zu haben. Ich bin ziemlich schnell wieder reingekommen in die Geschichte um Eloise und ihrer besten Freundin BeBe (die derzeit hochschwanger ist). Ich kann mich noch aus dem Vorbuch erinnern, dass BeBe und Eloise abwechselnd aus ihrer Sicht die Geschichte erzählt haben. Auch hier war das wieder so. Der Klappentext ist in dieser Hinsicht etwas aussparend, denn der bezieht sich fast ausschließlich auf Eloise und ihre Schwierigkeiten vor dem Weihnachtsfest. Aber eigentlich nehmen BeBe Loudermilks Probleme in dem Buch einen mindestens ebenso großen Part ein - und es wird ja auch sehr viel aus ihrer Perspektive erzählt - ich finde also, das sollte man wissen, dass Eloise hier nicht die einzige Hauptfigur ist. Ich fand die Story einfach urwitzig mit ihrer ganzen Situationskomik und die vielen tollen Buchfiguren, die man fast alle total schnell ins Herz geschlossen hat (besonders Eloises Mutter ist einige Lacher wert), haben meine Begeisterung für dieses süße Weihnachtsbüchlein nur noch verstärkt. Ich mochte den ausschmückenden und wundervoll bildhaften Schreibstil der Autorin total gerne. Gerade in der Weihnachtszeit finde ich solche ausführlichen Beschreibungen über die Dekoration und das Ambiente einfach nur bezaubernd und zum Genießen. EIN WOHLFÜHLBUCH DURCH UND DURCH Das ist eben so ein richtiges Wohlfühlbuch mit ein wenig Kitsch und einem Happy End. Es geht um so Themen wie Schwangerschaft und Hochzeit, aber auch die Sorge um den Partner, Fremdgehen oder Probleme bei der Scheidung spielen eine Rolle. Emotional gesehen hat man also ziemlich viel Achterbahnfahrt dabei, das hat mir gut gefallen, weil es Abwechslung hineingebracht hat. Wenn man sich mal wieder ein leicht zu lesendes, anspruchsloses Lektürchen gönnen mag, dann ist man mit »Winterfunkeln« bestimmt gut bedient. Hierin findet sich einfach alles, was man zum Wohlfühlen mit sich selbst braucht. Ein paar Stunden ins weihnachtliche Durcheinander mit Eloise und BeBe einzutauchen, unterhält nicht nur wunderbar, sondern lässt einen sogar das eigene private Chaos vor Weihnachten ganz gut für eine Weile vergessen. ;)

Locker leichte Winterromanze
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 19.01.2017

In diesem Band geht die winterliche Geschichte um die Antiquitätenhändlerin Eloise und ihre beste Freundin BeBe, eine Hostelbesitzerin, weiter. Es ist wieder Vorweihnachtszeit und genau ein Jahr nach der Verlobung von Eloise und Daniel. Eloise ist mitten in den Hochzeitsvorbereitungen und ihre Freundin hochschwanger. Daniel befindet sich zu diesem... In diesem Band geht die winterliche Geschichte um die Antiquitätenhändlerin Eloise und ihre beste Freundin BeBe, eine Hostelbesitzerin, weiter. Es ist wieder Vorweihnachtszeit und genau ein Jahr nach der Verlobung von Eloise und Daniel. Eloise ist mitten in den Hochzeitsvorbereitungen und ihre Freundin hochschwanger. Daniel befindet sich zu diesem Zeitpunkt als Aushilfskoch in New York und während in Savanna fast noch 20° herrschen, geht die Stadt im Norden im Schnee unter. Durch einen unglücklichen Zufall entdeckt Eloise ein Foto von ihrem Verlobten mit einer rassigen Italienerin an seiner Seite als einer aktuellen Klatschzeitung. Von Eifersucht gepackt und mit einem extrem schlechten Gewissen lässt sie ihre Hochzeitsvorbereitungen aus den Augen und fliegt nach New York. BeBe ist nun nicht nur die Aufseherin bei den Vorbereitungen und Hundesitter, sondern bekommt auch noch Todesängste als der Vater des ungeborenen Kindes bei einem ausgewachsenen Sturm in Seenot gerät. Es ist kein großes Geheimnis, Leser von Mary Kay Andrews wissen, dass ihre Bücher mit einem riesigen Happy End für alle enden. Dieses schmale Bändchen ist genau die richtige Lektüre für klirrend kalte Tage und Abende bei einer oder zwei heißen Schokoladen, vielleicht sogar mit Schuss und Schlagsahne, denn genauso ist dieses Büchlein. Es liest sich einfach so dahin und man kann vollkommen in die Handlung eintauchen. Wie auch schon im letzten Winterroman von ihr gibt es auch hier wieder zwei Handlungsstränge, den von Eloise und den von BeBe, die sich am Ende und auch kurz mitten drin zusammenkommen. Allerdings fehlt dieses Mal die große Katastrophe, dafür gibt es viele kleinere Gemeinheiten des Schicksals, welche die beiden Freundinnen durchstehen müssen. Die Kapitel sind angenehm kurz und mit knapp 300 Seiten ist der Roman recht überschaubar, halt etwas Gutes für Zwischendurch. Die Sprache ist sehr einfach, aber dafür sehr blumig gehalten. Das Buch sieht nicht nur weiblich aus, es klingt auch so, es ist schlicht eine Handlung für echte Romantikerinnen. Im Großen und Ganzen haben wir hier eine trotz allem recht schnörkelfreie (wie ich finde) Winter-Weihnachtsromanze für Zwischendurch, wenn man mal etwas Zeit für sich möchte um einfach nur zu Träumen

von Doris Lesebegeistert am 29.09.2016
Bewertet: anderes Format

Wundervoller Lesestoff! Bestens geeignet für die Winterzeit oder für einen Wellness-Urlaub. Dieser Roman enthält einfach alles, was eine gute Geschichte braucht!