Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Wir konsumieren uns zu Tode

Warum wir unseren Lebensstil ändern müssen, wenn wir überleben wollen

(1)
Metalle und Holz, Getreide und Fleisch, Gas und Öl schippern über die Weltmeere, fließen durch Pipelines, sausen über Autobahnen von West nach Ost, Süd nach Nord. Und machen sich als Handy, Pullover oder Tierfutter erneut auf den Weg. Der Menschheit stand noch nie so viel Energie zur Verfügung, dass sie sich selbst und die Waren aller Art pausenlos in Bewegung setzen konnte, zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Doch wer zahlt den Preis für unseren Wohlstand? Armin Reller und Heike Holdinghausen zeigen die verhängnisvollen ökologischen, politischen und sozialen Folgen unseres Lebensstils. Und sie sagen: Wenn wir nicht bald anfangen, verantwortungsvoll mit den Ressourcen umzugehen, konsumieren wir unsere Welt zu Tode.
Portrait
Armin Reller ist Professor für Ressourcenstrategie an der Universität Augsburg. Zuvor Forschungsarbeiten im Bereich der anorganischen und physikalischen Chemie in Zürich, Cambridge, Bangalore und Hannover. Er ist Herausgeber der Reihe Stoffgeschichten.
Heike Holdinghausen ist Redakteurin der taz. Im Ressort Wirtschaft und Umwelt schreibt sie vor allem über Chemikalien-, Abfall- und Rohstoffpolitik. Zuvor betreute sie in der Meinungsredaktion die Kommentarseiten der taz.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 16.07.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86489-049-9
Verlag Westend
Maße (L/B/H) 203/125/22 mm
Gewicht 282
Auflage 2. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2988315
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 30571318
    Plastikfreie Zone
    von Sandra Krautwaschl
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44381642
    Adolf Hitlers »Mein Kampf«
    von Albrecht Koschorke
    Buch (Klappenbroschur)
    10,00
  • 40330470
    «Mein Kampf» - Die Karriere eines deutschen Buches
    von Sven Felix Kellerhoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 41653810
    Wien 1814
    von David King
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 45100922
    Jenseits von Einsteins Universum
    von Rüdiger Vaas
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 41037798
    BITCOIN - Geld ohne Staat
    von Aaron Koenig
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 14672044
    Dialyse und Nephrologie für Fachpersonal
    von Rainer Nowack
    Buch (Taschenbuch)
    41,58
  • 32165411
    Leonardo da Vinci: Codex Atlanticus
    von Marco Navoni
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,00
  • 36851490
    Kraftfahrtechnisches Taschenbuch
    von Konrad Reif
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    49,90
  • 40392361
    Es begann in Altötting
    von Max Brym
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,80
  • 44239480
    Alles ist relativ und anything goes
    von John Higgs
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 42508443
    Gleichnisse der Barmherzigkeit
    Buch (Paperback)
    8,99
  • 35462395
    Architecture Now! Vol. 9
    von Philip Jodidio
    Buch (Taschenbuch)
    39,99
  • 39321022
    Gelegenheit zum Staunen
    von Siegfried Lenz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,00
  • 44147374
    Endlich frei
    von Mahtob Mahmoody
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 44521566
    Die Wissenschaft hinter The Big Bang Theory
    von Dave Zobel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 32198449
    Das Ende der Wut
    von Rahim Taghizadegan
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 42489770
    Schwarzbuch Markenfirmen
    von Hans Weiss
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44383259
    Warren Buffett: Sein Weg. Seine Methode. Seine Strategie.
    von Robert G. Hagstrom
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Ressourcen sind alles
von einer Kundin/einem Kunden am 20.12.2013

Es sind zwar "nur" 200 Seiten, aber die haben es in sich. Da werden uns ohne wenn und aber die ökölogischen, wirtschaftlichen, politischen und sozialen Folgen unseres Konsumverhaltens nahe gebracht. Da wird Anlass geboten inne zu halten, und einmal nach zu denken, wie lange es wir uns noch leisten... Es sind zwar "nur" 200 Seiten, aber die haben es in sich. Da werden uns ohne wenn und aber die ökölogischen, wirtschaftlichen, politischen und sozialen Folgen unseres Konsumverhaltens nahe gebracht. Da wird Anlass geboten inne zu halten, und einmal nach zu denken, wie lange es wir uns noch leisten können, mit den Ressourcen der Erde derart umzugehen, wie wir es heutzutage tun.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Wir konsumieren uns zu Tode - Heike Holdinghausen, Armin Reller

Wir konsumieren uns zu Tode

von Heike Holdinghausen , Armin Reller

(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
14,99
+
=
Eine kurze Geschichte der Zeit - Stephen W. Hawking

Eine kurze Geschichte der Zeit

von Stephen W. Hawking

(6)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen