Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Wir sind noch einmal davongekommen

Schauspiel in drei Akten

Mit seinem Stück ›Wir sind noch einmal davongekommen‹ hat Thornton Wilder ein modernes Welttheater geschaffen. Es gehölt zu den großen dramatischen Werken dieses Jahrhunderts.
»Sein Thema - die Darstellung der geistigen und vitalen Kräfte, die dem Menschen nach allen Katastrophen immer wieder den Mut zum Leben geben - hat nichts von seiner Aktualität verloren, seit das Stück sich nach dem letzten Weltkrieg die Bühnen der Welt eroberte. Wilders ›Held‹, Mr. George Antrobus, ist zum Sinnbild des Mannes geworden, der trotz aller inneren und äußeren Gefahren und Versuchungen nie den Glauben an die Menschheit verliert. Dasselbe gilt für Mrs. Antrobus, die zum Idealbild der sorgenden Mutter wurde. Auch in Henry, dem sich stets gegen die Ordnung der Welt empörenden Kains-Typ, und in Sabina, der Verkörperung aller weiblichen Verführungskünste, hat der Dichter Figuren geschaffen, die - in der Sprache der Psychologen - als ›Arche-Typen‹ der Menschheit gelten können.« (Kölner Stadt-Anzeiger)
Dreimal gerät diese menschliche Ur- und Normal-Familie in äußerste Bedrängnis: Im ersten Akt durch den Einbruch der Eiszeit, im zweiten durch die Sintflut, im dritten durch den Weltkrieg. Aber Mr. und Mrs. Antrobus und ihre die Menschheit umfassende Familie tauchen aus allen Trümmern wieder auf, bauen neu und sind wieder einmal davongekommen. Thornton Wilders Schauspiel mit dem beziehungsreichen Titel ist ein mutiges Stück. Der Dichter glaubt an die Lebenskraft der Menschheit trotz der schauerlichen »Wiederkehr des Gleichen«. Das Stück hat keinen Schluß, das Spiel geht weiter.

Portrait
Thornton Wilder wurde am 17. April 1897 in Madison, Wisconsin, als Sohn eines Zeitungsverlegers geboren, der als Generalkonsul nach Hongkong und Schanghai ging. Thornton Wilder erhielt für sein umfangreiches literarisches Werk zahlreiche Auszeichnungen, u. a. dreimal den Pulitzer Preis und 1957 in Frankfurt am Main den Friedenspreis des deutschen Buchhandels. Er starb am 7. Dezember 1975 in Hamden, Connecticut.
Barbara Christ studierte Literatur- und Theaterwissenschaften und arbeitete als Dramaturgin und Verlagslektorin. Seit 1997 übersetzt sie aus dem Englischen, unter anderem Werke von David Greig, Doris Lessing, Rosamund Lupton, Anthony Neilson, Bruce Norris, Jane Smiley und Simon Stephens.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 01.01.1986
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-27029-3
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/123/12 mm
Gewicht 91
Originaltitel The Skin of Our Teeth
Auflage 18
Buch (Taschenbuch)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33789984
    Wir lieben und wissen nichts
    von Moritz Rinke
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2904078
    Unsere kleine Stadt
    von Thornton Wilder
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 13882524
    Menschenkind
    von Toni Morrison
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2982092
    Die Ballade vom traurigen Café
    von Carson McCullers
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 37619276
    Das große Lesebuch
    von Friedrich Nietzsche
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 32128707
    Uhr ohne Zeiger
    von Carson McCullers
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 15527789
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,00
  • 6124703
    Vienna
    von Eva Menasse
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 44421592
    Große Freiheit
    von Matthias Lemme
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 3018347
    Hexenjagd
    von Arthur Miller
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 47092768
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47092861
    Paper Palace / Paper-Trilogie Bd.3
    von Erin Watt
    (52)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47093070
    Paper Prince / Paper-Trilogie Bd.2
    von Erin Watt
    (68)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47093248
    Paper Princess / Paper-Trilogie Bd.1
    von Erin Watt
    (166)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45244508
    Sternenfunken
    von Nora Roberts
    (12)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44253209
    Sternenregen
    von Nora Roberts
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (78)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 39188625
    Küssen und küssen lassen / Stephanie Plum Bd.19
    von Janet Evanovich
    (3)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 14,99
  • 45931816
    Der Report der Magd
    von Margaret Atwood
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 47877801
    Seit du bei mir bist
    von Nicholas Sparks
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wir sind noch einmal davongekommen

Wir sind noch einmal davongekommen

von Thornton Wilder

Buch (Taschenbuch)
19,99
+
=
Der Schimmelreiter

Der Schimmelreiter

von Theodor Storm

(15)
Buch (Taschenbuch)
3,00
+
=

für

22,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen