Wir hatten mal ein Kind

Roman. Eine Geschichte und Geschichten

Falladas Lieblingsbuch

Seit Generationen wissen die Leute auf der Insel Rügen, dass mit den Gäntschows nicht gut Kirschen essen ist. Auch Johannes, der letzte Spross dieser Sippe, macht keine Ausnahme. Nur Christiane, seine große Liebe seit Kindheitstagen, hält zu ihm. Gäntschow aber kann nicht aus seiner Haut: Er will selbständig sein und frei. Zu spät erkennt er, dass er so auch Christiane verliert.

Dieser Roman über einen kauzigen Helden und dessen merkwürdiges Glück war für Fallada sein „schönstes, reifstes und reichstes Buch“
Portrait
Rudolf Ditzen alias HANS FALLADA (1893–1947), zwischen 1915 und 1925 Rendant auf Rittergütern, Hofinspektor, Buchhalter, zwischen 1928 und 1931 Adressenschreiber, Annoncensammler, Verlagsangestellter, 1920 Roman-Debüt mit "Der junge Goedeschal“. Der vielfach übersetzte Roman "Kleiner Mann – was nun?" (1932) machte Fallada weltberühmt. Sein letztes Buch, „Jeder stirbt für sich allein“ (1947), avancierte rund sechzig Jahre nach Erscheinen zum internationalen Bestseller. Weitere Werke u. a.: »Bauern, Bonzen und Bomben« (1931), »Wer einmal aus dem Blechnapf frißt« (1934), »Wolf unter Wölfen« (1937), »Der eiserne Gustav« (1938).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 607
Erscheinungsdatum 23.05.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-2788-5
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 19/11,5/4,8 cm
Gewicht 479 g
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Altes Herz geht auf die Reise
    von Hans Fallada
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • Kleiner Mann, großer Mann – alles vertauscht
    von Hans Fallada
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Der junge Goedeschal
    von Hans Fallada
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Jeder stirbt für sich allein
    von Hans Fallada
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Sachlicher Bericht über das Glück, ein Morphinist zu sein
    von Hans Fallada
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Der Bettler, der Glück bringt
    von Hans Fallada
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
    von Thomas Mann
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Der Alpdruck
    von Hans Fallada
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Bauern, Bonzen und Bomben
    von Hans Fallada
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • Der eiserne Gustav
    von Hans Fallada
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Ein grüner Junge
    von Fjodor M. Dostojewski
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • Jeder stirbt für sich allein
    von Hans Fallada
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,99
  • Der Trinker
    von Hans Fallada
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Damals bei uns daheim
    von Hans Fallada
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • Dies Herz, das dir gehört
    von Hans Fallada
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Seele der Männer
    von Klaus Schlesinger
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • Vollkasko
    von Rolf Bläsing
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Wer einmal aus dem Blechnapf frißt
    von Hans Fallada
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Die andere Seite
    von Alfred Kubin
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Heute bei uns zu Haus
    von Hans Fallada
    Buch (Taschenbuch)
    11,99

Wird oft zusammen gekauft

Wir hatten mal ein Kind

Wir hatten mal ein Kind

von Hans Fallada
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Wolf unter Wölfen

Wolf unter Wölfen

von Hans Fallada
Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.